Das Wichtigste in Kürze

  • 19 Stunden On-Demand-Videos
  • Lebenslanger uneingeschränkter Zugriff
  • Mit 6 Programmierübungen
  • Einstieg jederzeit möglich
  • Zugriff über Tablet und Smartphone

Vorteile

  • detaillierte Erläuterung der Thematik
  • Programmierübungen vertiefen das Wissen
  • Freie Zeiteinteilung, Kurs zeitlich nicht gebunden
  • Kursinhalte stehen lebenslang zur Verfügung

Der Onlinekurs »Machine Learning Komplettkurs mit Python« bietet in 19,5 Stunden eine Einführung in die Python Programmierung und geht anschaulich auf die Thematik Machine Learning ein. Durch die Kursinhalte lernen die Teilnehmer die Arbeits- und Funktionsweise der Algorithmen verstehen, um anschließend die Methoden des Machine Learning zu beherrschen. Das Kursangebot richtet sich an Studenten, Softwareentwickler und alle Interessierten, die bereits Grundkenntnisse in Python oder einer anderen Programmiersprache besitzen.

Die Teilnehmer lernen bei diesem Kurs mit On-Demand-Videos, die sie zeitunabhängig über PC, Tablet oder Smartphone abrufen können. Als Ergänzung gibt es Materialien, die zum Download bereitstehen. Um das Wissen zu vertiefen, beinhaltet der Kurs außerdem 6 Programmierübungen. Nach dem Kauf stehen die Kursinhalte uneingeschränkt mit lebenslangem Zugriff zur Verfügung. Als Teilnahmebestätigung erhalten die Teilnehmer nach Absolvierung des Kurses eine Abschlussbescheinigung von Udemy.

Zielgruppe

Zur Zielgruppe des Kurses »Machine Learning Komplettkurs mit Python« gehören sowohl Studenten als auch Softwareentwickler, die sich beruflich weiterbilden möchten. Angesprochen werden außerdem auch alle Interessierten, die bereits erste Erfahrungen mit Python oder einer anderen Programmiersprache gesammelt haben.

Ziele

Das Ziel des Kurses ist es, das mathematische Konzept hinter Machine Learning und die Arbeits- und Funktionsweise der Algorithmen zu verstehen. Nach dem Kurs beherrschen die Teilnehmer die Methoden des Machine Learnings und können eigene Algorithmen implementieren.

Zertifizierung

Nach Abschluss des Onlinekurses »Machine Learning Komplettkurs mit Python« erhalten die Teilnehmer eine Abschlussbescheinigung, welche die Teilnahme belegt. Wenn alle Kursinhalte bearbeitet wurden, kann die Abschlussbescheinigung bei Udemy heruntergeladen werden.

Inhalte

Der Kurs beinhaltet 14 Kapitel, die teilweise noch Unterkapitel aufweisen.

  • Kapitel 1:
    • Das Kapitel 1 beinhaltet eine Einführung in die Programmiersprachen Python und die Python-Distribution Anaconda sowie Informationen zur Installation und Einrichtung.
  • Kapitel 2:
    • Das Kapitel 2 widmet sich der Python Programmierung und behandelt Themen wie Variablen, Schleifen, Klassen und Type Annotations.
  • Kapitel 3:
    • Das Kapitel 3 beinhaltet 3 Unterkapitel und behandelt die Machine Learning Grundlagen, K-Nearest Neighbor und K-Nearest Neighbor in Sklearn.
  • Kapitel 4:
    • In Kapitel 4 werden in 5 Lektionen mathematische Grundlagen behandelt.
  • Kapitel 5:
    • Das Kapitel 5 ist in 2 Unterkapitel unterteilt und behandelt die lineare und polynomielle Regression.
  • Kapitel 6:
    • In Kapitel 6 müssen 4 Unterkapitel bearbeitet werden, die die Themen Fehlerfunktionen, Over- und Underfitting, Regression mit Regularisierung und verschiedene Begriffe des Machine Learnings behandeln.
  • Kapitel 7:
    • In Kapitel 7 geht es in 9 Lektionen um Feature Reduction.
  • Kapitel 8:
    • Das Kapitel 8 beinhaltet 3 Unterkapitel und behandelt die Themen Metriken und Fehlerfunktionen, Modell Evaluierung und Normalisierung der Daten.
  • Kapitel 9:
    • In Kapitel 9 werden Entscheidungsbäume näher vorgestellt.
  • Kapitel 10:
    • Das Kapitel 10 widmet sich in 2 Unterkapitel dem k-Means und Gaussian Clustering.
  • Kapitel 11:
    • Das Kapitel 11 greift das Thema Support Vector Machine auf.
  • Kapitel 12:
    • In Kapitel 12 werden die Neuronalen Netzwerke behandelt.
  • Kapitel 13:
    • Das Kapitel 13 beinhaltet 4 Unterkapitel und widmet sich Case Study und Zusatzwissen zu Sklearn.
  • Kapitel 14:
    • Das Kapitel 14 schließt den Kurs mit 2 Lektionen ab.

Der Onlinekurs »Machine Learning Komplettkurs mit Python« umfasst insgesamt 169 Lektionen mit einer Gesamtdauer von 19 Stunden und 21 Minuten.

Dozent/-en

Dozent des Kurses ist Jan Schaffranek, der den Master of Science im Fachbereich Angewandte Informatik gemacht hat und als Machine Learning Entwickler arbeitet.

Kosten und Bezahlung

Der Kurs kann sofort nach dem Kauf per PayPal, Kreditkarte oder Überweisung bezahlt werden.

Preis 129,99 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal, Überweisung
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

Der Onlinekurs »Machine Learning Komplettkurs mit Python« setzt gewisse fachliche Anforderungen voraus.

Fachliche Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten bereits Grundkenntnisse in Python oder einer anderen Programmiersprache vorweisen sowie Grundkenntnisse in Mathematik auf Abitur-Niveau haben.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an dem Onlinekurs sollten die folgenden Systemanforderungen erfüllt sein:

  • Für die Teilnahme wird ein Windows- oder Mac-PC beziehungsweise -Laptop benötigt mit mindestens Windows 8.1 oder Mac OS X 10.12
  • Ebenfalls möglich ist die Teilnahme über Android- oder iOS-Mobilgeräte mit mindestens Android 6.0 oder iOS 13.0
  • Die Geräte müssen sound- und grafikausgabefähig sein
  • Zur Wiedergabe der Videos wird eine aktuelle Version eines Browsers benötigt, wie etwa Chrome, Safari, Edge, Opera oder Firefox
  • Es wird ein Internetanschluss mit mindestens 5 Mbit oder 800 kbit/s benötigt

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Die Teilnehmer lernen bei dem »Machine Learning Komplettkurs mit Python« per On-Demand-Videos, die sie zeitunabhängig abrufen können. Der Kurs beinhaltet mehrere Kapitel mit verschiedenen Lektionen, die nacheinander bearbeitet werden. Als Ergänzung stehen 2 Kursmaterialien zum Download bereit und die Teilnehmer können ihr Wissen mit 6 Programmierübungen vertiefen.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Eine Interaktion mit dem Dozenten ist nicht vorgesehen. Da die Videos im Vorfeld vom Dozenten aufgezeichnet wurden, gibt es keine Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme während des Kurses.

Kundenservice

Sollten Fragen auftreten, steht der Kundenservice von Udemy für die Teilnehmer zur Verfügung. Kontaktiert werden kann der Kundenservice über das Kontaktformular. Des Weiteren steht auf der Webseite von Udemy ein umfassendes FAQ bereit, in dem bereits viele Fragen beantwortet werden. Unter anderem finden die Kursteilnehmer hier Antworten zu den Themen Kundenkonto, Käufe und Belegung von Kursen.

Fazit

Bei Machine Learning handelt es sich um eine Technologie der Zukunft. Der »Machine Learning Komplettkurs mit Python« vermittelt nicht nur Fachwissen, sondern trägt dazu bei, dass die Teilnehmer die Arbeits- und Funktionsweise der Algorithmen verstehen und die Methoden des Machine Learnings beherrschen. Von dem Kurs profitieren sowohl Studenten als auch Personen, die sich beruflich in diesem Bereich weiterbilden möchten.