Vorteile

  • kleine Gruppen von max. 15 Teilnehmer
  • umfassendes SEO-Basiswissen
  • praxisorientiert
  • Interaktion und Kommunikation mit anderen Teilnehmern und Dozenten
  • für Einsteiger

Nachteile

  • feste Seminartermine
  • richtet sich nur an Einsteiger mit wenig Grundwissen

Das SEO Seminar und Webinar der 121Watt GmbH richtet sich an Einsteiger im Bereich Suchmaschinenoptimierung, die bereits ein Grundlagenwissen im Bereich Online Marketing mitbringen. Nach dem Kurs sind sie in der Lage, alle Wissensinhalte aktiv und erfolgreich bei der Suchmaschinenoptimierung umzusetzen.

Das SEO Seminar und Webinar ist sowohl als zweitägige Präsenzveranstaltung konzipiert sowie als Webinar zu jeweils vorher festgelegten Veranstaltungsdaten. In acht Themenblöcken werden die wichtigsten SEO-Fakten und -Szenarien vorgestellt – interaktive Beteiligung und Arbeit in Kleingruppen ist dabei ausdrücklich erwünscht.

Nach Kursabschluss erhält jeder Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat.

Zielgruppe

Mit dem SEO Seminar und Webinar werden alle angesprochen, die sich ein Basiswissen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung aneignen wollen. Es ist ein Intensivkurs für SEO-Anfänger, die sich bereits ein wenig mit den generellen Themen des Online-Marketings vertraut gemacht haben. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.
SEO-Erfahrene und -Profis gehören nicht zur Zielgruppe, für diese Teilnehmer bietet 121Watt weitere Weiterbildungskurse an.

Ziele

Das Ziel des SEO Seminars und Webinars von 121Watt ist es, allen SEO-interessierten Einsteigern einen soliden und umfassenden Rundumblick in das große Feld der Suchmaschinenoptimierung zu geben. Die Teilnehmer bauen im der Laufe der Kurszeit ihr SEO-Grundwissen auf und können folgenden Ziele im Anschluss umzusetzen:

  • Wissen, wie die eigene Website besser gefunden wird von der Suchmaschine und dem Webseitenbesucher
  • Eine aussagekräftige Keywordrecherche erstellen
  • SEO-Probleme auf der eigenen Seite erkennen und analysieren
  • Die eigene Website sowie die Verlinkungen optimieren
  • Basiswissen rund um SEO vermitteln sowie die wichtigsten Updates verstehen
  • Einen Einblick in hilfreiche Datenanalyse-Tools wie die Google Search Console, Sistrix oder den Screaming Frog bekommen

Es ist ausdrücklich gewünscht, dass Teilnehmer aktiv am Geschehen teilnehmen. So kann das erworbene Wissen direkt angewendet und erprobt werden.

Zertifizierung

Die Weiterbildungsseminare der 121Watt sind alle MBA-zertifiziert. Die 121Watt arbeitet mit der staatlichen Hochschule OTH Amberg-Weiden zusammen und alle Seminare sind Teil des MBA Digital Marketing und finden in MBA-Qualität statt. Zudem ist der Anbieter ISO-zertifiziert – die Teilnahme kann staatlich gefördert werden. Die Teilnehmer des SEO Seminars und Webinars erhalten im Anschluss an das zweitägige Intensivseminar ein Teilnahmezertifikat.

Inhalte

An zwei aufeinanderfolgenden Tagen werden im Seminar insgesamt 8 Themenblöcke behandelt, die dem Teilnehmer ein umfassendes SEO-Basiswissen an die Hand geben:

  • Aktuelle SEO-Trends und Herausforderungen
  • SEO Tools – Sichtbarkeit bei Google
  • On-Page-Optimierung
  • Offpage-Optimierung (alles rund um Links und Linkbuilding)
  • Technische Suchmaschinenoptimierung
  • Special: Website-Relaunch
  • Priorisierung von SEO-Maßnahmen

So gut wie alle Themenblöcke nehmen immer Bezug auf die jeweils aktuelle Situation und Trends in diesem Bereich. Aber es werden auch alle Grundlagen und wichtige Basisinformationen vermittelt, um sich zukünftig in diesem Themenfeld sicher bewegen zu können.

Dozent/-en

Das Seminar wird abwechselnd von zwei Dozenten geleitet; beide beschäftigen sich seit vielen Jahren intensiv mit der Suchmaschinenoptimierung. Zum einen ist es der Gründer und Geschäftsführer von 121WATT selbst, Alexander Holl. Er ist SEO-Experte, bereits seit über 20 Jahren im Online-Marketing unterwegs und hat bei namhaften Firmen wie AltaVista, Yahoo oder Kalaydo gearbeitet. Zudem hat er als Berater bereits mit Unternehmen wie Otto, der Telekom oder auch der Süddeutschen zusammengearbeitet, ist Gastreferent der Universität St. Gallen und leitet den Fachrat der SMX (Search Marketing Expo).

Trainer Patrick Klingberg ist ebenfalls ein langjähriger Experte in der digitalen Szene und zählt genauso wie Alexander Holl zu den angesehenen Experten im Bereich SEO. Seine Leidenschaft gilt der gut gestalteten Webseite und er ist als Speaker, Trainer oder in Live-Formaten auf Twitch zu erleben. Zudem ist er Dozent für Online-Marketing an diversen Bildungseinrichtungen und hat eine eigene Agentur, mit der er Unternehmen strategisch berät.

Kosten und Bezahlung

Für das SEO Seminar und Webinar können die Kosten nach Rechnungszustellung beglichen werden.
Bis zu zwei Wochen vor Seminarbeginn ist eine kostenlose Stornierung der Seminaranmeldung möglich. Danach wird eine Storno-Gebühr in Höhe von 50 % der Kursgebühren erhoben, bei einer Absage direkt am Seminartag sind 100 % der Gebühren fällig.

Preis 946,05 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, Lastschrift, PayPal, Überweisung nach Rechnungsstellung
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

121WATT empfiehlt, ein gewisses Grundwissen über den Bereich des Online-Marketings mitzubringen. Der Kurs richtet sich explizit an SEO-Anfänger, die sich einen umfassenden Rundumblick und Basiswissen aneignen möchten.

Fachliche Voraussetzungen

Es sind keine spezifischen fachlichen Voraussetzungen nötig. Ein gewisses Grundwissen über den Online-Marketing-Bereich wird empfohlen.

Technische Voraussetzungen

Es gibt keine speziellen technischen Voraussetzungen, um am Kurs teilnehmen zu können. Ein Laptop mit WLAN-Schnittstelle sowie einem Browser genügt. Es gibt am Veranstaltungsort bei Präsenzseminaren kostenfreien WLAN-Zugang.

Bei der digitalen Webinar-Variante arbeitet jeder mit seinem eigenen Laptop daheim. Der Laptop sollte über ein Mikrofon und eine Webcam verfügen oder alternativ kann ein externes Mikro sowie eine externe Webcam zum Einsatz kommen.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Der Kurs findet über das Videomeeting-Tool „Zoom“ als interaktiver Vortrag statt. Das setzt eine einmalige Installation auf dem eigenen Rechner voraus. Jedoch kann einen Zoom-Meetingraum auch über den Browser betreten werden, dafür ist dann keine Installation auf dem Rechner nötig. Es wird mit Praxisbeispielen gearbeitet und das gesamte Webinar findet live statt, sodass Teilnehmer-Fragen jederzeit aufgegriffen werden können. Zoom als Webinar-Tool bietet zudem die Möglichkeit, dass Teilnehmer in Kleingruppen in einem virtuellen Extraraum an Aufgaben arbeiten können.

Zum Abschluss erhalten alle Teilnehmer die gesamten Unterlagen und Präsentationsfolien als Link zum Download.

Format Live-Webinar
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer begrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Das Seminar ist interaktiv ausgelegt, sodass zwischendurch und in den Pausen immer die Möglichkeit besteht, sich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen und zu vernetzen. Auch können Fragen an den Dozenten gestellt werden. Es wird in Kleingruppen an Aufgabenstellungen gearbeitet. Viele Praxisbeispiele und auch das Vorführen von Arbeitsschritten live im Tool machen das Seminar lebendig und interessant.

Bildungsurlaub & Bildungsgutschein

Da die 121WATT ein Iso-zertifiziertes Unternehmen ist, ist es möglich, einen Bildungsscheck für das Seminar zu beantragen, sofern die Voraussetzungen dafür erfüllt sind.

Kundenservice

Während des Online-Kurses stehen die Dozenten jederzeit für Fragen zur Verfügung. Zudem bietet das 121WATT-Team Hilfe mit dem Support an, wenn vorab Unterstützung bei der technischen Vorbereitung auf das Seminar benötigt wird. Das Team ist telefonisch und per mail erreichbar.

Fazit

Wer einen Basiskurs zum Thema SEO sucht, der wird mit dem SEO Seminar und Webinar der 121Watt gut bedient. Eine kleine Gruppengröße von maximal 15 Teilnehmern erlaubt es, auch thematisch in die Tiefe zu gehen und jeden bei seinem Wissensstand abzuholen und die Basics der Suchmaschinenoptimierung nachhaltig zu vermitteln. Das Webinar wird über Zoom abgehalten und erlaubt es, die Teilnehmer zu kleinen Gruppenübungen in separate Räume zu schicken. Das macht es abwechslungsreich und praxisnah.