Das Wichtigste in Kürze

  • Online-Selbstlernkurs
  • Grundlagenkurs Lightrom Classic und CC
  • 10 Videos, 18 Instagram-Presets und Zusatzlektion
  • 190 Minuten Lernmaterial
  • inhabergeführter Online-Kurs

Vorteile

  • für Einsteiger
  • lebenslanger Zugriff
  • Einblicke in die Videolektionen
  • Beantwortung von häufig aufkommenden Fragen
  • umfassende Wissensvermittlung

Nachteile

  • keine Kundenbetreuung

Der Kurs „Bildbearbeitung für Anfänger – Einfach Lightroom Lernen“ ist ein Grundlagenkurs, der aus 10 Videos, 18 Instagram Lightroom Presets und Zusatzlektionen besteht. Die Teilnehmer erhalten 190 Minuten Videomaterial, das als Download bereitgestellt wird. Ziel des Kurses ist es, Anfängern die Grundlagen der Bildbearbeitung mit der Software Lightroom Classic und Lightroom CC näherzubringen. Durch den Kurs führt der Fotograf Benjamin Jaworskyj.

Zielgruppe

Mit dem Online-Selbstlernkurs werden alle Personen angesprochen, die bereits mit Lightroom arbeiten oder erstmalig damit beginnen. Der Dozent erklärt direkt zu Anfang welche Version der Software die richtige für den jeweiligen Nutzer sein kann und spricht damit Einsteiger aus allen Branchen an, die sich für die Bildbearbeitung mittels Lightroom interessieren.

Ziele

Ziel des Online-Selbstlernkurses „Bildbearbeitung für Anfänger – Einfach Lightroom Lernen“ ist es, die Teilnehmer zu befähigen, ihre Fotos selbst zu bearbeiten und einen eigenen Workflow zu entwickeln. Der Grundlagenkurs behandelt verschiedene Themen beginnend bei der Frage, was der Unterschied zwischen Lightroom Classic und Lightroom CC ist. Die Teilnehmer lernen zudem eigene Presets zu erstellen und zu verwenden.

Zertifizierung

Für den Kurs „Bildbearbeitung für Anfänger – Einfach Lightroom Lernen“ ist keine Zertifizierung vorgesehen.

Inhalte

Der Onlinekurs ist als Selbstlernkurs konzipiert und wird von dem Fotografen Benjamin Jaworskyj durchgeführt. Die Teilnehmer erwartet 10 Videolektionen, die 190 Minuten umfassen. Da sich der Kurs an Anfänger richtet, geht der Dozent Schritt für Schritt durch die Nutzungsmöglichkeiten von Lightroom Classic und Ligthroom CC.

Der Inhalt des Kurses erhielt zuletzt im Februar 2022 ein Update, sodass sich die zu vermittelten Inhalte auf den neusten Stand der Software beziehen.

Die Teilnehmer des Anfängerkurses lernen:

  • wie die Oberflächen und Funktionen von Lightroom Classic und CC funktionieren
  • wie sie Fotos mit Lightroom importieren, sortieren, bewerten, bearbeiten und exportieren
  • welche Funktionen Werkzeuge in der Software haben und diese funktionieren
  • wie Fotos kreativ mit Lightroom bearbeitet werden können
  • wie Presets erstellt und genutzt werden
  • was Maskenfeatures sind

Dozent/-en

Der Online-Kurs wird von dem Inhaber der Plattform, Benjamin Jaworskyj, durchgeführt.

Kosten und Bezahlung

Der Onlinekurs basiert auf dem Download der Videos. Dessen Zahlung muss vorab erfolgen. Der Teilnehmer erhält dann eine E-Mail mit dem Link zum Download. Eine Ratenzahlung ist nicht möglich und Bildungszuschüsse werden nicht anerkannt.

Preis 39,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Klarna, PayPal
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

Für diesen Online-Kurs gibt es keine besonderen Teilnahmevoraussetzungen.

Fachliche Voraussetzungen

Der Dozent richtet sich bewusst an Anfänger, darum werden keinerlei fachlichen Voraussetzungen von den Teilnehmern erwartet und gefordert. Allgemeine PC-Kenntnisse sind von Vorteil.

Technische Voraussetzungen

Um den Online-Selbstlernkurs durcharbeiten zu können, benötigen die Teilnehmer einen funktionierenden Internetanschluss, einen Computer oder Laptop und – wenn möglich – einen zweiten Bildschirm, um den Videos folgen zu können, während an den Aufgaben gearbeitet wird.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Die Inhalte des Online-Kurses werden in Form von Videos angeboten. Die Teilnehmer werden vom Dozenten begleitet. Der bekannte Fotograf führt die User Schritt für Schritt durch Lightroom und den Kurs.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Nein
Handout Keine Angabe
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Der Kurs ist als Online-Selbstlernkurs zum Download konzipiert. Eine Interaktion mit dem Dozenten ist nicht angegeben und eingeplant. Für die Teilnehmer gibt es keine Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch.

Kundenservice

Auf der Verkaufsplattform von Benjamin Jaworskyj gibt es ein Kontaktformular. Darüber können Interessierte und Teilnehmer Kontakt mit dem Team aufnehmen. Auch wird eine Mailadresse angeboten, um Kontakt aufzunehmen.

Fazit

Die Kursinhalte werden detailliert beschrieben und interessierte Teilnehmer können anhand der bereitgestellten Videoausschnitte einen Einblick in den Kurs erhalten. Der Kurs ist zeitlich unlimitiert verfügbar und kann nach eigenem Ermessen durchgearbeitet werden. Besonders positiv fällt auf, dass explizit darauf hingewiesen wird, dass der Kurs als Zip-Datei zur Verfügung gestellt wird und mit mobilen Endgeräten nicht geöffnet werden kann. Die Inhalte müssen erst über einen PC oder Laptop geladen und entpackt werden, um sie dann auf ein Tablet oder ein anderes Mobileendgerät zu laden.