Das Wichtigste in Kürze

  • Fernlehrgang „Praxiswissen Arbeitsrecht“ vermittelt umfassendes Wissen im Arbeitsrecht in sechs Monaten
  • Kursinhalt umfasst Rechte und Pflichten von Arbeitnehmer/innen und Arbeitgeber/innen, Erstellung juristisch korrekter Arbeitsverträge und Anwendung arbeitsrechtlicher Gesetze und Tarifverträge
  • Abschlusszeugnis der sgd nach erfolgreichem Abschluss
  • Geeignet für Mitarbeiter/innen in der Personalsachbearbeitung, Vorgesetzte, Betriebsratsmitglieder und Jobsuchende
  • AZAV-zertifiziert, bis zu 100% Förderung durch Bildungsgutschein möglich, vierwöchige kostenlose Testphase

Vorteile

  • Möglichkeit, sich jederzeit online anzumelden und sofort von zu Hause aus zu starten
  • Flexibilität durch individuell anpassbare Studiendauer
  • Persönliche Studienbetreuung durch Betreuerteam
  • Erwerb fundierter Kenntnisse im Arbeitsrecht in wenigen Monaten

Nachteile

  • Persönlicher Kontakt zu Dozenten fehlt
  • Feedback und Unterstützung können verzögert sein

Du möchtest dich in der Thematik des Arbeitsrechts fit machen, um deine neuen Kenntnisse als Arbeitnehmer/in oder Arbeitgeber/in anzuwenden? Dann könnte der Fernlehrgang „Praxiswissen Arbeitsrecht“ genau das Angebot sein, das du suchst. Innerhalb von nur sechs Monaten kannst du, bei einem wöchentlichen Zeitaufwand von etwa zehn Stunden, dein Wissen erweitern und auf Grundlage deiner neuen Kenntnisse zukünftig rechtssichere Entscheidungen treffen.

Im Rahmen des Fernlehrgangs „Arbeitsrecht“ erhältst du einen umfassenden Überblick über das Arbeitsrecht. Du wirst mit den Rechten und Pflichten von Arbeitnehmer/innen und Arbeitgeber/innen vertraut gemacht und lernst die wichtigsten Rechtsgrundlagen kennen. Darüber hinaus wirst du darüber informiert, wie ein juristisch korrekter Arbeitsvertrag abgeschlossen wird und wie arbeitsrechtliche Gesetze und Tarifverträge zur Anwendung kommen.

Besonders geeignet ist der Fernlehrgang für Mitarbeiter/innen in der Personalsachbearbeitung, Vorgesetzte und Mitglieder des Betriebsrats. Solltest du derzeit arbeitslos oder auf Jobsuche sein, kann das erweiterte Wissen im Arbeitsrecht deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern.

Die Flexibilität dieser Weiterbildung ermöglicht es dir, ihn neben deiner regulären Arbeit zu absolvieren. Zudem stehen verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung, die eine Teilnahme unabhängig von deiner aktuellen beruflichen Situation ermöglichen.

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhältst du ein Abschlusszeugnis der Fernschule sgd. Der Kurs ist nach AZAV zertifiziert und kann durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters bis zu 100 % gefördert werden. Darüber hinaus ist der Lehrgang von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln geprüft und staatlich zugelassen.

Es besteht die Möglichkeit, den Kurs vier Wochen lang kostenlos zu testen. Solltest du nicht überzeugt sein und von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen, entstehen für dich in dieser Zeit keine Kosten.

Also, was hält dich noch ab? Beginne jetzt mit dem Fernlehrgang „Praxiswissen Arbeitsrecht“ und erweitere dein Wissen im Arbeitsrecht. Du wirst sehen, wie wertvoll diese Kenntnisse in deinem beruflichen Alltag sein können. Melde dich jetzt an und starte durch!

Praxiswissen Arbeitsrecht
Anbieter SGD
Lernstufe Einsteiger bis Fortgeschrittene
Format Onlinekurs
Preis auf Anfrage
Bezahlmethode Förderung durch Bildungsgutschein, Lastschrift
Dauer 12 Monate, 6 Monate

Anbieter

sgd Logo

sgd Studiengemeinschaft Darmstadt

Die Entscheidung für eine Weiterbildung kann ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu persönlichem und beruflichem Wachstum sein. Hier bietet die Studiengemeinschaft Darmstadt (sgd) interessante Möglichkeiten: Als renommierte Institution im Bereich Fernunterricht hält die sgd ein umfassendes Angebot an Lehr- und Studiengängen bereit, welche auf die unterschiedlichsten Lernbedürfnisse zugeschnitten sind.

Letzte Aktualisierung am 02. April 2024

Eckdaten

Inhaltstyp: Eigene Inhalte, Fernstudium
Bezahlmethode: Förderung durch Bildungsgutschein, Lastschrift
Medien: Handout, Video
Kundensupport: E-Mail, Telefon, Web-Formular
Mobile App: Ja
Offlinenutzung: Ja
Zertifikate: Ja

Vorteile

  • Breites Kursangebot in verschiedenen Fachbereichen
  • Hohe Flexibilität beim Lernpensum und Studienstart
  • Staatlich geprüfte Kurse mit anerkannten Abschlüssen
  • Persönliche Beratung und umfassende Betreuung
  • Vierwöchige kostenlose Testphase für viele Kurse

Nachteile

  • Teilweise hohe Studiengebühren
  • Komplizierte Kündigungsbedingungen mit potenziellen Zusatzkosten
  • Vereinzelt Kritik an der Aktualität des Studienmaterials

Kurs bewerten

Es muss eine Bewertung ausgewählt werden.

(optional)

Weitere Recht Onlinekurse: