Das Wichtigste in Kürze

  • Fernkurs „Praxiswissen Recht“ der sgd vermittelt umfassendes juristisches Wissen für den Berufsalltag
  • Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung durch Erweiterung des juristischen Fachwissens
  • Individuelle Lernbetreuung und persönliche Unterstützung während des gesamten Kurses
  • AZAV-Zertifizierung ermöglicht bis zu 100 % Förderung durch Bildungsgutschein
  • Vierwöchige kostenlose Testphase ohne finanzielles Risiko

Vorteile

  • Möglichkeit, jederzeit online zu starten und von zu Hause aus zu lernen
  • Flexible Kurslaufzeiten und Finanzierungsmöglichkeiten, passend zur individuellen Situation
  • Erwerb von juristischem Fachwissen für den Berufsalltag und das Privatleben
  • Persönliche Betreuung und Beratung während des gesamten Kurses
  • Staatliche Zulassung und Förderungsfähigkeit durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters

Nachteile

  • Fehlender persönlicher Kontakt zu Dozenten
  • Selbstmotivation erforderlich
  • Technische Probleme können auftreten

Du würdest dich gern mit den Grundlagen des deutschen Rechts auskennen? Der Fernlehrgang „Praxiswissen Recht“ der Fernschule sgd vermittelt praxisnah das grundlegende juristische Know-how. Es geht dabei vorwiegend um Rechtswissen, das für den Abschluss von Verträgen und die eigene berufliche Selbstständigkeit von Bedeutung ist. Als Teilnehmer sollst du in die Lage versetzt werden, die wichtigsten Paragraphen des BGBs und des HGBs zu verstehen und das Arbeitsrecht korrekt in Bezug zu setzen.

Die Inhalte des Fernkurses „Praxiswissen Recht“ sind breit gesteckt. Das Ziel ist es, dass das vermittelte Wissen die Teilnehmer/innen dazu befähigt, im Berufsalltag rechtliche Vorteile zu nutzen und rechtssicher zu handeln. Du wirst in der Lage sein, Verträge zu erstellen und zu bewerten sowie die daraus resultierenden rechtlichen Konsequenzen zu überblicken. Eine Vielzahl von Themen wird abgedeckt, von der Entstehung von Rechten über verschiedene Vertragsarten bis hin zu Aspekten des Arbeitsrechts.

Geeignet ist der Fernlehrgang für Mitarbeiter/innen in allen Bereichen, die in irgendeiner Form mit kaufmännischen Aufgaben zu tun haben. Das vermittelte Rechtswissen deckt praxisnah die wichtigsten Rechtsgebiete für den Einsatz im beruflichen Alltag ab. Aber auch Privatpersonen können profitieren, indem sie ihre neuen Kenntnisse dazu nutzen, ihre persönlichen Interessen zu wahren.

Ein besonderes Merkmal des Kurses ist die individuelle Lernbetreuung. Du erhältst Tipps und wertvolle Hinweise in jeder Phase deines Studiums. Diese Unterstützung hilft dir dabei, deine persönlichen Ziele zu erreichen. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhältst du ein Abschlusszeugnis der Fernschule sgd als Bestätigung deiner Leistungen.

Der Fernkurs „Praxiswissen Recht“ ist AZAV-zertifiziert und kann durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters bis zu 100 % gefördert werden. Die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht in Köln hat den Kurs geprüft und staatlich zugelassen.

Du hast die Möglichkeit, den Kurs vier Wochen lang kostenlos zu testen. Solltest du in dieser Zeit nicht überzeugt sein und dein Widerrufsrecht in Anspruch nehmen, entstehen für dich keine Kosten. Du kannst also risikofrei in deine Weiterbildung zum Thema „Praxiswissen Recht“ starten.

Überzeuge dich selbst von den Vorteilen eines Fernlehrgangs bei der sgd und beginne jetzt mit deinem Kurs „Praxiswissen Recht“. Nutze die Gelegenheit, dein juristisches Fachwissen zu erweitern und dich beruflich weiterzuentwickeln!

Praxiswissen Recht
Anbieter SGD
Lernstufe Einsteiger bis Fortgeschrittene
Format Onlinekurs
Preis auf Anfrage
Bezahlmethode Förderung durch Bildungsgutschein, Lastschrift
Dauer 12 Monate, 6 Monate

Anbieter

sgd Logo

sgd Studiengemeinschaft Darmstadt

Die Entscheidung für eine Weiterbildung kann ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu persönlichem und beruflichem Wachstum sein. Hier bietet die Studiengemeinschaft Darmstadt (sgd) interessante Möglichkeiten: Als renommierte Institution im Bereich Fernunterricht hält die sgd ein umfassendes Angebot an Lehr- und Studiengängen bereit, welche auf die unterschiedlichsten Lernbedürfnisse zugeschnitten sind.

Letzte Aktualisierung am 02. April 2024

Eckdaten

Inhaltstyp: Eigene Inhalte, Fernstudium
Bezahlmethode: Förderung durch Bildungsgutschein, Lastschrift
Medien: Handout, Video
Kundensupport: E-Mail, Telefon, Web-Formular
Mobile App: Ja
Offlinenutzung: Ja
Zertifikate: Ja

Vorteile

  • Breites Kursangebot in verschiedenen Fachbereichen
  • Hohe Flexibilität beim Lernpensum und Studienstart
  • Staatlich geprüfte Kurse mit anerkannten Abschlüssen
  • Persönliche Beratung und umfassende Betreuung
  • Vierwöchige kostenlose Testphase für viele Kurse

Nachteile

  • Teilweise hohe Studiengebühren
  • Komplizierte Kündigungsbedingungen mit potenziellen Zusatzkosten
  • Vereinzelt Kritik an der Aktualität des Studienmaterials

Kurs bewerten

Es muss eine Bewertung ausgewählt werden.

(optional)

Weitere Recht Onlinekurse: