Das Wichtigste in Kürze

  • zehnstündiger Onlinekurs
  • On-Demand-Inhalte
  • Videos und Lektüren
  • englische Sprache mit deutschen Untertiteln

Vorteile

  • kostenlos testbar
  • Abschlusszertifizierung
  • umfassendes Praxisprojekt
  • zeitliche Flexibilität

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

»Introduction to R Programming for Data Science« führt Teilnehmer in die Programmiersprache ein und bietet einen Einblick in die Nutzung von R zur Datenanalyse. Es werden verschiedene Techniken zum Bearbeiten von Daten vorgestellt und grundlegende Programmieraufgaben durchgeführt. Angesprochen werden damit alle Personen, die häufig mit Daten arbeiten und noch keine Vorerfahrung mit R haben. Somit können auch Anfänger die Inhalte bearbeiten. Der Onlinekurs dauert rund zehn Stunden und wird ohne zeitliche Vorgaben bearbeitet. Teilnehmer erhalten nach dem Abschluss ein Zertifikat von Coursera ausgestellt. Es kommen diverse Medien zum Einsatz, welche zur Wissensvermittlung beitragen.

Zielgruppe

Der Onlinekurs spricht Data Scientists, Data Engineers und generell alle Berufs- und Personengruppen an, die häufig mit großen Datenmengen arbeiten und diese nun effizient bearbeiten und visualisieren möchten. Die Inhalte sind auf Anfänger ausgelegt, die bisher noch keine Kenntnisse in der Sprache R haben.

Ziele

Mit »Introduction to R Programming for Data Science« sollen grundlegende Techniken im Bereich des Programmierens erlernt werden, die dann wiederum für das Erlernen von Grundlagen im Bereich der Datenbearbeitung mit R genutzt werden. Zudem sollen Teilnehmer lernen, welche verschiedenen Datentypen es gibt und wie datengesteuerte Erkenntnisse gewonnen und analysiert werden können.

Zertifizierung

Der Onlinekurs ist mit einem Zertifikat von Coursera ausgestattet, welches nach dem vollständigen Abschluss zur Verfügung gestellt wird. Die Zertifizierung wird automatisch freigeschaltet und kann über den Account bei Coursera im eigenen Profil eingesehen werden. Teilnehmer müssen für den Erhalt mit keinen weiteren Kosten rechnen. Die Zertifizierung lässt sich downloaden oder digital weiterverarbeiten.

Inhalte

Der Inhalt von »Introduction to R Programming for Data Science« umfasst eine Dauer von rund zehn Stunden. Teilnehmer haben hierbei stets die Möglichkeit, nach eigenem Ermesse zu lernen. Es gibt keine zeitlichen Vorgaben und auch keine Deadline zur vollständigen Bearbeitung. Die Inhalte vermitteln theoretisches und praktisches Wissen und können zum Teil interaktiv bearbeitet werden. Der gesamte Onlinekurs ist in englischer Sprache gehalten. Die Inhalte können jedoch mit deutschen Untertiteln wiedergegeben werden. Es kommen zahlreiche On-Demand-Videos sowie Lektüren zum Einsatz. Auch Quizfragen und Praxisinhalte sind vorhanden. Interessenten können sich vorab ein Bild über den Onlinekurs machen, indem der umfangreiche Lehrplan aufgerufen wird. Hier finden sich alle wichtigen Informationen rund um die Inhalte sowie eine mögliche Bearbeitungsdauer, die von Coursera empfohlen wird. Die Inhalte werden in fünf Module aufgegliedert.

Modul 1 bietet eine Einführung in die Sprache R sowie in die Datenanalyse. Teilnehmer lernen grundlegende Datentypen kennen und mit RStudio sowie der R-Umgebung umzugehen. Auch das Schreiben und Ausführen von R in Jupyter Notebooks wird geübt.

Modul 2 befasst sich mit verschiedenen Datenstrukturen. Es erfolgt ein Einblick in Vektoren und Faktoren, Operatoren sowie Arrays und Matrizen. Teilnehmer lernen die Anwendungsgebiete und Funktionen kennen.

In Modul 3 wird weiter auf das Arbeiten mit R eingegangen. Verschiedene Funktionen in der Sprache werden dargestellt und das Debuggen geübt. Auch die Nutzung von regulären Ausdrücken und dem Datumsformat in R werden thematisiert.

Modul 4 widmet sich dem Arbeiten mit Daten. Teilnehmer lernen das Lesen von verschiedenen Dateiformaten und integrierten Datensätzen sowie das Lesen von Textdateien in R. Auch das Schreiben und Speichern von Daten wird in diesem Modul bearbeitet.

In Modul 5 wird ein Abschlussprojekt umgesetzt, in dem Teilnehmer ihre Kenntnisse umsetzen können und so fit für das Arbeiten nach dem Onlinekur gemacht werden sollen.

Dozent/-en

»Introduction to R Programming for Data Science« präsentiert bereits vorab Informationen rund um den Dozenten. Dieser heißt Yan Luo und ist als Data Scientist und Entwickler bei IBM tätig. Der Dozent hat sowohl umfassende theoretische als auch praktische Kenntnisse. Weitere Informationen können in der Beschreibung zum Onlinekurs eingesehen werden. Die Inhalte werden vom IBM Skills Network angeboten.

Kosten und Bezahlung

»Introduction to R Programming for Data Science« kostet 39 Euro (inkl. MwSt.). Dieser Beitrag wird monatlich fällig und muss so lange bezahlt werden, bis der Onlinekurs abgeschlossen wurde. Die Anmeldung an sich ist noch kostenfrei, nichtsdestotrotz müssen Teilnehmer bereits Daten rund um die Bezahlung zur Verfügung stellen. Diese kann über PayPal oder Kreditkarte erfolgen. Der Onlinekurs beginnt mit einem kostenfreien Zeitraum von sieben Tagen. Hierbei haben Teilnehmer die Möglichkeit, um die Inhalte kennenzulernen. Während dieser Zeit ist der vorzeitige Abbruch ohne Gebühren möglich.

Preis 39,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Die Voraussetzungen für eine Teilnahme an »Introduction to R Programming for Data Science«
sind auf den technischen Bereich begrenzt.

Fachliche Voraussetzungen

Teilnehmer müssen keine fachlichen Kenntnisse vorweisen, um die Inhalte bearbeiten und verstehen zu können. Der Onlinekurs richtet sich eigens an Anfänger. Wissen rund um die Programmiersprache R sowie Kenntnisse der englischen Sprache können von Vorteil sein.

Technische Voraussetzungen

Die Bearbeitung der Inhalte müsse über einen PC oder Laptop erfolgen. Das Gerät benötigt zudem eine gute Internetverbindung.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Teilnehmer von »Introduction to R Programming for Data Science« warden mit diversen Medien an das Wissen herangeführt. Grundlage der Wissensvermittlung sind On-Demand-Videos. Diese werden zusätzlich durch Lektüren ergänzt. Die vorhandenen Quizübungen dienen der eigenen Lernzielkontrolle. Mit praktischen Übungen und einem Abschlussprojekt können Teilnehmer ihr Wissen auf die Praxis ummünzen.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Keine Angabe
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

»Introduction to R Programming for Data Science« ermöglicht keine Interaktion zwischen Teilnehmern und dem Dozenten. Die Vernetzung mit anderen Kursbesuchern kann über die Lerncommunity der Plattform Coursera erfolgen.

Kundenservice

Der Kundendienst des Anbieters ist nur über ein Kontaktformular auf der Webseite zu erreichen. Die Möglichkeit zur telefonischen Kontaktaufnahme besteht nicht. Es wird empfohlen, dass Teilnehmer vorab den FAQ-Abschnitt auf der Webseite überprüfen.

Fazit

»Introduction to R Programming for Data Science« ist ein Onlienkurs in englischer Sprache, der bei Bedarf mit verschiedenen Untertiteln wiedergegeben werden kann. Es werden Theorie- und Praxisinhalte zur Verfügung gestellt, die über diverse Medien präsentiert werden. Teilnehmer haben keinen direkten Kontakt zum Dozenten oder zu anderen Teilnehmern und arbeiten im für sie passenden Tempo.