Das Wichtigste in Kürze

  • Erlangung umfassender Kenntnisse an der Schnittstelle von IT und Wirtschaft innerhalb von maximal 42 Monaten im dualen Studium „Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)“ an der AKAD
  • Vielfältige Karriereperspektiven, beispielsweise im Management von IT-Unternehmen, in der Entwicklung innovativer IT-Lösungen zur Optimierung wirtschaftlicher Prozesse oder in der Steuerung digitaler Geschäftsprozesse
  • Erlernen der Entwicklung individueller Lösungen im Dialog mit verschiedenen Fachabteilungen und Begleitung von Unternehmen bei neuen IT-Projekten, Cloud-Lösungen oder regelmäßigen Wartungsprozessen
  • Vollständig akkreditiertes Studium mit Themen wie Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf, Grundlagen und Anwendungen der Wirtschaftsinformatik, Datenbanken, klassisches und agiles Projektmanagement und vieles mehr
  • Flexibles Studienmodell ermöglicht Lernen im eigenen Tempo und Anpassung der Programmdauer an individuelle Bedürfnisse. Hervorragende Berufsaussichten mit mehr als 85% der Absolventen/innen, die innerhalb von 3 Monaten nach Abschluss eine Anstellung finden

Vorteile

  • Flexibilität durch drei verschiedene Modelle für das duale Studium
  • Möglichkeit, die Studiendauer durch Anerkennung von Vorleistungen zu verkürzen
  • Gute Berufsaussichten mit 85 % der Absolventen, die innerhalb von drei Monaten eine Stelle finden
  • 100 % Online-Studium ermöglicht das Lernen im eigenen Tempo
  • Breites Spektrum an Arbeitsfeldern nach Abschluss des Studiums, einschließlich Management in IT-Unternehmen und Entwicklung innovativer IT-Lösungen zur Optimierung wirtschaftlicher Prozesse

Nachteile

  • Fehlende Flexibilität durch festgelegte Studien- und Arbeitszeiten
  • Hoher Arbeitsaufwand durch Kombination von Studium und Beruf

Im dualen Studium „Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)“ an der AKAD erlangst du innerhalb von maximal 42 Monaten umfassende Kenntnisse an der Schnittstelle von Informationstechnologie und Wirtschaft. Mit diesen Fähigkeiten bist du in der Lage, komplexe unternehmerische Herausforderungen mithilfe von Informations- und Kommunikationstechnologien zu meistern. Dadurch eröffnen sich dir vielfältige Karriereperspektiven, wie beispielsweise im Management von IT-Unternehmen, in der Entwicklung innovativer IT-Lösungen zur Optimierung wirtschaftlicher Prozesse oder in der Steuerung digitaler Geschäftsprozesse.

Dieses duale Studium eignet sich besonders, wenn du bereits berufstätig bist und dein Arbeitgeber deine Weiterbildung unterstützt. Aber auch wenn du zu den Fachleuten gehören möchtest, die sicher an der Schnittstelle zwischen Informatik und Wirtschaft agieren, ist dieses Studium eine ausgezeichnete Wahl. Unternehmen sind ständig auf der Suche nach Fachkräften, die IT- und Wirtschaftskenntnisse kombinieren und maßgeschneiderte Datenlösungen entwickeln können.

Im Studium lernst du, im Dialog mit verschiedenen Fachabteilungen individuelle Lösungen im gewünschten Programmcode zu entwickeln. Dabei liegt der Fokus darauf, datentechnische Anforderungen ökonomisch effizient zu erfüllen. Du begleitest Unternehmen bei neuen IT-Projekten, Cloud-Lösungen oder regelmäßigen Wartungsprozessen und behältst dabei stets die wirtschaftlichen Herausforderungen im Blick.

Das Studium ist vollständig akkreditiert und von Studierenden ausgezeichnet. Es umfasst Themen wie Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf, Grundlagen und Anwendungen der Wirtschaftsinformatik, Datenbanken, klassisches und agiles Projektmanagement und vieles mehr.

Das flexible Studienmodell der AKAD ermöglicht es dir, in deinem eigenen Tempo zu lernen und die Dauer des Programms an deine Bedürfnisse anzupassen. Nach dem Studium sind die Berufsaussichten hervorragend, denn mehr als 85 % der Absolventen/innen finden innerhalb von 3 Monaten nach ihrem Abschluss eine Anstellung.

Für die Aufnahme des Studiums benötigst du die allgemeine Hochschulreife, eine fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife sowie einen Arbeitsvertrag bei einem Dual-Partnerunternehmen. Auch anerkannte Fortbildungs- und Fachschulabschlüsse berechtigen zum Studium.

Wenn du dich für Informationstechnologie und Wirtschaft interessierst und deine Karriere vorantreiben möchtest, dann ist das duale Studium „Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)“ an der AKAD genau das Richtige für dich. Fordere jetzt unverbindlich Infomaterial an und starte deine berufliche Weiterentwicklung.

Anbieter AKAD
Lernstufe Einsteiger bis Fortgeschrittene
Format Fernstudium
Preis auf Anfrage
Bezahlmethode Förderung durch Bildungsgutschein, Lastschrift
Dauer 42 Monate

Anbieter

AKAD University Logo

AKAD University

Letzte Aktualisierung am 27. Oktober 2023

Eckdaten

Bezahlmethode: keine Angaben
Medien: Handout, Video
Kundensupport: E-Mail, Live-Chat, Telefon
Mobile App: Ja
Offlinenutzung: Ja
Zertifikate: Kursabhängig

Vorteile

  • Flexibles Lernen ermöglicht AKAD für Berufstätige
  • Abschlüsse sind staatlich anerkannt
  • Kurse sind praxisbezogen und marktorientiert
  • Studienberatung bietet umfassende Unterstützung
  • Mobiles Lernen ist jederzeit und überall möglich

Nachteile

  • keine nennenswerten Nachteile ersichtlich

Kurs bewerten

Es muss eine Bewertung ausgewählt werden.

(optional)

Weitere Industrie & Wirtschaft Onlinekurse: