Das Wichtigste in Kürze

  • Online-Kurs
  • On-Demand-Videos
  • Keine Start- und Endzeiten
  • Circa 19 Stunden Dauer
  • Zertifikat von Coursera

Vorteile

  • Online-Kurs mit freier Zeiteinteilung
  • On-Demand-Videos ohne Start- und Endzeiten
  • Praktische Übungen ergänzen Theorie
  • Teilnehmer erhalten ein Zertifikat

Nachteile

  • Aus unserer Sicht keine Nachteile vorhanden

Der Kurs beinhaltet eine Einführung in die Datenstrukturen der Programmiersprache Python und ist Teil der Spezialisierung Python für alle. Die Kursinhalte gehen über die Grundlagen der prozeduralen Programmierung hinaus und widmen sich integrierten Datenstrukturen zur Durchführung komplexer Datenanalysen. Für diesen Kurs wurde das Lehrbuch Python for Everybody, das von Charles Severance veröffentlicht wurde, als Grundlage herangezogen. Der Kurs deckt die Kapitel 6 bis 10 ab.

Die Absolvierung des Kurses findet ausschließlich online statt, was die Teilnahme an einem Präsenzunterricht für die Weiterbildung nicht erforderlich macht. Hierfür beinhaltet der Kurs On-Demand-Videos, die die Teilnehmer nach Bedarf aufrufen können. Start- und Endzeiten werden für diesen Kurs nicht vorgegeben. Das bietet den Vorteil, dass die Teilnehmer nach der Anmeldung sofort loslegen können. Jeder Teilnehmer erhält nach dem Abschluss ein Zertifikat von Coursera.

Zielgruppe

Konzipiert wurde der Kurs für Personen, die die Programmierung mit Python erlernen möchten. Außerdem richtet sich der Kurs an alle Teilnehmer der Spezialisierung Python für alle, die über Coursera absolviert werden kann.

Ziele

Nach Abschluss des Online-Kurses kennen die Teilnehmer die Prinzipien der Python Datenstrukturen und wissen, wie diese verwendet werden. Die Teilnehmer sind in der Lage Programme mit Python zu erstellen, die Daten auslesen und schreiben können. Zusätzlich können sie mehrstufige Aufgaben mithilfe von Tupeln lösen.

Zertifizierung

Der Kurs beinhaltet ein Coursera Zertifikat. Außerdem ist der Kurs Teil des Master of Applied Data Science der University of Michigan. Teilnehmer, die in das Programm aufgenommen werden, können die Teilnahme an diesem Kurs auf ihren Abschluss anrechnen lassen.

Inhalte

Der Kurs basiert auf dem Lehrbuch Python for Everybody und behandelt die Kapitel 6 bis 10. Der Lehrplan umfasst Videos, Lektüren und praktische Übungen. Vermittelt werden unter anderem die folgenden Themenbereiche:

  • Woche 1 – Kapitel 6: Strings
    • Strings
    • Manipulation von Strings 
  • Woche 2 – Installation und Anwendung von Python
    • Python unter Windows 10 installieren 
    • Schreiben eines Programms
    • Screenshots machen unter Windows
    • Installation unter MacOS
    • Verwendung von Python und Schreiben eines Programms
    • Screenshots machen unter MacOS
  • Woche 3 – Kapitel 7: Dateien
    • Dateien
    • Verarbeitung von Dateien
  • Woche 4 – Kapitel 8: Listen
    • Listen
    • Manipulation von Listen
    • Listen und Strings
  • Woche 5 – Kapitel 9: Dictionaries
    • Dictionaries
    • Zählen mit Dictionaries
    • Dictionaries und Dateien
  • Woche 6 – Kapitel 10: Tupel 
    • Tupel
    • Tupel und Sortierung

Dozent/-en

Dozent des Kurses ist Charles Russel Severance, der als Clinical Professor an der University of Michigan lehrt. Zu seinen Fachgebieten gehört die Programmierung, die Webentwicklung und das Datenbankdesign. Dr. Chuck, wie ihn seine Studenten nennen, hat neben Python for Everybod noch weitere technologieorientierte Bücher geschrieben.

Kosten und Bezahlung

Die Kosten für diesen Kurs liegen bei 47€ im Monat. Eine Teilnahme ist auch dann möglich, wenn die Option Coursera Plus für monatlich 57€ oder jährlich 389€ gewählt wurde. Coursera Plus bietet Zugang zu mehr als 7.000 Kursen und Spezialisierungen. Unabhängig von der gewählten Option wird die Bezahlung entweder per PayPal oder per Kreditkarte vorgenommen.

Preis 47,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnehmer müssen gewisse fachliche und technische Voraussetzungen erfüllen.

Fachliche Voraussetzungen

Der Kurs behandelt die Themen des Lehrbuchs Python for Everybody und bezieht sich explizit auf die Kapitel 6 bis 10. Für die Teilnahme an diesem Kurs ist es von Vorteil, wenn die Kursteilnehmer die vorherigen Kapitel kennen beziehungsweise entsprechende Vorkenntnisse mitbringen. Da der Kurs in der Spezialisierung Python für alle enthalten ist, empfiehlt es sich, vorab den Kurs »Programming for Everybody (Getting Started with Python)« zu absolvieren.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme wird ein PC oder Notebook mit Betriebssystem Windows oder MacOS benötigt. Da die Teilnahme online stattfindet, ist ein Internetanschluss zwingend erforderlich. Zur Tonausgabe sollten außerdem Lautsprecher vorhanden sein. Geeignet ist aber auch ein Kopfhörer. Wer sich für die mobile Absolvierung des Kurses entscheidet, der benötigt ein Smartphone oder Tablet mit Betriebssystem iOS oder Android.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Das Wissen wird bei diesem Kurs über On-Demand-Videos vermittelt, die ohne zeitliche Einschränkungen abgerufen werden können. Ergänzt werden die Videoinhalte durch zahlreiche Lektüren und praktischen Übungen.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Eine Interaktion mit dem Dozenten oder den anderen Teilnehmern ist bei diesem Kurs nicht vorgesehen. Da die Videos im Vorfeld aufgenommen wurden, gibt es keine Möglichkeit zur Kommunikation und die Teilnehmer sind auf sich allein gestellt. Unterstützung erhalten die Teilnehmer jedoch durch die Community von Coursera. Hier können sich die Kursteilnehmer mit anderen Teilnehmern austauschen und sich gegenseitig unterstützen.

Kundenservice

Coursera bietet für die Teilnehmer des Kurses ein Help Center an, das bei Fragen oder technischen Schwierigkeiten weiterhilft. Das Help Center bietet nicht nur die Möglichkeit der Kontaktaufnahme, sondern beinhaltet außerdem auch einen umfassenden FAQ-Bereich, der bereits zahlreiche Antworten zu häufigen Fragen liefert. Dadurch muss der Kundenservice in vielen Fällen nicht kontaktiert werden und die Teilnehmer erhalten sofort die gewünschte Antwort.

Fazit

Der Kurs »Python-Datenstrukturen« basiert auf den Lehrbuch Python for Everybody, das vom Dozenten Charles Severance geschrieben wurde. Die Kursinhalte beziehen sich auf die Kapitel 6 bis 10, weshalb es von Vorteil ist, wenn die vorherigen Kapitel bekannt sind. Die Teilnehmer lernen in diesem Kurs die Prinzipien von Datenstrukturen in Python kennen und erfahren, wie diese verwendet werden.
Da der Kurs online absolviert wird und ausschließlich On-Demand-Videos beinhaltet, können die Teilnehmer sich ihre Lernzeiten selbst einteilen und müssen sich an keine Start- und Endzeiten halten. Nach der Anmeldung können die Teilnehmer also direkt loslegen und sich mit Dr. Chuck weiterbilden.