Das Wichtigste in Kürze

  • nur in englischer Sprache
  • neunstündige Dauer
  • On-Demand-Format
  • Vorbereitung auf Microsoft-Prüfung

Vorteile

  • Abschlusszertifikat inklusive
  • zeitlich individuell zu bearbeiten
  • Zugriff auf Lerncommunity
  • sieben Tage lang kostenfrei

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

Der englischsprachige Onlinekurs »Microsoft Azure Management Tools and Security Solutions« lehrt Wissen rund um die verschiedenen Dienste in Azure. Teilnehmer verstehen, wie Cloud-Ressourcen abgesichert und Workloads geschützt werden können. Die Inhalte können zudem als Vorbereitung für die Prüfung AZ-900: Microsoft Azure Fundamentals herangezogen werden. Der Onlinekurs zielt auf IT-Personal ab, das bisher noch nicht mit Azure gearbeitet hat. Die Bearbeitung erfolgt binnen neuen Stunden. Dabei kommen Videos und Lektüren zum Einsatz. Der Onlinekurs wird mit einem Abschlusszertifikat beendet. Teilnehmer sind zeitlich ungebunden und müssen keine Präsentationstermine beachten.

Zielgruppe

Mit »Microsoft Azure Management Tools and Security Solutions« wird generell IT-Personal angesprochen, das bisher noch nicht mit Azure gearbeitet hat, die Möglichkeiten künftig aber nutzen will. Dazu zählen unter anderem Netzwerk- oder Systemadministratoren.

Ziele

»Microsoft Azure Management Tools and Security Solutions« möchte die grundlegenden Möglichkeiten von Microsoft Azure vorstellen und unter Berücksichtigung des Sicherheitsaspektes lehren. Teilnehmer können die Inhalte zudem nutzen, um sich auf die Prüfung AZ-900: Microsoft Azure Fundamentals vorzubereiten. Der Onlinekurs lehrt Inhalte rund um Workloads und Cloud-Ressourocen in Azure sowie Wissen im Bezug auf die Schutzmöglichkeiten.

Zertifizierung

Nach der Durchführung von »Microsoft Azure Management Tools and Security Solutions« wird ein Abschlusszertifikat von Coursera zur Verfügung gestellt. Dieses kann im Profil eingesehen werden und wird automatisch aktiviert, wenn der Onlinekurs beendet wurde. Das Zertifikat ist downloadbar und lässt sich auch digital verarbeiten. So kann die Einbindung bei LinkedIn oder in einen digitalen Lebenslauf erfolgen. Für den Erhalt muss an keiner Abschlussprüfung teilgenommen werden.

Inhalte

Der Inhalt von »Microsoft Azure Management Tools and Security Solutions« ist im On-Demand-Format gehalten und kann somit von jedem Teilnehmer zeitlich individuell bearbeitet werden. Der Onlinekurs steht ausschließlich in Englisch zur Verfügung und ermöglicht keine Nutzung von anderssprachigen Untertiteln. Die Inhalte vermitteln hauptsächlich theoretisches Wissen, welches über Videos und Lektüren zur Verfügung gestellt wird. Teilnehmer lernen audiovisuell und können sich bereits vorab ein umfassendes Bild der Inhalte machen, indem der Lehrplan aufgerufen wird. Dieser informiert über die Dauer von einzelnen Lektionen sowie über die genutzten Medien. Der Onlinekurs umfasst vier Module.

Modul 1 widmet sich den Diensten und Lösungen im KI-Bereich, die über Microsoft Azure abgerufen werden können. Teilnehmer lernen, diese Möglichkeiten anzuwenden und für verschiedene Geschäftsszenarien zu nutzen.

Modul 2 informiert über die Möglichkeit der Überwachung und Verwaltung in Azure. Auch hierbei werden diverse Tools vorgestellt, die eine effektive Möglichkeit darstellen. Hierbei wird vor allem auf Azure Monitor und Azure Advisor geblickt.

In Modul 3 widmet sich der Onlinekurs dem IoT sowie den Möglichkeiten der Azure-Technologie. Es werden Azure Logic Apps erklärt und Produktgruppen identifiziert. Der IoT-Hub wird vorgestellt und die Analyse des richtigen Tools anhand von Entscheidungskriterien geübt.

Modul 4 setzt sich dann mit der Sicherheit im allgemeinen und Netzwerkbereich auseinander. Teilnehmer lernen Workloads zu schützen und die Sicherheitsmöglichkeiten für lokale Rechenzentren sowie Cloud kennen. Es werden bestimmte Angriffsszenarien vorgestellt und die Reaktion darauf geübt.

Dozent/-en

Der Dozent von »Microsoft Azure Management Tools and Security Solutions« ist vor dem Beginn nicht bekannt. Interessenten können ausschließliche den Anbieter, Microsoft, einsehen. Über das Unternehmen stehen in der Kursbeschreibung auch weitere Informationen zur Verfügung.

Kosten und Bezahlung

»Microsoft Azure Management Tools and Security Solutions« kann nur gegen eine monatlich zu entrichtende Gebühr genutzt werden. Die gesamten Kosten können daher je nach Bearbeitungsdauer variieren. Der Onlinekurs kostet pro Monat 49 Euro (inkl. MwSt.). Eine Bezahlung ist per Paypal oder Kreditkarte möglich. Teilnehmer können die Inhalte zu Beginn für sieben Tage ohne Gebühr testen. Während dieser Zeit ist es auch möglich, den Kurs vorzeitig zu beenden. Nach der Testphase wird die Teilnahme automatisch in ein gebührenpflichtiges Angebot umgewandelt. Teilnehmer können für diesen Onlinekurs finanzielle Hilfe von Coursera beantragen. Möglich ist dies über ein Online-Formular direkt in der Kursansicht.

Preis 49,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

»Microsoft Azure Management Tools and Security Solutions« setzt sowohl technische als auch fachliche Bedingungen voraus. Dies soll ein Verständnis der Inhalte sowie die Abrufbarkeit des gesamten Onlinekurses garantieren.

Fachliche Voraussetzungen

Teilnehmer benötigen zwar noch keine Kenntnisse in Azure, müssen aber mit grundlegenden IT- und Netzwerkthemen vertraut sein. Der Onlinekurs verlangt zudem, dass Teilnehmer der englischen Sprache mächtig sind.

Technische Voraussetzungen

Für die vollständige Bearbeitung der Inhalte muss ein PC genutzt werden. Dieser muss mit einer guten Internetverbindung ausgestattet sein. Teilnehmer benötigen auch ein Headset oder Lautsprecher, um die Audioausgabe zu ermöglichen.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

»Microsoft Azure Management Tools and Security Solutions« basiert auf der theoretischen Wissensvermittlung, die über diverse Multimedia-Tools dargestellt wird. Hierbei werden Videos und digitale Lektüren zur Verfügung gestellt, die allesamt im On-Demand-Format zur Verfügung stehen. Der Onlinekurs nutzt auch zahlreiche Wissensfragen, mit denen Teilnehmer ihre eigenen Kenntnisse überprüfen können.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

»Microsoft Azure Management Tools and Security Solutions« wird im On-Demand-Format präsentiert und ermöglicht daher keine Kommunikation mit dem Dozenten. Da die Inhalte nicht live präsentiert werden, haben auch Kursbesucher keinen direkten Kontakt zueinander. Der Austausch ist jedoch über die Lerncommunity von Coursera möglich.

Kundenservice

Coursera stellt einen Kundenservice zur Verfügung, der nur schriftlich erreicht werden kann. Hierfür steht in erster Linie ein Kontaktformular auf der Webseite zur Verfügung. Zusätzlich können aktive Mitglieder einen Live-Chat für eine schnellere Rückmeldung nutzen. Die Webseite von Coursera bietet auch ein Learning-Center an. Dieses beantwortet gängige Fragen und zeigt Problemlösungen auf.

Fazit

»Microsoft Azure Management Tools and Security Solutions« steht nur in englischer Sprache zur Verfügung und richtet sich an Einsteiger in Azure. Teilnehmer arbeiten zeitlich unabhängig, haben dafür jedoch keinen direkten Kontakt zum Dozenten. Der Onlinekurs muss während der Bearbeitung monatlich bezahlt werden.