Das Wichtigste in Kürze

  • Onlinekurs im On-Demand-Format
  • Inhalte in englischer Sprache
  • deutsche Untertitel wählbar
  • 26 Stunden Bearbeitungsdauer

Vorteile

  • mit Abschlusszertifikat
  • individuelles Lerntempo möglich
  • praktische Übungen
  • Zugang zur Software für Lernzwecke

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

»Structured Query Language (SQL) using SAS« richtet sich an Anfänger und Einsteiger, die SQL erlernen möchten, um damit in SAS Berichte zu erstellen und Daten abzufragen. Teilnehmer sollen die Grundlagen der Programmiersprache kennenlernen und Daten in weiterer Folge entsprechend präsentieren können. Zudem wird ein Verständnis für Tabellen und verschiedene Arten von Daten geschaffen. Der Onlinekurs weist eine Dauer von etwa 26 Stunden auf und wird in englischer Sprache angeboten. Teilnehmer lernen theoretische und praktische Inhalte kennen, die über diverse Multimedia-Tools dargestellt werden. Der Onlinekurs inkludiert ein Abschlusszertifikat von Coursera und lässt sich zeitlich ganz ohne Vorgaben durchführen.

Zielgruppe

»Structured Query Language (SQL) using SAS« richtet sich an alle Berufsgruppen aus dem Datensektor sowie an alle Personen, die sich häufig mit der Datenverarbeitung befassen. Die Inhalte sind einsteigerfreundlich gestaltet und verlangen kein Vorwissen in der Programmiersprache SQL.

Ziele

Mithilfe von »Structured Query Language (SQL) using SAS« sollen die Grundlagen der Programmiersprache SQL erlernt werden, um damit Daten im Programm SAS bearbeiten zu können. Teilnehmer sollen nicht nur Daten abfragen und präsentieren, sondern auch Tabellen erstellen und die DBMS-Technologie verstehen können.

Zertifizierung

»Structured Query Language (SQL) using SAS« stellt ein Abschlusszertifikat zur Verfügung. Dieses wird von Coursera automatisch freigeschaltet, sobald der Onlinekurs vollständig beendet wurde. Das Zertifikat ist in der monatlichen Gebühr inbegriffen und verlangt zudem keine Absolvierung einer Abschlussprüfung. Teilnehmer können ihr Zertifikat herunterladen und bei Bedarf auch online verwenden und zum Beispiel bei LinkedIn einbinden.

Inhalte

»Structured Query Language (SQL) using SAS« wird in englischer Sprache präsentiert, kann aber mit verschiedensten Untertiteln, darunter auch in Deutsch, aufgerufen werden. Teilnehmer werden theoretische und praktisch an das Wissen herangeführt und können sich dank der On-Demand-Inhalte für ein individuelles Lerntempo bei der Bearbeitung entscheiden. Der Inhalt lässt sich zu Beginn sieben Tage kostenlos testen und kann detailliert über den Lehrplan eingesehen werden. Dieser gibt unter anderem auch Auskunft darüber, dass neun Module bearbeitet werden.

Modul 1 bringt eine Kursübersicht mit sich und informiert über die Einrichtung der Software und Daten für die späteren praktischen Übungen.

Modul 2 befasst sich mit der Programmiersprache SQL und lehrt die Grundlagen darin. Teilnehmer erfahren über die Möglichkeiten zur Untersuchung von Daten mit SQL in SAS.

In Modul 3 werden die wichtigsten Klauseln von SQL vorgestellt, darunter SELECT, FROM und WHERE. Das Erstellen und Verwalten von Tabellen werden aufgenommen und SAS-Sitzungen erstellt.

Modul 4 setzt sich mit Joins in SQL auseinander und Modul 5 thematisiert die Wichtigkeit und Einsatzgebiete von Unterabfragen.

Modul 6 greift die Mengenoperatoren INTERSECT, EXCEPT UNION UND OUTER UNION auf und Modul 7 widmet sich der Verwendung von Makrovariablen in SQL.

Modul 8 lehrt den Zugriff auf DBMS-Daten mit SAS und Modul 9 enthält eine Fallstudie, die Teilnehmer bearbeiten können.

Dozent/-en

Der Dozent von »Structured Query Language (SQL) using SAS« ist Peter Styliadis. Der Onlinekurs wird vom Unternehmen SAS zur Verfügung gestellt, bei dem auch Peter Styliadis als Senior Training Consultant tätig ist. Seine Onlinekurse bei Coursera wurden bereits über 12.000-mal aufgerufen. Bei Bedarf stehen rund um den Dozenten und den Anbieter weiterführende Informationen in der Detailansicht des Onlinekurses zur Verfügung.

Kosten und Bezahlung

»Structured Query Language (SQL) using SAS« kostet 49 Euro (inkl. MwSt.). Dieser Betrag wird monatlich fällig und muss so lange entrichtet werden, bis der Onlinekurs beendet wurde. Die Bezahlung ist dabei via PayPal oder Kreditkarte möglich. Je nach Bearbeitungsdauer können die Gesamtkosten für eine Teilnahme am Onlinekurs schwanken. Mindestens wird eine Monatsgebühr fällig. Der Onlinekurs wird nach der Anmeldung für sieben Tage ohne Gebühr und Bindung freigeschaltet. So haben Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit den Inhalten vertraut zu machen. Bei Coursera kann auch finanzielle Unterstützung angefragt werden. Diese muss vor der Anmeldung über ein Web-Formular beantragt werden. Der Antrag wird in der Regel innerhalb von 14 Tagen geprüft.

Preis 49,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Um »Structured Query Language (SQL) using SAS« vollständig absolvieren und die Inhalte verstehen zu können, müssen Interessenten sich vorab mit den fachlichen und technischen Voraussetzungen vertraut machen.

Fachliche Voraussetzungen

Vorab muss bereits ein grundlegendes Verständnis zur digitalen Datenverarbeitung vorhanden sein. Teilnehmer mit Englischkenntnissen können die Inhalte einfacher absolvieren.

Technische Voraussetzungen

Der Onlinekurs lässt sich nur über einen PC oder Laptop vollständig abschließen. Hierfür bedarf es einer stabilen Internetverbindung sowie eines Gerätes zur Audiowiedergabe.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Das Wissen in »Structured Query Language (SQL) using SAS« wird über theoretische und praktische Lektionen vermitteln. Im Bereich der Theorie werden Videos und Lektüren eingesetzt. Die Online-Inhalte können im On-Demand-Format genutzt werden und zeigen zum Teil die Anleitungen des Dozenten auf dessen Bildschirm. Praktisch gelernt wird direkt in der Software von SAS, zu der Teilnehmer einen Lernzugang erhalten. Der Onlinekurs inkludiert zudem auch Quizfragen. So haben Teilnehmer die Möglichkeit, das Verständnis des vermittelten Wissens zu überprüfen.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Der Onlinekurs ist ein Angebot im On-Demand-Format, weswegen es den Teilnehmer nicht möglich ist, mit dem Dozenten in Kontakt zu treten. Auch wenn dieser in den Videos auftritt, besteht zu keiner Zeit eine Live-Verbindung. Teilnehmer können sich mit anderen Kursbesuchern über die Lerncommunity von Coursera austauschen.

Kundenservice

Der Kundenservice von Coursera ist über ein Kontaktformular sowie über einen Live-Chat erreichbar. Die Chat-Funktion kann jedoch nur von Mitgliedern genutzt werden. Auf der Webseite steht auch ein Helping-Center zur Verfügung.

Fazit

»Structured Query Language (SQL) using SAS« ist ein englischsprachiger Onlinekurs, der mit deutschen Untertiteln ergänzt werden kann. Teilnehmer haben für sieben Tage kostenfreien Zugriff auf alle Inhalte. Der Austausch mit dem Dozenten ist nicht möglich, die Kontaktaufnahme mit anderen Kursbesuchern kann über die Lerncommunity von LinkedIn erfolgen.