Das Wichtigste in Kürze

  • 10 Stunden On-Demand-Videos
  • uneingeschränkter Zugriff nach Erwerb
  • eigenes Praxisprojekt-Modul
  • 18 enthaltene Artikel
  • Mini-Tests zur Selbstüberprüfung

Vorteile

  • individuelles Lerntempo
  • On-Demand-Videos über mobile Endgeräte abrufbar
  • lebenslanger Zugriff auf alle Kursinhalte
  • eigenes Praxisprojekt
  • Abschlussbescheinigung nach Kursabschluss

Nachteile

  • Keine Interaktion mit Dozenten möglich

Der Kurs »Deep Learning verstehen: Entwickle Neuronale Netze in Python« vermittelt Teilnehmern alles Wichtige rund um das Thema Deep Learning und wie es im Programm Python angewandt wird. Hierbei stehen die Entwicklung von neuronalen Netzen und Backpropagation im Vordergrund. Der Onlinekurs mit einer Gesamtdauer von 9 Stunden und 57 Minuten überzeugt durch zehnstündiges On-Demand Videomaterial und 18 zusätzlichen Artikeln. »Deep Learning verstehen: Entwickle neuronale Netze in Python« eignet sich vor allem für Personen, die bereits erste Programmierungserfahrung vorweisen können.

Der Onlinekurs setzt auf viele theoretische Inhalte, welche durch kleine Testfragen die Überprüfung des Gelernten erfordern. Zusätzliche Merkblätter fassen die wichtigsten Inhalte am Ende eines Moduls zusammen und geben auf nur einen Blick die Kernaussagen wieder. Absolviert werden kann der Onlinekurs mit dem PC, Laptop oder Notebook. Eines dieser Geräte ist für die Verwendung des Programmes Python zwingend erforderlich. Alle anderen Inhalte wie On-Demand-Videos und Merkblätter können problemlos auch über mobile Geräte aufgerufen werden. Nach erfolgreicher Bezahlung kann mit dem Kurs direkt gestartet werden. Die Zeiteinteilung ist individuell und kann an die persönlichen Möglichkeiten angepasst werden.

Nach erfolgreicher Kursdurchführung erhält der Teilnehmer eine Abschlussbescheinigung.

Zielgruppe

»Deep Learning verstehen: Entwickle Neuronale Netze in Python« zielt auf Teilnehmer ab, die bereits erste Erfahrungen im Bereich des Programmierens haben. Für Neueinsteiger ist dieser Kurs somit nicht geeignet. Grundkenntnisse in Mathematik sind von Vorteil; spezielles Mathematikwissen ist jedoch nicht erforderlich, um den Onlinekurs zu absolvieren.

Ziele

Mit dem Kurs »Deep Learning verstehen: Entwickle Neuronale Netze in Python« sollen Nutzer einen tieferen Einblick in das Themengebiet Neuronale Netze bekommen. Hierbei geht es darum, die Funktionsweise zu verstehen, beeinflussende Parameter zu erkennen und die neuronalen Netze natürlich selbstständig erstellen zu können.

Zertifizierung

Um die Abschlussbescheinigung für die Teilnahme am Onlinekurs zu erhalten, muss dieser einmalig vollständig durchlaufen werden. Wie lange das dauert und wie oft Kursinhalte wiederholt werden, spielt hierfür keine Rolle. Nach dem ersten Durchlaufen steht auf der Plattform Udemy die Bescheinigung zum Download bereit.

Inhalte

Der Kurs zielt auf ein ganz spezifisches Themengebiet ab und kommt daher mit einer Länge von knappen 10 Stunden aus. Insgesamt gibt es 15 Module, wovon zwei die Kurseinleitung und das Kursende beinhalten. Die anderen 13 Module befassen sich mit der behandelten Thematik in Form von Theorie und Praxis. Die Länge der Module variiert zwischen 19 Minuten und 1,5 Stunden. Am Modulende wartet immer ein Merkblatt auf die Teilnehmer, um die wichtigsten Punkte des gesamten Moduls zusammenzufassen. Manche Module beinhalten auch einen kleinen Test, welcher aber eher als Quiz angesehen werden kann. Hier gilt es Fragen zum bisher Gelernten zu beantworten.

Insgesamt enthält »Deep Learning verstehen: Entwickle Neuronale Netze in Python« 117 verschiedene Lektionen, die sich mit neuronalen Netzen in Python beschäftigen. Besonders interessant ist, dass der Kurs im Vergleich zu vielen anderen Onlinekursen nicht auf direkte Praxisübungen setzt. »Deep Learning verstehen: Entwickle Neuronale Netze in Python« enthält ein eigenes Modul, welches ein gesamtes Praxisprojekt darstellt. Hier können die theoretischen Informationen des Kurses direkt umgesetzt werden.

Dozent/-en

Der leidenschaftliche Programmierer, Informatiker und erfolgreiche Unternehmer Jannis Seemann liebt es, sein Wissen und seine Erfahrungen zu teilen. Bereits über 200.000 Teilnehmer hat er mit seinen Onlinekursen begeistert.

Kosten und Bezahlung

Die Gesamtkosten für den Onlinekurs »Deep Learning verstehen: Entwickle Neuronale Netze in Python« müssen vorab vollständig bezahlt werden. Zur Verfügung stehen verschiedene bekannte Bezahlmöglichkeiten wie Apple- und Google Pay, Kreditkarten und PayPal.

Preis 109,99 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Apple Pay, Google Pay, Kreditkarte, PayPal, Überweisung
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

Der Kurs setzt etwas Vorwissen im Bereich des Programmierens voraus. Es kann laut Kursersteller auch nicht schaden, ein Interesse an Mathematik zu haben. Dieses ist jedoch nicht zwingend erforderlich.

Fachliche Voraussetzungen

Für »Deep Learning verstehen: Entwickle Neuronale Netze in Python« benötigt es an sich keinen besonderen Abschluss, um am Kurs teilzunehmen. Wichtig ist nur, dass erste Erfahrungen im Programmieren vorhanden sind. Nur so kann der Erfolg des Kurses sichergestellt werden.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Kurs wird das Programm Python vorausgesetzt. Wie dieses installiert wird, zeigt eine Lektion zu Beginn des Kurses. Zudem benötigt es einen Laptop oder einen PC, um Python bedienen zu können.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Um die Inhalte zum Kursteilnehmer zu transferieren, setzt der Kurs auf On-Demand Videos und Merkblätter. Zudem gibt es ein eigenes Praxisprojekt, welches in einem gesonderten Modul behandelt wird. Zwischendurch setzt der Kurs auf kleine Tests, bei denen Fragen zum Gelehrten beantwortet werden müssen.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Aufgrund der On-Demand-Videos ist keinerlei Kommunikation mit anderen Teilnehmern oder dem Dozenten möglich.

Kundenservice

Wenn bei Teilnehmern Fragen oder Probleme auftreten, können diese dem Udemy-Kundenservice gemeldet werden. Via Kontaktformular kann ganz einfach das Problem geschildert werden. Zudem gibt es einen umfangreichen FAQ-Bereich, welcher die gängigsten Fragen beantwortet und Probleme löst.

Fazit

»Deep Learning verstehen: Entwickle Neuronale Netze in Python« ist ein spannender Kurs für fortgeschrittene Programmierer, die ihr Wissen im Programm Python vertiefen möchten. Wie der Name schon sagt, behandelt der Onlinekurs vor allem den Themenbereich neuronale Netze und bezieht sich hierbei auf Python. Mit einem eigenen Praxisprojekt lernen Teilnehmende direkt die Theorie in der Praxis umzusetzen.