Das Wichtigste in Kürze

  • Online-Kurs mit On-Demand-Videos
  • In 23,5 h vom Anfänger zum SQL-Profi
  • Keine Start- und Endzeiten
  • Mit verschiedenen Übungsaufgaben
  • Teilnehmer erhalten ein Zertifikat

Vorteile

  • Flexibel aufrufbare On-Demand-Videos
  • Teilnehmer können Lernzeiten selbst bestimmen
  • Kurs vermittelt Theorie und Praxiswissen
  • Keine Grundkenntnisse in SQL erforderlich

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

Mit diesem Kurs erlernen die Teilnehmer Schritt für Schritt die Datenbanksprache SQL und den Umgang mit den Datenbanksystemen PostgreSQL und MySQL. Nach Abschluss des Kurses verstehen die Teilnehmer, wie eine Datenbank funktioniert und sind in der Lage eigene Datenbankabfragen zu schreiben. Der Kurs beginnt bei den Grundlagen und baut darauf auf. Die Teilnehmer lernen im Rahmen des Online-Kurses auch Fortgeschrittenen- und Expertenwissen. Vorkenntnisse mit SQL wird für die Teilnahme an diesem Kurs nicht benötigt.

Der Kurs besteht aus 23,5 Stunden On-Demand-Videos, die nach dem Kauf uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Die Teilnehmer können die Videos ohne zeitliche Beschränkungen aufrufen und müssen sich hierbei an keine Start- und Endzeiten halten. Neben den Videos stehen auch noch Kursmaterialien zum Download bereit. Außerdem installieren die Teilnehmer eine Beispieldatenbank und bearbeiten verschiedene Praxisbeispiele. Nach Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Zielgruppe

Der Kurs eignet sich für alle Personen, die den Umgang mit Datenbanken und die Datenbanksprache SQL erlernen möchten. Außerdem richtet sich der Onlinekurs an alle Teilnehmer, die vom SQL-Einsteiger zum Profi werden möchten.

Ziele

Der Kurs zielt darauf ab, den Teilnehmern einen optimalen Einstieg in SQL zu ermöglichen und solide Grundkenntnisse zu vermitteln. Zusätzlich sollen die Teilnehmer auch fortgeschrittene Themen und Profi-Wissen erlangen, um vom Einsteiger zum SQL-Experten zu werden. Hierfür erlernen die Teilnehmer alles, was sie für ein erfolgreiches Datenbankmanagement benötigen.

Zertifizierung

Nach Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat von Udemy. Die Abschlussbescheinigung steht nach der Absolvierung des Kurses zum Download bereit.

Inhalte

Der Online-Kurs »Die komplette SQL Masterclass: Vom Anfänger zum Profi« beginnt bei den Grundlagen und vermittelt danach Fortgeschrittenen- und Expertenwissen. Der Kursinhalt ist in 21 Abschnitte unterteilt und umfasst 251 Lektionen. Behandelt werden die folgenden Themen:

  • Installation der Tools:
    • Installation und Einrichtung von PostgreSQL unter Windows und Mac
    • MySQL unter Windows und Mac installieren und einrichten
  • Datenabfrage:
    • SELECT-Befehl
    • SELECT & WHERE
    • COUNT & DISTINCT
    • Mit LIKE filtern
    • IN & BETWEEN
    • ORDER BY und LIMIT
    • SELECT AS & eingebaute Funktionen
  • Datenverwaltung:
    • INSERT INTO
    • UPDATE-Befehl
    • Daten löschen mit DELETE
    • Daten verwalten
    • Daten übers User-Interface verwalten
  • Tabellen verwalten:
    • Tabellen anlegen
    • Spalten verwalten
    • Zahlen speichern
    • Bedeutung des Wertes NULL
    • Definition von Standardwerten
    • Primärschlüssel
    • Primärschlüssel anlegen
    • Tabellen verwalten
  • Komplexere Abfragen an Datenbanken senden – Subselects:
    • Komplexe Abfragen mit SUBSELECT
    • Benennung von Tabellen mit SUBSELECT
    • Spalten auswählen
    • Nach SUBSELECT filtern
    • SUBSELECT mit mehreren Zeilen
  • Verknüpfung von Tabellen – JOINs:
    • CROSS-Join
    • INNER-Join
    • LEFT JOIN
    • RIGHT JOIN
    • FULL JOIN
  • Daten zusammenfassen – Group By:
    • Theorie Group By
    • Komplexes Gruppieren von Daten
    • Daten gruppieren
  • Arbeit mit Zeit- und Datumsangaben:
    • Welche Datumsformate gibt es?
    • Tabelle mit Datumswerten erstellen
    • Datumswerte formatieren
    • Mit Datumswerten arbeiten
  • Beschleunigung von Datenbankabfragen – Indexe:
    • Wofür werden Indexe benötigt
    • Wie funktioniert ein Index
    • Doppelte Daten vermeiden – Unique-Index
  • Verknüpfung von Daten – Fremdschlüssel:
    • Theorie
    • Fremdschlüssel in PostgreSQL und MySQL
  • Organisation von Daten mit virtuellen Tabellen – VIEWs:
    • Theorie
    • Views in PostgreSQL und MySQL
  • Transaktionen:
    • Theorie Transaktionen
    • Theorie Locking
    • Transaktionen in PostgreSQL und MySQL
    • Locking in PostgreSQL und MySQL
  • Datenbanken modellieren:
    • Erste, zweite und dritte Normalenform
    • Daten modellieren
  • Verwaltung von Berechtigungen:
    • Rechteverwaltung
    • Anlegen neuer Benutzer
    • Tabellen- und Datenbankspezifische Berechtigungen
  • Speicherung von Abläufen – Stored Functions & Procedures:
    • Theorie Stored Procedures
    • Anwendung in PostgreSQL und MySQL
  • Durchsuchen von Texten – Volltextsuche:
    • Einführung
    • Warum wird eine Volltextsuche benötigt?
    • Suchtext vorbereiten
    • Nach Relevanz sortieren
    • Textfragmente extrahieren
    • Nach mehreren Worten suchen
  • Automatische Ausführung von Aktionen – Trigger:
    • Theorie Trigger
    • Trigger in PostgreSQL und MySQL
  • Felder einschränken – Constraints:
    • Theorie Constraints
    • Verwendung von Constraints

Der Kurs weist eine Gesamtdauer von 23 Stunden und 38 Minuten auf.

Dozent/-en

Der Kurs wurde von Jannis Seemann entwickelt, der bereits im Alter von 14 Jahren erste Erfahrungen mit dem Programmieren gesammelt hat. Während seines Studiums absolvierte er ein Praktikum bei Google im Silicon Valley und lernte von Experten in diesem Bereich. Der Software Engineer bietet mehr als 30 Kurse bei Udemy an und hat bereits mehr als 200.000 Teilnehmer unterrichtet.

Kosten und Bezahlung

Die Kosten für diesen Kurs liegen bei 129,99€ inklusive MwSt. Die Bezahlung erfolgt einmalig entweder per PayPal oder Kreditkarte. Vorgenommen wird die Zahlung direkt bei der Kaufabwicklung über die Udemy-Webseite.

Preis 129,99 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

Für diesen Kurs werden keine besonderen Voraussetzungen aufgeführt.

Fachliche Voraussetzungen

Die Teilnahme an diesem Online-Kurs erfordert keine Erfahrungen mit SQL. Der Kurs vermittelt die Grundlagen und baut darauf auf.

Technische Voraussetzungen

Für die Absolvierung des Kurses wird ein PC oder Notebook mit Betriebssystem Windows, Mac oder Linux mit Internetanschluss benötigt. Um den Ton ausgeben zu können, werden zusätzlich Lautsprecher benötigt. Die Verwendung eines Kopfhörers ist ebenfalls möglich. Um die Videos aufrufen zu können, ist außerdem eine aktuelle Version eines gängigen Browsers, wie etwa Chrome, Safari, Edge, Firefox oder Opera.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Der Kurs beinhaltet On-Demand-Videos, die von den Teilnehmern ohne zeitliche Vorgaben aufgerufen werden können. Da es keine festen Start- und Endzeiten gibt, können die Teilnehmer sich ihre Lernzeiten frei einteilen und profitieren von einer hohen Flexibilität beim Lernen. Die Lektionen beinhalten nicht nur theoretisches Wissen, sondern auch praktische Übungsaufgaben, die von den Teilnehmern bearbeitet werden. Zusätzlich installieren die Teilnehmer unter Anleitung eine Beispieldatenbank und verwenden diese für die Übungsaufgaben.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Eine Interaktion mit dem Dozenten ist bei dieser Art von Kurs nicht möglich. Die Videos wurden im Vorfeld aufgezeichnet, wodurch die Teilnehmer nicht während des Unterrichts mit dem Dozenten kommunizieren können.

Kundenservice

Udemy bietet für die Teilnehmer einen umfassenden Kundenservice, der bei Unklarheiten und Fragen zur Verfügung steht. Der Support beinhaltet unter anderem einen FAQ-Bereich, der Antworten auf die häufigsten Fragen liefert. Sollte die benötigte Antwort nicht dabei sein, können die Kunden den Support auch per E-Mail kontaktieren.

Fazit

Der Kurs »Die komplette SQL Masterclass: Vom Anfänger zum Profi« ermöglicht einen Schritt für Schritt Einstieg in die Datenbanksprache SQL. Die Teilnehmer verstehen nach der Absolvierung die Funktionsweise von Datenbanken und sind in der Lage eigene Datenbankabfragen zu schreiben. Der Kurs vermittelt dem Umgang mit den bekannten Datenbanksystemen PostgreSQL und MySQL. Erfahrungen mit SQL werden für die Teilnahme nicht benötigt. Der Kurs vermittelt die Grundlagen und beinhaltet zusätzlich auch Fortgeschrittenen- und Experten-Wissen.