Das Wichtigste in Kürze

  • zweitägiges Live-Webinar
  • anfängerfreundlicher Inhalt
  • kostenfreies MySQL Community Ed wird benötigt
  • Vorab-Beratung möglich

Vorteile

  • Ausstellung eines Zertifikates
  • garantierte Durchführung
  • 4 Wochen individuelle Nachbetreuung möglich

Nachteile

  • Angaben zu fachlichen Voraussetzungen recht knapp

Im Live-Webinar namens »MySQL – SQL Grundlagen« sollen Teilnehmer einen ersten Einblick in die Nutzung von MySQL bekommen. Die Inhalte lehren den Umgang mit dem Datenbank-Programm, um als Anwender wichtige und hilfreiche Funktionen durchzuführen. Das Webinar ist für Teilnehmer ohne Vorwissen in diesem Bereich konzipiert und kann von Anfängern absolviert werden. In zwei Schulungstagen werden verschiedene Multimedia-Tools zur Wissensvermittlung genutzt. Für die erfolgreiche Absolvierung wird vom Anbieter ein Zertifikat zur Verfügung gestellt. Da die Inhalte alle live präsentiert werden, müssen fixe Start- und Endzeiten berücksichtigt werden.

Zielgruppe

»MySQL – SQL Grundlagen« ist ein Angebot für Personen ohne Erfahrung mit dem Programm MySQL. Die Wissensvermittlung beginnt beim grundlegenden Basiswissen und erlaubt auch Anfängern und Quereinsteigern die Teilnahme. Die Inhalte sind besonders interessant für Personen, die aufgrund hoher Datenmengen mit einer Datenbank arbeiten möchten, um Prozesse zu automatisieren und übersichtliche Informationen zu erhalten.

Ziele

Das Live-Webinar vermittelt einen ersten Eindruck vom Arbeiten im Programm MySQL. Durch das Erlernen von Grundlagen sollen Teilnehmer selbständig eigene Datenbanken für ihre Zwecke anlegen können. »MySQL – SQL Grundlagen« vermittelt die wesentlichen Merkmale der Datenbank-Software.

Zertifizierung

Die Teilnahme und die erfolgreiche Absolvierung der Inhalte werden durch ein ausgestelltes Zertifikat bestätigt. Teilnehmer bekommen dieses im Anschluss an das Webinar auf ihre Mailadresse zugesendet und können es direkt herunterladen. Die Erstellung und der Download des Zertifikates sind nicht kostenpflichtig.

Inhalte

»MySQL – SQL Grundlagen« bietet einen zweitägigen Exkurs in die Grundlagen des Datenbank-Tools. Durch die Präsentation von theoretischen Inhalten sollen die Teilnehmer einen Einblick in die wichtigsten Funktionen bekommen. Praktische Übungen sollen optimal auf das freie Arbeiten im Anschluss an das Webinar vorbereiten. Die Inhalte werden stets gemeinsam mit dem Dozenten absolviert. Das Webinar gliedert sich in acht unterschiedliche Kapitel. Die meisten dieser Kapitel enthalten sowohl Theorie- als auch Praxisinhalte.

Zu Beginn des Webinars werden die Grundlagen und das Prinzip von MySQL erläutert. Teilnehmer lernen, wofür die Software genutzt werden kann und wie dadurch das tägliche Arbeiten mit Datenmengen erleichtert wird.

Kapitel 2 lehrt die wichtigsten Prozessschritte, um mit MySQL arbeiten zu können. Hierfür wird beleuchtet, wie eigene Datenbanken erstellt und gelöscht werden können. In praktischen Aufgaben müssen Webinar-Besucher erste Datenbanken erzeugen.

Im dritten Kapitel gehen die Inhalte einen Schritt tiefer und erklären, wie Tabellen erzeugt und gelöscht werden können. Auf Basis der bisher erstellten Datenbanken werden nun diverse Tabellen erstellt und wieder zurückgesetzt.

In Kapitel 4 lernen Teilnehmer den Umgang mit verschiedenen Datentypen. Da nicht alle Daten die gleiche Datenquelle haben, ist es für das praktische Arbeiten wichtig, dass Teilnehmer diverse Datentypen kennenlernen und diese anzuwenden wissen.

Das fünfte Kapitel dreht sich um das Thema Daten. Es wird gelehrt, wie Daten in bestehende Datenbanken oder Tabellen eingefügt und gelöscht werden können. Zudem erfahren Teilnehmer über die Änderungsmöglichkeiten einzelner Datensätze.

Kapitel 6 vermittelt Wissen rund um Abfragen in MySQL. Durch diverse Abfragen lernen Teilnehmer, Daten aus Tabellen schnell und gezielt zu filtern und zu finden.

Kapitel 7 von »MySQL – SQL Grundlagen« thematisiert weitere grundlegende Möglichkeiten in der Nutzung der Datenbank-Software. Durch das Suchen, Sortieren, Gruppieren und Berechnen lernen Teilnehmer, sich besser in einzelnen Datenbanken zurechtzufinden und diese übersichtlich zu gliedern.
Das letzte Kapitel befasst sich mit dem Verbinden von Tabellen. Teilnehmer verstehen, wie mit mehreren Tabellen innerhalb einer Datenbank gearbeitet werden kann und wie sich Tabellen vereinheitlichen lassen.

Dozent/-en

Das Live-Webinar wird von verschiedenen Dozenten geleitet. Es steht keine fix zugeteilte Person zur Verfügung, um die Inhalte vorzutragen. Alle Dozenten von PC College sind erfahrenes Fachpersonal, die häufig einen zusätzlichen Praxisbezug vorweisen können.

Kosten und Bezahlung

»MySQL – SQL Grundlagen« kann für einen Preis von 1.178,10 € (inkl. MwSt.) erworben werden. Das Webinar muss bereits vorab kostenpflichtig gebucht und bezahlt werden. Teilnehmer erhalten nach der erfolgreichen Buchung eine Rechnung per E-Mail zugesandt. Der Betrag muss dann vor dem Beginn des Webinars vollständig bezahlt werden.

Preis 1178,10 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Überweisung
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

Um an »MySQL – SQL Grundlagen« teilnehmen zu können, wurden diverse Voraussetzungen definiert. So soll für alle Teilnehmer ein reibungsloser Ablauf garantiert werden.

Fachliche Voraussetzungen

Da das Webinar für Anfänger geeignet ist, wird kein Vorwissen rund um die gelehrten Inhalte benötigt. Es kann hilfreich sein, wenn erstes Grundwissen zum Thema Datenverarbeitung vorhanden ist. Teilnehmer müssen hingegen den Umgang mit einem PC beherrschen.

Technische Voraussetzungen

Damit eine Teilnahme möglich wird, bedarf es eines PCs mit guter Internetverbindung, um die Live-Inhalte abrufen zu können. Außerdem wird ein Headset vorausgesetzt, damit eine Kommunikation möglich gemacht werden kann. Außerdem wird die Datenbanksoftware MySQL benötigt.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Die Inhalte von »MySQL – SQL Grundlagen« werden auf verschiedenste Art und Weise vermittelt. Das gesamte Webinar wird von einem Dozenten geleitet, der grundsätzlich für den Wissenstransfer verantwortlich ist. Unterstützt wird er dabei von diversen Multimedia-Tools wie beispielsweise Videos oder Präsentationen. Das Webinar enthält auch praktische Aufgaben zur Festigung des Gelernten.

Format Live-Webinar
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Aufgrund des Live-Formates lässt sich jederzeit eine Kommunikation zwischen den Teilnehmern und dem Dozenten realisieren. Durch die Gesprächsmöglichkeit können Fragen zu den Theorie-Inhalten oder Probleme bei den Praxisübungen umgehend thematisiert werden.

Kundenservice

PC College bietet einen Kundenservice an, der sowohl für generelle als auch für inhaltsspezifische Fragen kontaktiert werden kann. Möglich ist die Kontaktaufnahme schriftlich und telefonisch. Es stehen eine Hotline, ein Kontaktformular und eine E-Mail-Adresse zur Verfügung. Da es sich um ein Vorab-Bezahlmodell handelt, können interessierte Kunden sich auch vor der Buchung zu einem Kurs beraten lassen.

Fazit

»MySQL – SQL Grundlagen« ermöglicht den Einstieg in das Arbeiten mit der Datenbanksoftware MySQL. Anfänger lernen, wie das Tool genutzt werden kann und welche Vorteile die Nutzung mit sich bringt. Theorie und Praxis sollen für ein bestmögliches Verständnis sorgen, während ein Dozent live durch die Inhalte führt. Die Absolvierung des Webinars wird umgehend mit einem Zertifikat bestätigt. Potenzielle Teilnehmer können sich vor der Buchung durch den Kundenservice beraten lassen, um sicherzustellen, dass das Webinar-Angebot für sie passend ist.