Das Wichtigste in Kürze

  • einstündiges Live-Webinar
  • zwei Dozenten aus der Praxis
  • kostenfreie Teilnahme

Vorteile

  • Teilnahme auch über mobile Endgeräte möglich
  • Interaktion mit zwei Dozenten
  • nicht zeitintensiv

Nachteile

  • keine freie Zeitgestaltung

Mit dem Live-Webinar »UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen« lernen Teilnehmer, warum die digitale Transformation vor allem jetzt so wichtig ist und wie sie effektiv und richtig durchgeführt werden kann. Im Webinar wird zudem erläutert, warum Nutzerzentrierung von Anfang an im Fokus stehen sollte und wie dadurch Stress und Geld gespart werden kann. Das Angebot richtet sich an alle Personen, die ein Interesse an digitaler Transformation und Nutzerzentrierung als Strategieform haben. Für die Teilnahme am Webinar sind keine Kenntnisse erforderlich, sodass auch Interessierte außerhalb der IT-Branche oder ohne Vorkenntnisse zum Thema teilnehmen können. Das Live-Webinar dauert eine Stunde und wird von zwei Dozenten geleitet. Die Nutzung von Multimedia-Inhalten kann je nach Dozenten unterschiedlich ausfallen. Die Teilnahme an »UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen« ist nicht zertifiziert. Das Webinar beginnt zu einer fixen Zeit und kann nicht individuell gestartet werden.

Zielgruppe

»UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen« ist ein Angebot für Personen, die ein Interesse an digitaler Transformation haben und dabei die richtigen Schritte gehen möchten. Für die Teilnahme gibt es keine Voraussetzungen, somit können auch all jene teilnehmen, die bisher kaum mit dem Thema in Berührung gekommen sind.

Ziele

Das Live-Webinar möchte die aktuelle Wichtigkeit der digitalen Transformation erörtern und dabei die wichtigsten Punkte definieren, um diese erfolgreich durchführen zu können. Die Dozenten lehren, wie durch eine korrekte Transformation im digitalen Bereich Zeit und Geld gespart werden können. Zudem wird der Faktor Mensch im digitalen Wandel betrachtet und Nutzerzentrierung in den Mittelpunkt gestellt. Mit praktischen Tipps, hilfreichen Tools und erprobten Methoden sollen Teilnehmer am Ende des Seminars die digitale Transformation verstehen können.

Zertifizierung

Das kostenfreie Live-Webinar »UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen« ist nicht zertifiziert. Teilnehmer erhalten nach Beendigung also keine Bestätigung über die Teilnahme.

Inhalte

»UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen« konzentriert sich auf die digitale Transformation, welche unweigerlich von Unternehmen durchgeführt werden muss. Dazu wird erläutert, warum dieser Wandel im Endeffekt weniger Stress bedeutet und wie Unternehmen auf lange Sicht Zeit und Geld sparen können. Das Webinar beschäftigt sich außerdem mit dem Aspekt des Nutzers im digitalen Wandel. Der Faktor Mensch spielt eine wesentliche Rolle in der digitalen Transformation. »UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen« behandelt daher die Frage, wie eine von Beginn an geplante Nutzerzentrierung von Vorteil sein kann. Zudem betrachtet das Live-Webinar Spannungsfelder, aus denen eine innovative Transformation oft erst entstehen kann. Der einstündige Inhalt thematisiert zudem den Gesichtspunkt Usability. Die beiden Dozenten geben zahlreiche Praxistipps, präsentieren nützliche Tools zur digitalen Transformation und geben Einsicht in bewährte Praktiken und Methoden.

Dozent/-en

»UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen« wird von zwei Dozenten geleitet. Diese sind Martin Beschnitt und Dr. Ronald Hartwig. Beide Dozenten verfügen über langjährige Erfahrung in der Praxis und sind als Geschäftsführer tätig. Martin Beschnitt leitet zurzeit die eresolut GmbH und Dr. Ronald Hartwig ist als Geschäftsführer bei der RHaug GmbH tätig.

Kosten und Bezahlung

Die Teilnahme am Live-Webinar ist kostenfrei und kann von jedem genutzt werden, solange Plätze verfügbar sind. Es gibt keinerlei Kosten für die Registrierung oder die Teilnahme an »UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen«.

Preis Kostenlos
Bezahlmethode keine Angaben
Zahlungsweise keine Angabe

Teilnahmevoraussetzungen

Viele Live-Webinare setzen sowohl fachliche als auch technische Kenntnisse oder Gegebenheiten voraus. Für die Teilnahme an »UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen« benötigt es kaum Voraussetzungen.

Fachliche Voraussetzungen

Die Teilnahme ist sowohl Anfängern wie Fortgeschrittenen und IT-Experten möglich. Es gibt keine explizite Voraussetzung, um »UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen« zu besuchen und die Inhalte verstehen zu können.

Technische Voraussetzungen

Die Teilnahme lässt sich am besten über einen PC, Laptop oder ein Notebook durchführen. Das Live-Webinar wird über Zoom veranstaltet und kann so auch über ein mobiles Endgerät erfolgen. Durch die intensive Nutzung des Chats während des Webinars ist die Handhabung über ein mobiles Endgerät aber etwas umständlich.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Welche Medien bei der Präsentation von »UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen« genutzt werden, ist den jeweiligen Dozenten selbst überlassen. Es kann daher vorab nicht festgestellt werden, welche Multimedia-Tools zum Einsatz kommen.

Format Live-Webinar
Videos Ja
Audio Ja
Handout Keine Angabe
Zugangsdauer begrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Das Webinar wird im Live-Format abgehalten und bietet daher die Möglichkeit, während der Präsentation mit den beiden Dozenten in Kontakt zu treten. Es wird explizit darauf hingewiesen, dass eine Interaktion jedoch nur schriftlich über den Chat möglich ist. Teilnehmer haben dort jederzeit die Möglichkeit, ihre Fragen oder Meinungen zu äußern.

Bildungsurlaub & Bildungsgutschein

Der Anbieter Bitkom Akademie ist ein anerkannter Bildungsträger in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Dies ermöglicht Teilnehmern im Rahmen des Bildungszeitgesetzes einen Bildungsurlaub oder eine Bildungsfreistellung. Für Teilnehmer aus anderen Bundesländern kann auf Anfrage ein Antrag zur Anerkennung gestellt werden.

Kundenservice

Die Bitkom Akademie bietet einen umfassenden und übersichtlichen Kundensupport. Bei Fragen können Teilnehmer sich jederzeit über ein entsprechendes Web-Formular, per E-Mail oder telefonisch beim Anbieter melden. Für gängige Fragen steht jeweils direkt ein eigenes Kontaktformular zur Verfügung. Zudem können einzelne Mitarbeiter des Supports direkt kontaktiert werden.

Fazit

»UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen« ist eine kostenlose Möglichkeit für Teilnehmer, um sich auf die digitale Transformation vorzubereiten oder sich weitere Informationen diesbezüglich einzuholen. Während des Live-Webinars können jederzeit Fragen gestellt werden, welche von den beiden Dozenten aufgenommen werden. Mit einer Dauer von einer Stunde wird der Inhalt kurz und übersichtlich präsentiert. So sollen auch all jene, die Möglichkeit zur Teilnahme haben, die nicht allzu viel Zeit aufbringen können.