Das Wichtigste in Kürze

  • On-Demand-Durchführung
  • nur in englischer Sprache
  • zwei Dozenten
  • kostenfrei testbar

Vorteile

  • praktische Aufgaben
  • Abschlusszertifikat inklusive
  • zeitlich flexible Durchführung
  • Lehrplan vorab ersichtlich

Nachteile

  • keine Videos zur Wissensvermittlung

»Advanced Django: Advanced Django Rest Framework« zielt auf Entwickler und Programmierer ab, die mit Python arbeiten und Django bereits kennen, jetzt aber ihre Kenntnisse erweitern möchten. Die Inhalte vermitteln Wissen rund um die Integration von ReactJS, das Schreiben von Tests für APIs sowie die Optimierung eines Django-Rest-Frameworks. Der Onlinekurs kann in einer Zeitspanne von etwa neun Stunden bearbeitet werden und bietet Teilnehmern die Möglichkeit, individuell und ohne Terminvorgaben zu arbeiten. Nach der Durchführung wird ein Zertifikat von Coursera zur Verfügung gestellt. Die Inhalte werden über Lektüren präsentiert und umfassen auch praktische Übungen.

Zielgruppe

Mit den Inhalten aus »Advanced Django: Advanced Django Rest Framework« werden Entwickler und Programmierer angesprochen, die bereits über bestimmte Kenntnisse verfügen und mit Python in der Praxis arbeiten.

Ziele

Am Ende von »Advanced Django: Advanced Django Rest Framework« sollen Teilnehmer dazu in der Lage sein, eigene Tests für die API schreiben und eine Integration für ReactJS herstellen zu können. Zudem soll ein Verständnis für die Optimierung des Django-Rest-Frameworks geschaffen werden. Teilnehmer sollen in der Lage sein, die gelernten Inhalte in der Praxis anzuwenden.

Zertifizierung

Wenn alle Inhalte von »Advanced Django: Advanced Django Rest Framework« abgeschlossen wurden, wird automatisch das Zertifikat freigeschaltet. Es kann über das Profil bei Coursera eingesehen werden. Die Zertifizierung steht zum Download und zur digitalen Verwendung bei LinkedIn oder in einem Online-Lebenslauf bereit. Für die Zertifizierung ist keine Abschlussprüfung zu bearbeiten und es fallen keine extra Gebühren an.

Inhalte

Der Inhalt von »Advanced Django: Advanced Django Rest Framework« kann innerhalb von etwa neun Stunden bearbeitet und abgeschlossen werden. Teilnehmer müssen sich an keine vorgegebenen Präsentationszeiten richten und können an sich auch uneingeschränkt auf den Onlinekurs zugreifen. Zu beachten ist hierbei jedoch die monatliche Bearbeitungsgebühr. Die Inhalte werden in einem On-Demand-Format zur Verfügung gestellt und basieren auf digitalen Lektüren, die das Wissen vermittelt. Der Onlinekurs bietet auch praktische Lektionen an, in welchen das Wissen umgesetzt werden kann. Zudem sind Quizfragen verfügbar. Teilnehmer haben die Möglichkeit, die Inhalte sieben Tage lang kostenfrei kennenzulernen. Bereits vor einer Anmeldung besteht ein Einblick in den umfangreichen und aufschlussreichen Lehrplan. Der Onlinekurs kann in vier Module geteilt werden.

Modul 1 befasst sich mit den Testmöglichkeiten des Django-Rest-Frameworks. Teilnehmer lernen, wie das testen von DRF mit Mocks und auch mit Anfragen erfolgen kann. Zudem werden Zuweisungen gesetzt und die Navigation erklärt.

Modul 2 informiert über die Optimierung des DRFs. Es werden die Möglichkeiten des Cachings, der Drosselung und der Filterung vorgestellt.

In Modul 3 wird weiter auf das Django-Rest-Framework eingegangen. Kursbesucher erfahren zudem auch über Bibliotheken von Drittanbietern. Django-Filter und SimpleJWT werden aufgegriffen. Auch die Möglichkeiten des vielseitigen Bildfeldes in Django werden vorgestellt.

Modul 4 lehrt die Integration von JavaScript in das React-Framework. Hierfür erfolgt vorab eine Einführung in JavaScript sowie in die Funktionen und Klassen der Sprache. Es wird mit ReactJS gearbeitet und JSX vorgestellt.

Dozent/-en

Die Inhalte von »Advanced Django: Advanced Django Rest Framework« wurde durch zwei Dozenten zusammengestellt. Patrick Ester und Ben Shaw haben Inhalte in Bezug auf ihr Fachgebiet erstellt. Der Onlinekurs wird von Codio, einer von Universitäten genutzten Lernplattform, zur Verfügung gestellt. Die beiden Dozenten sind hauptberuflich für den Anbieter tätig und lehren auch auf Coursera diverse Inhalte. Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich weiter über die Dozenten und den Anbieter zu informieren. Dies kann über die Kursübersicht erfolgen.

Kosten und Bezahlung

Für eine Bearbeitung der Inhalte von »Advanced Django: Advanced Django Rest Framework« muss eine monatliche Gebühr in Höhe von 39 Euro (inkl. MwSt.) bezahlt werden. Teilnehmer haben die Möglichkeit, diese per Kreditkarte oder PayPal zu bezahlen. Die Gebühr fällt bis zum Abschluss der Inhalte an. Gestartet werden kann der Onlinekurs jedoch kostenfrei. Denn direkt nach der Anmeldung besteht die Möglichkeit, die Inhalte für sieben Tage kostenfrei zu testen. Während dieser Phase können Teilnehmer auch vom Onlinekurs zurücktreten. Coursera bietet für den Inhalt finanzielle Unterstützung an, die bei Bedarf über ein Web-Formular beantragt werden kann. Eine Rückmeldung erfolgt in der Regel innerhalb von zwei Wochen.

Preis 39,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Die Voraussetzungen für eine Teilnahme an »Advanced Django: Advanced Django Rest Framework« beziehen sich auf fachliche und technische Aspekte und sollen sicherstellen, dass Teilnehmer alle Inhalte abrufen und verstehen können.

Fachliche Voraussetzungen

Wer am Onlinekurs teilnehmen möchte, muss bereits mit den Grundlagen von Django vertraut sein und umfassende Kenntnisse in Python vorweisen können. Teilnehmer müssen zudem der englischen Sprache mächtig sein.

Technische Voraussetzungen

Im technischen Bereich wird die Nutzung eines PCs oder Laptops vorgeschrieben, damit der Inhalt vollständig abgerufen werden kann. Das eingesetzte Endgerät bedarf einer guten Internetverbindung.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Im Bereich der Wissensvermittlung wird in »Advanced Django: Advanced Django Rest Framework« auf digitale Lektüren gesetzt. Diese kommen zum Einsatz, um die theoretischen Inhalte zu vermitteln. Teilnehmer können keine Videos abrufen. Der Onlinekurs bietet zusätzlich zur Theorie auch praktische Aufgaben direkt in der Codio-Umgebung an. Auch Quizfragen sind im Onlinekurs enthalten.

Format Onlinekurs
Videos Nein
Audio Nein
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Eine Kommunikation mit den Dozenten ist aufgrund des On-Demand-Formates nicht möglich. Teilnehmer haben zu keiner Zeit eine direkte Verbindung mit den Kursentwicklern. Damit ein Austausch zwischen den Lernenden möglich ist, kann auf die Lerncommunity von Coursera zurückgegriffen werden, die für diesen Inhalt zur Verfügung steht.

Kundenservice

Der Kundenservice des Anbieters lässt sich über ein Web-Formular oder einen Live-Chat erreichen, der jedoch ausschließlich Mitgliedern vorbehalten ist.

Fazit

»Advanced Django: Advanced Django Rest Framework« ermöglicht das theoretische und praktische Lernen im On-Demand-Format. So haben Teilnehmer zwar keinen direkten Kontakt zu den Dozenten, es kann jedoch ein individuelles Lerntempo gewählt werden. Die Inhalte stehen für sieben Tage kostenlos zur Verfügung und können bereits vorab über den Lehrplan gesichtet werden. Der Onlinekurs steht nur in englischer Sprache zur Verfügung.