Das Wichtigste in Kürze

  • Online-Kurs mit Lektüren
  • Videofreies Lernen
  • Keine Start- und Endzeiten
  • Praktische Übungen
  • Mit Coursera Zertifikat

Vorteile

  • Online absolvierbare Schulung
  • Teilnahme findet über das Internet statt
  • Keine Start- und Endzeiten vorgegeben
  • Fokus liegt auf den praktischen Lerneffekt
  • Teilnehmer erhalten ein Coursera Zertifikat

Nachteile

  • Keine Videos enthalten

Dieser Kurs bietet den Einstieg in die Spezialisierung »Programming in C++: A Hands-on Introduction« und vermittelt grundlegende C++ Kenntnisse. Die Kursinhalte behandeln Operationen, Schleifen und Bedingungen. Im Fokus des Kurses steht die Vermittlung praktischer Fertigkeiten. Der Kurs ist videofrei und basiert ausschließlich auf Lektüren und Übungsaufgaben. Die Teilnehmer arbeiten mit Codebeispielen, Multiple-Choice-Aufgaben und verschiedenen Programmierübungen. Start- und Endzeiten werden bei diesem Kurs nicht vorgegeben und die Teilnehmer entscheiden selbst wann und wie schnell sie lernen. Wenn alle Module abgeschlossen wurden, erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Zielgruppe

Der Kurs »C++ Basics: Selection and Iteration« wurde für Lernende ohne Programmiererfahrung entwickelt. Geeignet ist der Kurs für alle Teilnehmer, die die Grundlagen von C++ und die Kernthemen der Informatik erlernen möchten. Als Teil der Spezialisierung »Programming in C++: A Hands-on Introduction« richtet er sich auch an alle, die diese Kurs-Serie absolvieren möchten.

Ziele

Dieser Kurs richtet den Fokus auf die praktische Lernerfahrung. Die Teilnehmer erlernen durch die Arbeit mit Codebeispielen die Verwendung von Variablen und Operatoren zur Speicherung und Bearbeitung von kleinen Datenmengen. Außerdem vermittelt der Kurs das notwendige Wissen, um die Entscheidungsfindung mit Auswahlanweisungen zu automatisieren. Des Weiteren zeigt der Kurs wie Programmabschnitte mit Loops wiederholt werden können.

Zertifizierung

Nach Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, das sich zur Vorlage als Qualifikationsnachweis eignet. Auch online kann das Zertifikat verwendet und zum Beispiel bei LinkedIn hochgeladen werden.

Inhalte

Der Kurs enthält Lernstoff für vier Wochen. Wie schnell die Teilnehmer den Lehrplan jedoch bearbeiten, entscheiden sie selbst. Die angegebene Bearbeitungszeit dient lediglich als Orientierung ist nicht fest vorgegeben. Die Kursinhalte behandeln die folgenden Themen:

  • Woche 1 – C++ Grundlagen:
    • Variablen
    • Arten von Daten
    • Basic Skills
  • Woche 2 – Operatoren:
    • Arithmetische Operatoren
    • Boolesche Operatore
  • Woche 3 – Bedingungen:
    • If-Anweisung
    • If-Else-Anweisung
    • Case-Anweisung
  • Woche 4 – Schleifen:
    • Arten von Schleifen
    • For-Schleifen
    • While-Schleifen
    • Verschachtelte Schleifen

Dozent/-en

Zur Verfügung gestellt wird der Kurs von der Lernplattform Codio. Dozenten des Kurses sind Anh Le und Elise Deitrick, die auch andere Kurse bei Coursera anbieten.

Kosten und Bezahlung

Die Kosten für die Teilnahme an diesem Kurs liegen bei 49€. Der Kurs kann auch mit der Coursera Plus Mitgliedschaft absolviert werden, die bei monatlich 59€ liegt. Coursera Plus bietet Zugang zu mehr als 7.000 Kursen und ermöglicht den Lernenden eine unbegrenzte Anzahl an Zertifikaten abzuschließen.

Preis 49,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Für die Teilnahme an diesem Kurs gelten gewisse Voraussetzungen, die von den Lernenden berücksichtigt werden müssen.

Fachliche Voraussetzungen

Der Kurs wurde für Einsteiger konzipiert und setzt keinerlei Erfahrungen mit der Programmierung in C++ voraus. Da der Kurs als erste Teil den Einstieg in die Spezialisierung »Programming in C++: A Hands-on Introduction« darstellt, müssen auch keine anderen Kurse vorab absolviert werden.

Technische Voraussetzungen

Für die Kursteilnahme über das Internet muss ein PC oder Notebook mit Verbindung zum Internet vorhanden sein. Die Teilnehmer können an Computer mit Betriebssystem Windows, Linux oder MacOS arbeiten. Der Kurs enthält zusätzlich auch die Bearbeitungen von praktischen Übungen. Wir empfehlen hierfür die Verwendung eines zweiten Bildschirms.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Der Kurs verwendet ausschließlich Lektüren zur Vermittlung des Wissens und verzichtet bewusst auf Video-Inhalte. Dadurch rückt die praktische Lernerfahrung in den Vordergrund und die Teilnehmer lernen nicht nur Theorie, sondern können die Fertigkeiten direkt in der Praxis anwenden, um das Verständnis zu vertiefen.

Format Onlinekurs
Videos Nein
Audio Nein
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Bei diesem Kurs findet weder Online-Live-Unterricht noch eine 1zu1-Sitzung statt. Eine Interaktion mit dem Dozenten ist bei diesem Kurs daher nicht möglich. Über die Coursera Community können die Lernenden jedoch mit anderen Teilnehmern des Kurses kommunizieren.

Kundenservice

Coursera stellt für die Lernenden ein spezielles Help Center mit umfassendem FAQ-Bereich zur Verfügung. Sollte eine Frage auftreten, ist die Antwort darauf daher in der Regel im Help Center zu finden. Wenn die Frage hier nicht beantwortet wird, besteht auch die Möglichkeit den Kundenservice direkt anzuschreiben und das Problem mit einem Servicemitarbeiter zu klären.

Fazit

Der Kurs »C++ Basics: Selection and Iteration« ist der erste Teil der Spezialisierung »Programming in C++: A Hands-on Introduction« und behandelt die Grundlagen der Programmiersprache C++. Die Teilnehmer erfahren zum Beispiel was Operationen, Schleifen und Bedingungen sind. Das Besondere an diesem Kurs ist der Verzicht auf Videos. Die Teilnehmer lernen mit Lektüren, Codebeispielen und Programmierübungen. Auch hier sind die Teilnehmer nicht an feste Start- und Endzeiten gebunden und können sich ihre Lernzeit selbst einteilen.