Das Wichtigste in Kürze

  • On-Demand-Inhalte
  • Videos und Lektüren
  • praktische Übungen
  • englische Sprachausgabe mit deutschen Untertiteln

Vorteile

  • Abschlusszertifikat
  • Praxisprojekt am Ende des Kurses
  • Dozenten bekannt
  • sieben Tage kostenfrei nutzbar

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

Durch die Teilnahme an »Programming Foundations with JavaScript, HTML and CSS« soll Wissen rund um grundlegende Programmierkonzepte wie Schleifen und Funktionen vermittelt werden. Teilnehmer sollen zudem die Grundlagen der Webentwicklung kennenlernen und eine eigene Webseite erstellen können. Der Onlinekurs eignet sich für Anfänger und kann ohne Vorwissen absolviert werden. Die Dauer von rund 33 Stunden lässt sich flexibel bearbeiten und gibt keine fixen Termine vor. Nach der Durchführung wird Teilnehmern ein Zertifikat von Coursera ausgestellt. Der Wissenstransfer im Onlinekurs basiert auf On-Demand-Videos sowie Lektüren und praktischen Übungen.

Zielgruppe

»Programming Foundations with JavaScript, HTML and CSS« ist eine Weiterbildungsmöglichkeit, die für Anfänger und Quereinsteiger geeignet ist. Alle Personen, die noch kein oder nur ein sehr geringes Vorwissen haben, können den Onlinekurs bearbeiten und einen Mehrwert daraus ziehen. Besonders spannend können die vermittelten Inhalte für künftige Webentwickler sein.

Ziele

Mithilfe des Onlinekurses sollen Teilnehmer die Grundlagen der Programmierung erlernen können. Es soll sowohl eine solide Wissensbasis als auch das Arbeiten in der Praxis erlernt werden. Teilnehmer erfahren zudem über die Grundlagen der Webentwicklung und erhalten Einblicke in HTML und CSS sowie JavaScript.

Zertifizierung

Der Onlinekurs wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Sobald alle Inhalte durchlaufen wurden, wird dieses von Coursera zur Verfügung gestellt. Für den Erhalt des Zertifikats muss keine Abschlussprüfung bestanden werden.

Inhalte

Die Inhalte von »Programming Foundations with JavaScript, HTML and CSS« umfassen eine Wissensvermittlung mit einer Dauer von etwa 33 Stunden. Zudem ist der Onlinekurs teil einer Spezialisierung, welche vier weitere Onlinekurse enthält und die Möglichkeit bietet, um weiterführendes Wissen zu erlangen. Alle Inhalte können ohne zeitliche Vorgaben bearbeitet und jederzeit gestartet werden. Zudem ist eine beliebig häufige Wiederholung möglich. Der Onlinekurs wird grundsätzlich ohne zeitliche Deadline freigeschaltet, muss aber monatlich bezahlt werden. Die Inhalte inkludieren On-Demand-Videos und Lektüren, welche die theoretische Wissensvermittlung ermöglichen sollen. Das Lernen wird auch praktisch ermöglicht, da im Onlinekurs Übungen vorhanden sind, welche von den Teilnehmern bearbeitet werden müssen. Insgesamt werden fünf Module thematisiert. Coursera empfiehlt,f pro Woche eines dieser Module zu absolvieren.

In Modul 1 erhalten Teilnehmer einen grundlegenden Einblick in den Onlinekurs. Es werden Tipps für das Erlernen einer Programmiersprache gegeben und Ressourcen für den eigenen Erfolg vorgestellt.

Modul 2 erklärt, wie eine Webseite mit HTML und CSS entworfen werden kann. Teilnehmer erfahren über die Grundlagen von HTML und CSS und werden im Laufe des Moduls ihre erste eigene Webseite bauen. Die Verwendung von CodePen wird besprochen und Metadaten sowie Schnittelemente thematisiert. Das Hinzufügen von Bildern und Links sowie das Formatieren von Textinhalten wird geübt.

Modul 3 widmet sich Algorithmen und Programmierkonzepten. Die Bedeutung von Zahlen, Variablen und Methoden wird klargestellt und Funktionen sowie Typen besprochen. Teilnehmer lernen Rampup kennen und müssen Programmierübungen absolvieren.

Modul 4 beschäftigt sich mit JavaScript für Webseiten. Hierbei werden Schaltflächen mit Divs präsentiert und Teilnehmer lernen, wie Seiten interaktiv gewechselt werden können. Auch die Verwendung von HTML5 Canvas ist Teil dieses Moduls.

Modul 5 ist der letzte Abschnitt von »Programming Foundations with JavaScript, HTML and CSS« und umfasst ein Projekt. Hierbei müssen Teilnehmer einen Bildfilter im Web erstellen.

Dozent/-en

Der Onlinekurs wird von vier Dozenten geleitet. Susan H. Rodger, Robert Duvall, Owen Astrachan und Andrew D. Hilton präsentieren jeweils Inhalte aus ihren Fachgebieten. Die Dozenten sind allesamt an der Duke University tätig, welche auch der Anbieter für den Onlinekurs ist.

Kosten und Bezahlung

Die Anmeldung für »Programming Foundations with JavaScript, HTML and CSS« erfolgt online. Teilnehmer erwartet eine siebentägige Testphase in der noch keine Kosten anfallen. Nach deren Ablauf wird ein monatlicher Betrag in Höhe von 47 Euro (inkl. MwSt.) fällig. Dieser ist so lange zu bezahlen, bis der Onlinekurs abgeschlossen wurde. Die Bezahlung kann per PayPal oder Kreditkarte erfolgen. Daten rund um die Bezahlung müssen bereits bei der kostenfreien Anmeldung hinterlegt werden.

Preis 47,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Damit die Bearbeitung von »Programming Foundations with JavaScript, HTML and CSS« aus technischer Sicht stattfinden kann, müssen bestimmte Teilnahmevoraussetzungen beachtet werden.

Fachliche Voraussetzungen

Der Onlinekurs ist ein Angebot für Quereinsteiger und Anfänger ohne Vorwissen, weswegen keine fachlichen Voraussetzungen notwendig sind. Kenntnisse der englischen Sprache wären von Vorteil. Es stehen jedoch auch deutsche Untertitel zur Verfügung.

Technische Voraussetzungen

»Programming Foundations with JavaScript, HTML and CSS« wird per PC oder Laptop bearbeitet. Theoretische Inhalte können auch über Smartphones oder Tablets aufgerufen werden. Das genutzte Gerät muss über einen guten Internetanschluss verfügen. Damit die Audiospur abgerufen werden kann, müssen Teilnehmer zudem über ein Headset oder Lautsprecher verfügen.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

»Programming Foundations with JavaScript, HTML and CSS« nutzt On-Demand-Videos, um den Wissenstransfer zu ermöglichen. Auch Lektüren stehen zur Verfügung, die den Umfang des Onlinekurses erweitern. Mit praktischen Übungen zwischen den Modulen sowie einem kleinen Abschlussprojekt sollen Teilnehmer ihr Wissen eigenständig überprüfen können.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Der Onlinekurs ermöglicht aufgrund des On-Demand-Formates keine direkte Kommunikation zwischen den Teilnehmern und den Dozenten. Auch andere Kursbesucher können nicht direkt angesprochen werden. Es gibt eine Community von Coursera, über welche ein Austausch erfolgen kann.

Kundenservice

Bei Rückfragen oder Problemen sollte in erster Linie auf den FAQ-Bereich der Webseite von Coursera zurückgegriffen werden. Hier finden sich verschiedenste Lösungsvorschläge sowie Antworten. Besteht die Frage oder das Problem nach wie vor, kann der Kundenservice per Online-Formular kontaktiert werden.

Fazit

»Programming Foundations with JavaScript, HTML and CSS« ist ein etwa 33-stündiger Onlinekurs im On-Demand-Format. Teilnehmer lernen die Theorie kennen und üben anschließend in der Praxis. Eine Anmeldung kann jederzeit erfolgen. Die Teilnahme ist für sieben Tage kostenfrei, bevor eine monatliche Zahlung bis zum Abschluss fällig wird.