Das Wichtigste in Kürze

  • Grundlagen WordPress, um eine Website zu bauen
  • 23 Videos mit Lektionen und einem Handout
  • ca. 200 Minuten Lernmaterial
  • inhaberdurchgeführter Selbstlernkurs

Vorteile

  • umfangreiches Videomaterial
  • geschlossene Facebookgruppe für den gemeinsamen Austausch
  • Anerkennung Gutschein für Bildungsprämie
  • für Einsteiger

Nachteile

  • Einblick in Videolektionen fehlt
  • keine Angaben zum Bezahlvorgang

Der „WordPress Masterkurs“ ist Teil eines kompletten Ausbildungskurses zum Online-Marketing-Manager. Der Selbstlernkurs beschäftigt sich explizit mit WordPress und der Erstellung einer Website. Er beinhaltet 23 Videos mit insgesamt 203 Minuten Material. Der Anbieter und Dozent ist der Inhaber Thomas Issler. Der Kurs richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene, die lernen möchten, wie sie selbst mit WordPress eine Website erstellen können. Zu den Selbstlernvideos gibt es ein ausführliches Handout und eine Bonusaufzeichnung. Der Zugriff auf den Online-Kurs ist auf 24 Monate beschränkt. Für die Teilnahme am Kurs gibt es ein Zertifikat.

Zielgruppe

Der Online-Kurs richtet sich an alle Personen, die lernen möchten, mit dem Content-Management-System WordPress eine Website einzurichten. Vom Webmaster über Geschäftsführer, Freiberufler und Marketingfachleute sind verschiedene Berufsgruppen angesprochen, die sich als Einsteiger oder Fortgeschrittene damit beschäftigen wollen.

Ziele

Das Ziel des Online-Kurses „WordPress Masterkurs“ ist es, dass die Teilnehmer anschließend in der Lage sind, eine komplette Website zu erstellen. Anhand von 23 Videos lernen die Teilnehmer, wie WordPress installiert wird, die Grundlagen der Software und die wichtigsten Funktionen, um eine funktionierende Website online stellen und pflegen zu können.

Zertifizierung

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat, das zum Download bereitgestellt wird. Damit können sie nachweisen, dass sie über Kenntnisse im Bereich WordPress verfügen.

Inhalte

Der Online-Kurs „WordPress Masterkurs“ beinhaltet über 200 Minuten Material in Form von 23 Videos mit verschiedenen Lektionen und einem Schulungsskript.

Die Teilnehmer des Masterkurses erwarten unter anderem:

  • Wie WordPress lokal installiert wird
  • Wie die Benutzerverwaltung funktioniert und die wichtigsten Grundeinstellungen
  • Was der Unterschied zwischen Themes und Templates ist
  • Was Website-Design-Builder ist und installiert wird
  • Wie Anpassungen von Header und Footer funktionieren
  • Wie Seiten erstellt werden und eine Bildergalerie implementiert wird
  • Wie die Menüführung und ein Blog installiert wird
  • Worauf es bei Cookies und SSL ankommt
  • Technische Einrichtungen von Aktualisierungen und Sicherungen
  • Wie ein Umzug von lokalen Daten erfolgt

Dozent/-en

Der Online-Kurs wird vom Inhaber des Weiterbildungsinstituts, Thomas Issler, durchgeführt.

Kosten und Bezahlung

Die Kosten Online-Kurs WordPress Masterkurs können in Form einer Einmalzahlung beglichen werden und sind vorab via Kreditkarte, PayPal oder Überweisung zu bezahlen.

Eine Ratenzahlung wird nicht angeboten, der Veranstalter akzeptiert die Bildungsprämie, sodass sich die Kosten darüber reduzieren können.

Preis 272,51 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal, Überweisung
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

Für diesen Online-Kurs gibt es keine besonderen Teilnahmevoraussetzungen. Interesse an dem Thema WordPress ist von Vorteil.

Fachliche Voraussetzungen

Es werden keine fachlichen Voraussetzungen von den Teilnehmern erwartet und gefordert, lediglich allgemeine PC-Kenntnisse sollten vorhanden sein.

Technische Voraussetzungen

Um den WordPress Masterkurs durcharbeiten zu können, benötigen die Teilnehmer einen funktionierenden Internetschluss, einen Computer oder Laptop und – wenn möglich – einen zweiten Bildschirm, um den Videos folgen zu können, während an den Aufgaben gearbeitet wird.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Die Inhalte des Online-Kurses werden in Form von Videos angeboten. Die Teilnehmer werden vom Dozenten und Inhaber Thomas Issler begleitet, der ihnen die Grundlagen und Funktionen von WordPress erklärt. Für die Teilnehmer stehen Hausaufgaben und nach Angaben des Unternehmens ein umfangreiches Schulungshandout zur Verfügung, um das Gelernte zu vertiefen.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer keine Angabe

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Da der Online-Kurs als Selbstlernkurs konzipiert und umgesetzt ist, ist kein direkter Kontakt zum Dozenten vorgesehen. Es gibt die Möglichkeit, in einer geschlossenen Facebookgruppe Fragen zu stellen und evtl. mit weiteren Teilnehmern zu interagieren.

Bildungsurlaub & Bildungsgutschein

Der Anbieter akzeptiert den Gutschein für die Bildungsprämie, die am 31.12.2021 ausgelaufen ist.

Kundenservice

Für den Teilnehmer besteht die Möglichkeit, via Telefon und Mail mit dem Anbieter Kontakt aufzunehmen. Eine Betreuung während des Kurses ist nicht vorgesehen.

Fazit

Der Online-Kurs WordPress Masterkurs beinhaltet 23 Videos und etwas über 200 Minuten Material. Damit erhalten Teilnehmer einen umfassenden Überblick für das Nutzen von WordPress. Die Beispielseite Zum Kurs zeigt, wie das Ergebnis am Ende aussehen könnte.