Das Wichtigste in Kürze

  • Für Einsteiger, die mehr über technische SEO-Maßnahmen erfahren möchten.
  • Neben der Video-Aufzeichnung und Seminarunterlagen erhalten Teilnehmer auch eine Teilnahmebestätigung.
  • Vierstündiges Online-Seminar, das die wichtigsten Grundlagen zur technischen Suchmaschinenoptimierung vermittelt.

Vorteile

  • Agenturwissen direkt aus der Praxis
  • Videoaufzeichnung zur späteren Nutzung
  • Ausführliche Seminarunterlagen
  • Ohne Live-Teilnahme auch zeitunabhängig

Nachteile

  • Nur ausgewählte Termine für Einzelpersonen buchbar
  • Aufzeichnung wird u.a. für Werbezwecke verwendet

Mit dem vierstündigen Online-Seminar „Technical SEO für Einsteiger“ werden die wichtigsten Grundlagen zur technischen Suchmaschinenoptimierung vermittelt. Die Teilnehmer erfahren in diesem Live-Webinar, worauf sie aus technischer Sicht achten müssen, damit Inhalte gecrawlt, indexiert, gefunden und angeklickt werden können.

Die Weiterbildungsseminare von OMCampus werden ausschließlich von Experten aus der Praxis gehalten, die tagtäglich anwenden, was sie in den Seminaren vermitteln – das ist auch bei dem Technical-SEO-Experten Markus Hövener der Fall. Teilnehmer dürfen daher von diesem Onlinekurs klare Handlungsanweisungen erwarten und können schon vor dem eigentlichen Termin Fragen einreichen – oder diese während des Seminars oder in der abschließenden Fragerunde stellen.

Zielgruppe

Gerichtet ist das Online-Seminar „Technical SEO für Einsteiger“ – wie der Name bereits verrät – an Einsteiger, die mehr über technische SEO-Maßnahmen erfahren möchten. SEO-Kenntnisse sind dazu nicht unbedingt vorausgesetzt. Als hilfreich werden aber ein gewisses Maß an technischer Affinität und grundlegende HTML-Kenntnisse angesehen.

Ziele

Das Live-Webinar zielt darauf ab, dass die Teilnehmer am Ende der Veranstaltung über ein grundlegendes Wissen zur technischen Suchmaschinenoptimierung verfügen. Ihnen soll unter anderem bewusst sein, welche Aspekte wirklich wichtig sind, welche Tools zur Problemdiagnose eingesetzt werden können und wie sich komplexe Themen wie Page Speed angehen lassen. Mithilfe von klaren Handlungsanweisungen sollen die Teilnehmer zudem wichtige Ansatzpunkte aus dem Online-Seminar „Technical SEO für Einsteiger“ mitnehmen können.

Zertifizierung

Nach der Teilnahme am Online-Seminar „Technical SEO für Einsteiger“ erhalten die Teilnehmer neben der Video-Aufzeichnung und Seminarunterlagen auch eine Teilnahmebestätigung.

Inhalte

In dem Online-Seminar „Technical SEO für Einsteiger“ werden inhaltlich eine Reihe von Fragen abgehandelt. Es geht darum, welche grundsätzlichen technischen Anforderungen an Website-Inhalten existieren, wobei auf -Elemente, die URL-Struktur und den Umgang mit Nicht-HTML-Inhalten eingegangen wird.

Es wird die Frage beleuchtet, inwiefern Website-Betreiber überhaupt auf Crawling und Indexierung Einfluss nehmen können und in welchen Fällen dies auch notwendig ist. Begriffe und Themen, die in diesem Zusammenhang abgehandelt werden, sind robots.txt, Meta-Robots-Tags und XML-Sitemaps. Auch die Frage nach speziellen Maßnahmen hinsichtlich International SEO wird kurz thematisiert.

Außerdem werden Fragen danach beantwortet, inwieweit strukturierte Daten hilfreich sind, implementiert und überprüft werden können, was in Bezug auf JavaScript/Rendering zu beachten ist und wie sich der Page Speed einer Website prüfen und verbessern lässt.

Dozent/-en

Wie alle Dozenten von OMCampus ist auch Markus Hövener ein Experte aus der Praxis. Genauer gesagt: Er ist der Gründer und Head of SEO der auf SEO und SEA spezialisierten Online-Performance-Agentur Bloofusion Germany – und Bloofusion ist wiederum die Agentur, die hinter OMCampus steckt und seit 2017 unter diesem Label Online-Marketing-Seminare anbietet. Seit mehr als 15 Jahren optimiert der Technical-SEO-Experte Webseiten, begleitet Relaunch-Projekte und berät Unternehmen zu Content-Marketing und Online-Strategien.

Kosten und Bezahlung

Mit der Seminarbestätigung erhalten Teilnehmer nach ihrer Anmeldung eine Rechnung, die ab dem Rechnungsdatum innerhalb von 14 Tagen per PayPal, Kreditkarte oder Überweisung zu begleichen ist.

Preis 119,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal, Überweisung
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

Spezifische Teilnahmevoraussetzungen sind nicht genannt. Da es sich um ein Webinar handelt, das sich laut Titel explizit an Einsteiger richtet, ist ein Vorwissen zu Technical SEO nicht notwendig. Aus der Zielgruppenbeschreibung lässt sich aber schließen, dass ein gewisses Interesse an technischen Themen bestehen sollte und auch erste HTML-Kenntnisse von Vorteil sein können.

Fachliche Voraussetzungen

Bei OMCampus handelt es sich um eine Plattform, die gezielt „Weiterbildung für Online-Macher“ anbietet. Daraus lässt sich ableiten, dass die Zielgruppe hauptsächlich im Bereich Online-Marketing angesiedelt ist und eine dementsprechende Vorkenntnis wohl hilfreich sein könnte. Spezifische fachliche Voraussetzungen werden aber nicht genannt.

Technische Voraussetzungen

Wie bei allen Online-Seminaren gilt: Ein Endgerät mit Internetverbindung ist Pflicht, eine hohe Internetgeschwindigkeit ist für eine gute Übertragungsqualität sinnvoll. OMCampus weist ausdrücklich darauf hin, dass die Teilnahme über einen Computer oder Laptop erfolgen sollte, der möglichst über eine interne Webcam und ein internes Mikrofon verfügt oder mit einer externen Kamera und einem externen Mikrofon verbunden sein sollten. Das Videokonferenz-Tool GoToWebinar gibt es zwar auch für Smartphones, der kleine Bildschirm ist für eine effektive Teilnahme an dem Live-Webinar aber wohl nicht empfehlenswert.

Teilnehmer, die die Software GoToWebinar zuvor noch nie genutzt haben, sollten diese im Vorfeld oder kurz vor dem Beginn des Seminars schon einmal in Ruhe installieren. Meist sind dazu nur wenige Minuten notwendig; um sich unnötigen Stress zu ersparen und sich pünktlich zuschalten zu können, sollte diese kleine Vorarbeit aber auf jeden Fall rechtzeitig erfolgen.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Das Live-Webinar unter dem Titel „Technical SEO für Einsteiger“ findet über das Videokonferenz-Tool GoToWebinar statt. Das bedeutet, dass die Inhalte des Online-Seminars in einem Vortrag durch den Dozenten Markus Hövener live vermittelt werden. Praxisnähe entsteht insbesondere dadurch, dass kontinuierlich reale Beispiele eingebunden werden. Über die Chat-Funktion des Tools haben die Teilnehmer jederzeit Gelegenheit, Fragen zu stellen, auf die der Dozent anschließend eingeht.

Das Live-Webinar wird währenddessen auch aufgenommen. Den Mitschnitt erhalten die Teilnehmer nach dem Ende des Webinars gemeinsam mit den Seminarunterlagen und der Teilnahmebescheinigung. Dadurch haben sie die Möglichkeit, sich bestimmte Passagen im Nachgang noch einmal anzusehen oder das vermittelte Wissen zu einem späteren Zeitpunkt aufzufrischen.

Format Live-Webinar
Videos Ja
Audio Nein
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Interaktion bereits vor dem Startzeitpunkt und über den Endzeitpunkt hinaus – so lässt es sich treffend zusammenfassen. Denn: Bereits vor Beginn des Seminars können angemeldete Teilnehmer per E-Mail an info@omcampus.de konkrete Fragen einreichen, die der Dozent dann in seinem Vortrag berücksichtigt. Während des Vortrags haben Teilnehmer immer die Möglichkeit, über die Chat-Funktion des Videokonferenz-Tools GoToWebinar gezielte Rückfragen zu stellen, die der Dozent vorliest und anschließend natürlich auch beantwortet. Dadurch sind die Online-Seminare unter dem Titel „Technical SEO für Einsteiger“ auch immer interaktiv gestaltet. Mit einer finalen Fragerunde wird das Live-Webinar abschließend beendet.

Aber es gibt noch einen besonderen Bonus: Auf den jeweiligen Seminar-Termin folgt im Abstand von circa zwei Wochen immer noch eine kostenlose Fragestunde mit dem Dozenten. Der Gedanke dahinter ist es, dass sich manche Fragen oft erst dann ergeben, wenn sich das Wissen bereits etwas gesetzt hat und einige der Handlungsempfehlungen aus dem Seminar vielleicht auch schon praktisch erprobt worden sind. Die Teilnahme ist freiwillig, die Zugangsdaten für die Fragestunde, die ebenfalls über das Tool GoToMeeting stattfindet, erhalten die Teilnehmer während des Seminars sowie in den Seminarunterlagen, die sie im Anschluss daran erhalten.

Bildungsurlaub & Bildungsgutschein

Derzeit gibt es keine Möglichkeit, für dieses Online-Seminar einen Bildungsscheck einzureichen. Zum Bildungsurlaub werden keine Angaben gemacht.

Kundenservice

Sollten Fragen zu dem Online-Seminar „Technical SEO für Einsteiger“ bestehen, gibt es die Möglichkeit, diese entweder telefonisch oder per E-Mail zu stellen.

Fazit

Der große Vorteil dieses Online-Seminars ist es, dass unter dem Label von OMCampus von einer auf SEO und SEA spezialisierten Online-Performance-Agentur Fachwissen vermittelt wird. Der Dozent und auch Gründer der Agentur ist ein Experte aus der Praxis und Technical SEO ist sozusagen sein täglich Brot. Teilnehmer können daher davon ausgehen, dass sie aus dem vierstündigen Seminar real nutzbares Wissen und konkrete Handlungsempfehlungen mitnehmen können. Vorausgesetzt ist dabei allerdings, dass die Teilnehmer zumindest grundsätzlich ein gewisses technisches Interesse mitbringen, ansonsten dürften die naturgemäß technischen Inhalte möglicherweise nur schwer mit der gebührenden Aufmerksamkeit zu verfolgen sein.

Den Teilnehmern muss dabei immer bewusst sein, dass das Live-Webinar aufgezeichnet wird. Davon haben sie einerseits etwas, weil sie die Aufzeichnung im Nachgang erhalten und zur Vertiefung erneut anschauen können; andererseits erklären sie sich durch das Akzeptieren der AGB aber auch damit einverstanden, dass die Bloofusion GmbH, die hinter OMCampus steckt, die Mitschnitte zu Dokumentations-, Promotions- und Werbezwecken verwenden darf. Solche Seminar-Aufzeichnungen sind auch durch Nicht-Teilnehmer käuflich zu erwerben. Das hat zwar den Vorteil, dass Interessenten nicht unbedingt auf den nächsten Live-Termin warten müssen, um sich das Wissen aus dem Seminar aneignen zu können; aber Teilnehmer müssen dadurch davon ausgehen, dass auch die Aufzeichnung, in der sie selbst zu sehen und zu hören sind, gegebenenfalls für diese Zwecke verwendet wird.