Das Wichtigste in Kürze

  • 24 Stunden Webinar-Inhalt
  • kein Zertifikat
  • Bildungsurlaub möglich

Vorteile

  • Interaktion mit dem Dozenten möglich
  • Praxisübungen
  • grundlegende Einführung
  • umfassende Wissensvermittlung

Nachteile

  • Zeitgestaltung nicht individuell

»Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« bietet Teilnehmern einen grundlegenden Einblick in die Nutzung der Programmiersprache Python. Teilnehmer sind nach Beendigung des Webinars in der Lage, Python für eigene kleine Programmierungen zu verwenden. Das Angebot richtet sich an Personen, welche im besten Fall erste Erfahrungen im Programmieren haben. Vor allem angehenden Data Scientists könnte der Kurs umgehend weiterhelfen. Für die Teilnahme benötigt es Grundkenntnisse im Bereich der Statistik. Der Kurs wird an drei aufeinanderfolgenden Tagen absolviert. Die tägliche Schulungsdauer beträgt acht Stunden. Der Dozent ist frei in der Wahl seiner Multimedia-Tools, um das Wissen zu vermitteln. »Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« ist nicht zertifiziert, das heißt Teilnehmer erhalten keine Bescheinigung über den Abschluss. Die Teilnahme an Webinar ist aufgrund des Live-Webinars zeitgebunden.

Zielgruppe

»Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« richtet sich an angehende Data Scientists oder all jene, die gerne selbst mit Python programmieren möchten. Für die Teilnahme am Live-Webinar benötigt es zwar an sich keine Vorkenntnisse, Wissen rund um Statistiken und erste eigene Programmierungen seien jedoch laut Anbieter sehr von Vorteil.

Ziele

Nach Abschluss des Webinars sollen Teilnehmer selbstständig kleinere Projekte in Python umsetzen können. Die Vermittlung aus Theorie und Praxis erlaubt es, gängige Programmierungen auf eigene Faust durchzuführen und bekannte Fehler zu beheben. Zudem können Teilnehmer nach Abschluss von »Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« erste Kenntnisse rund um Machine Learning vorweisen.

Zertifizierung

»Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« ist kein zertifiziertes Angebot von der Bitkom Akademie. Es besteht keine Möglichkeit, dass Teilnehmer am Ende des Webinars ein Zertifikat erhalten.

Inhalte

Die Inhalte des Webinars sind auf drei Schulungstage geteilt. Ganz zu Beginn startet »Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« mit einer generellen Einführung in die Programmiersprache Python. Gleich im Anschluss bekommen Teilnehmer eine weitere Einführung in das Data Science Paket pandas. Im weiteren Tagesverlauf werden grundlegende Statistiken mit pandas behandelt und das Einlesen von Daten gelehrt. Am Ende des ersten Schulungstages wissen Teilnehmer über die Grundfunktionen von Python und pandas Bescheid und können Statistiken berechnen sowie CSV-Dateien einlesen. Auch der zweite Tag gliedert sich in vier Themenbereiche. Zu Beginn werden Control Flows behandelt und die Teilnehmer verstehen die range-Funktion und können eigene Funktionen schreiben.

Danach folgt die Visualisierung mit matplotlib und pandas. Im Anschluss folgt eine Einführung in drei Themenbereiche des Machine Learnings und die Erklärung von linearen Regressionen. Am letzten Kurstag lernen Teilnehmer einen Entscheidungsbaum für Algorithmen in Python zu schreiben und K-Means Clustering in der Programmiersprache anzuwenden. Der letzte Themenblock von startet »Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« behandelt weitere Verfahren im Machine Learning. Das Webinar vereint theoretische und praktische Inhalte. So lernen Teilnehmer nicht nur die Hintergründe zu verstehen, sondern können ihr Wissen auch direkt in praktischen Aufgaben umsetzen. Dies soll die Nutzung von Python in der Praxis erleichtern.

Dozent/-en

Durch das Live-Webinar führt der Dozent Jan Köhler. Der Dozent ist unter anderem als Data Scientist und Deep Learning Scientist tätig. Jan Köhler wurde wie alle Dozenten von der Bitkom Akademie mit größter Sorgfalt ausgewählt, um Teilnehmern möglichst viel Wissen so verständlich wie möglich zu transferieren.

Kosten und Bezahlung

Die Kosten für die Teilnahme an »Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« müssen nach der Rechnung innerhalb von 14 Tagen ohne Abzüge überwiesen werden.

Preis 2.320,50 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Überweisung
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

Damit Teilnehmer den Inhalten von »Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« folgen können und ein flüssiger Ablauf des Webinars garantiert werden kann, benötigt es einige Voraussetzungen.

Fachliche Voraussetzungen

Personen, die an »Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« teilnehmen möchten, sollten bestenfalls bereits erste Kenntnisse rund um die Programmiersprache Python haben. Zudem ist Wissen zu Statistiken sehr von Vorteil.

Technische Voraussetzungen

Damit eine Teilnahme am Webinar möglich ist, braucht es einen PC mit einer stabilen Internetverbindung. Zudem empfiehlt sich ein funktionierender USB-Slot sowie ein USB-Stick, damit Back-ups der praktischen Arbeit gespeichert werden können.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Das Live-Webinar wird vom Dozenten geführt. Dieser ist in erster Linie für die Vermittlung des Wissens zuständig. Hierfür kann der Dozent Multimedia-Tools seiner Wahl einsetzen. Dieser Einsatz ist variabel.

Format Live-Webinar
Videos Ja
Audio Ja
Handout Keine Angabe
Zugangsdauer begrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

»Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« ist aufgrund der Live-Führung darauf aufgebaut, dass Teilnehmer und der Dozent in regelmäßigem Austausch stehen. So soll das Wissen bestmöglich vermittelt werden können. Probleme und Fragen können jederzeit thematisiert werden.

Bildungsurlaub & Bildungsgutschein

Bei der Bitkom Akademie handelt es sich um einen anerkannten Bildungsträger in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg. Dadurch haben die Teilnehmer von Webinaren die Möglichkeit, Bildungsurlaub oder eine Bildungsfreistellung zu beantragen. Diese Anträge können bei Bedarf von der Bitkom Akademie auch für andere Bundesländer gestellt werden.

Kundenservice

Treten Fragen oder Probleme auf, können sich Teilnehmer an einen umfassenden Kundenservice bei der Bitkom Akademie wenden. Häufige Fragen haben jeweils ein eigenes Web-Formular, welches ausgefüllt werden kann. Für individuelle Rückfragen gibt es ein generelles Web-Formular. Natürlich kann der Kundenservice auch telefonisch oder via E-Mail erreicht werden. Eine direkte Kontaktaufnahme zu einzelnen Sachbearbeitern ist auch möglich. Die Kontaktdaten dazu sind auf der Website gelistet.

Fazit

»Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« eignet sich für Personen, welche einen ersten Einblick in die Programmierung mit Python erhalten möchten. Zwar ist das Webinar nicht ganz anfängerfreundlich, eignet sich aber optimal für Interessierte, die schon etwas Vorerfahrung haben. Über drei Tage wird in jeweils acht Stunden der Kursinhalt von einem Dozenten präsentiert. Durch eine Mischung aus theoretischen Inhalten und praktischen Programmier-Übungen sollen Teilnehmer das Wissen besser aufnehmen können und Eintönigkeit vermieden werden. Durch das Live-Format kann jederzeit in Interaktion mit dem Dozenten getreten werden. Die Bitkom Akademie ermöglicht den Einsatz von Bildungsurlaub oder einer Bildungsfreistellung. Als Bitkom-Mitglied wird »Data Science mit Python: Grundlagen & Anwendung der Programmiersprache Python« vergünstigt angeboten.