Das Wichtigste in Kürze

  • Online-Kurs mit Videos
  • Circa 13 Stunden zum Abschließen
  • Teil einer Spezialisierung
  • Ohne Start- und Endzeiten
  • Abschluss mit Zertifikat

Vorteile

  • Online abschließbarer Kurs mit Video-Inhalten
  • Kurs ist für JavaScript-Einsteiger geeignet
  • Teilnehmer erhalten ein Abschlusszertifikat
  • Freie Zeiteinteilung und flexibles lernen

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

In diesem Kurs liegt der Fokus auf den JavaScript-Bibliotheken und insbesondere der Bibliothek jQuery. Der Kurs beschreibt die wichtigsten JavaScript-Bibliotheken und zeigt, welche sich am besten für die Entwicklung von Webseitenanimationen eignen. Die Teilnehmer erlernen die syntaktischen Unterschiede mithilfe verschiedener Projekte. Der Kurs ist der zweite Teil der Spezialisierung »JavaScript for Beginners«, mit der die Teilnehmer sich umfassende JavaScript-Fähigkeiten aneignen.

Der Kurs wendet Videos zur Vermittlung des Wissens an und enthält zusätzlich Lektüren, Übungen und Quizfragen. Die Videos werden von den Teilnehmern über das Internet abgerufen und stehen ohne feste Start- und Endzeiten zur Verfügung. Dadurch bestimmt jeder Lernende selbst in welchem Tempo er den Kurs bearbeitet. Nach Abschluss aller Videos und Übungen erhalten die Teilnehmer ein Coursera Zertifikat.

Zielgruppe

Konzipiert wurde der Kurs für Teilnehmer ohne Programmiererfahrung, die sich JavaScript Kenntnisse aneignen möchten, um in die Softwareentwicklung einzusteigen.

Ziele

Der Kurs »Animation with JavaScript and jQuery« führt die Teilnehmer in die bekannte Bibliothek jQuery ein und erklärt anhand verschiedener Projekte die syntaktischen Unterschiede zwischen JavaScript und jQuery. Im Rahmen der Weiterbildung lernen die Teilnehmer die wichtigsten Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten der JavaScript-Bibliothek kennen. Nach Abschluss des Kurses wissen die Absolventen wie sie die jQuery-Elemente für die Entwicklung von Webseitenanimationen verwenden und einsetzen, um HTML-Dokumente zu verbessern.

Zertifizierung

Der Kurs wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Das Zertifikat eignet sich zur Vorlage als Qualifikationsnachweis und belegt die erlernten Fähigkeiten. Außerdem können die Teilnehmer das Zertifikat direkt in ihr LinkedIn-Profil einbinden, um Profilbesucher über die Qualifikationen zu informieren.

Inhalte

Der Kurs enthält mehrere Module und behandelt die folgenden Themen:

  • Woche 1 – Bearbeitung von Webseitenelementen mit jQuery und JavaScript:
    • Einführung in jQuery
    • Die jQuery-Bibliothek
    • Grundlagen jQuery-Syntax
    • Verwendung von jQuery für den Zugriff auf Elemente
    • jQuery-Ereignisse
    • Einführung in einklappbare Seitenleistenmenüs mit JavaScript
    • Einführung in jQuery Sidebar Folding Navigation
  • Woche 2 – Animation von Webseitenelementen mit jQuery und JavaScript:
    • Einführung in die jQuery-Effektbibliothek
    • Animationen ausführen
    • Einführung in die Benutzeroberfläche mit Registerkarten unter Verwendung von jQuery
    • Anchor Tags erstellen
    • Tab-Design und Farben
    • Anklicken und Überblenden von Tabs
    • CSS einbinden
    • Neue und alte Tabs
    • Umgang mit dem Switch
    • Behebung von Fehlern
    • Code bereinigen
  • Woche 3 – Bearbeitung und Animationen von Dokumenten:
    • Basic Slider
    • Laden von Fenstern
    • Klick auf Schaltfläche Weiter
    • Klicks mit If-Anweisungen verarbeiten
    • Strategien für verschiedene Versionen
    • Ungeordnete Listen klonen
    • Callback-Funktion hinzufügen
    • Slider mit JavaScript
    • CSS für Slides und Hinzufügen von Variablen
    • Weitere Variablen hinzufügen
    • Event-Handler für den Next-Button
  • Woche 4 – Timer und rekursive Funktionen in JavaScript und jQuery:
    • Einführung in Timer und rekursive Funktionen
    • Slider konvertieren
    • Slider mit Timer-Lösung erstellen
    • If-Else-Anweisungen

Der Lehrplan des Kurses sieht eine Bearbeitungszeit von vier Wochen vor. Allerdings legen die Teilnehmer das Lerntempo selbst fest. Laut Anbieter benötigen die Lernenden insgesamt circa 13 Stunden, um alle Module abschließen zu können.

Dozent/-en

Der Kurs wurde von William Mead, einem Dozenten der University of California, erstellt. Mead arbeitet seit den Anfängen des Internets im Bereich Webdesign und -entwicklung und gibt seit dem Jahr 2008 Kurse auf College-Niveau.

Kosten und Bezahlung

Für die Teilnahme an diesem Kurs fallen Kosten in Höhe von 49€ an. Die Bezahlung der Kursgebühr erfolgt monatlich. Alternativ ist die Teilnahme an diesem Kurs auch über die Mitgliedschaft Coursera Plus möglich, die monatlich 59€ kostet. Bezahlt wird die Gebühr entweder per PayPal oder Kreditkarte.

Preis 49,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Bei diesem Kurs werden keine besonderen fachlichen Anforderungen vorausgesetzt. Lediglich gewisse technische Voraussetzungen gilt es zu beachten.

Fachliche Voraussetzungen

Der Kurs »Animation with JavaScript and jQuery« richtet sich an Einsteiger. Vorkenntnisse mit JavaScript und jQuery werden daher nicht benötigt. Es empfiehlt sich jedoch vorab den ersten Kurs der Spezialisierung »JavaScript for Beginners« abzuschließen, der die Grundlagen von JavaScript behandelt.

Technische Voraussetzungen

Für die Absolvierung des Kurses über das Internet benötigen die Teilnehmer einen PC oder ein Notebook mit Zugang zum Internet. Um die Videos abzurufen, muss außerdem eine aktuelle Version eines Browsers installiert sein. Geeignet sind zum Beispiel Chrome, Firefox, Edge, Opera oder Safari. Des Weiteren muss die Ausgabe des Tons gewährleistet sein. Benötigt werden daher entweder Lautsprecher oder Kopfhörer.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Der Kurs nutzt für die Weiterbildung der Teilnehmer Videos, die über das Internet abgerufen werden. Die Teilnehmer lernen zusätzlich mit Lektüren und bearbeiten praktische Übungen. Start- und Endzeiten werden vom Anbieter nicht vorgegeben. Daher sind die Lernenden zeitlich flexibel und legen die Lernzeiten selbst fest.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Bei diesem Kurs gibt es keine Interaktion mit dem Dozenten, da er weder Live-Online-Unterricht noch 1zu1-Sitzungen enthält. Um hingegen mit anderen Kursteilnehmern zu kommunizieren, steht die Community von Coursera bereit. Über diese Plattform können sich die Lernenden austauschen und unterhalten.

Kundenservice

Coursera hat für die Lernenden ein spezielles Help-Center eingerichtet, das über die wichtigsten Themen rund um das Lernen und die Teilnahme an den Kursen. Wenn das FAQ nicht weiterhilft, bietet Coursera auch die Möglichkeit den Kundenservice auf schriftlichem Wege per E-Mail zu kontaktieren.

Fazit

Der Kurs »Animation with JavaScript and jQuery« führt die Teilnehmer in die JavaScript-Bibliothek jQuery ein und erläutert die Nutzung anhand verschiedener Beispiele. Geeignet ist der Kurs für Einsteiger, die bislang keine Programmiererfahrungen aufweisen. Der Kurs ist der zweite Teil der Spezialisierung »JavaScript for Beginners«, mit der sich die Teilnehmer umfassende Programmierkenntnisse aneignen können.