Das Wichtigste in Kürze

  • 30 Stunden Live-Webinar
  • tiefer Einblick in die Nutzung von Java
  • Materialien zum Herunterladen
  • auch als Firmenseminar buchbar

Vorteile

  • Interkation mit Dozenten möglich
  • Zertifikat nach Abschluss
  • theoretische und praktische Inhalte
  • intensive Wissensvermittlung
  • praxisorientiert

Nachteile

  • keine individuelle Zeiteinteilung

Mit dem Live-Webinar »Java Programmierung für Fortgeschrittene« erhalten Teilnehmer einen tiefen Einblick in die Möglichkeiten und Nutzung der Programmiersprache Java. Das Angebot ist für all jene Personen gedacht, die bereits Basiswissen rund um Java vorweisen können und auch bereits erste Programmierungen durchgeführt haben. Das Webinar dauert gesamt 30 Stunden und ist auf fünf hintereinanderliegende feste Tage geteilt. Pro Tag werden acht Einheiten thematisiert. Das Live-Webinar wird von einem Dozenten geführt. Dieser bedient sich unter anderem Videos, Präsentationen und Dokumenten, um den Teilnehmern das Wissen zu vermitteln. Nachdem das Webinar erfolgreich absolviert wurde, kann auf der WissensPiloten-Website ein Zertifikat abgerufen werden. Dieses bescheinigt die Durchführung und Absolvierung von »Java Programmierung für Fortgeschrittene«.

Zielgruppe

»Java Programmierung für Fortgeschrittene« ist ein Webinar für Personen, die bereits Basiswissen und erste praktische Erfahrungen rund um die Programmiersprache Java vorweisen können. Die behandelten Themen bauen bereits auf den Grundlagen von Java auf und sind somit nicht für Anfänger geeignet. Vor allem Softwareentwickler und Java-Programmierer können aus diesem Webinar einen Mehrwert ziehen.

Ziele

Das Live-Webinar bietet Teilnehmern einen tiefgreifenden Einblick in den Umgang mit Java. Ziel des Webinars ist es, dass alle Absolventen einen sicheren Umgang mit APIs und dem Java Entwicklungswerkzeug beherrschen. Nach Abschluss von »Java Programmierung für Fortgeschrittene« sind Teilnehmer in der Lage, Programmierungen mit Java sicher und zeitsparend in der Praxis durchzuführen.

Zertifizierung

Das Live-Webinar inkludiert eine Zertifizierung. Nach dem erfolgreichen Abschluss von »Java Programmierung für Fortgeschrittene« können alle Teilnehmer ein Zertifikat direkt auf der Website des Anbieters herunterladen. Das Webinar wurde dann erfolgreich absolviert, wenn an allen Einheiten teilgenommen wurde.

Inhalte

»Java Programmierung für Fortgeschrittene« vermittelt ein breites Wissensspektrum, um die Nutzung von Java für Softwareentwickler nach Abschluss des Webinars in der Praxis so einfach wie möglich zu machen. Der Kurs besteht sowohl aus theoretischen als auch aus praktischen Inhalten. So kann das Gelehrte direkt geprüft werden. Mithilfe des Dozenten können auch jederzeit Fragen und Probleme geklärt werden. Zu Beginn des Live-Webinars bekommen Teilnehmer einen Einblick in die Grundlagen der Programmiersprache Java. Hierbei werden folgende Themen in der Theorie behandelt und durch praktische Beispiele ergänzt.

  • Datentypen, Variablen, Operatoren und Arrays
  • Steueranweisungen
  • Methoden, Klassen, Schnittstellen und Vererbung
  • Ausnahmebehandlung

In weiterer Folge werden diverse Fortschritte in Java thematisiert. Unter anderem erfahren Teilnehmer hier über Multithread-Programmierung, Generics, Lambda-Ausdrücke und Autoboxing. Auch hier führt der Dozent durch den theoretischen Teil, bevor Aufgaben zu lösen sind. Das größte Themenfeld von »Java Programmierung für Fortgeschrittene« ist die Bibliothek der Programmiersprache. Diese ist während des Programmierens allgegenwärtig und wird daher besonders genau im Webinar bearbeitet. Teil der Agenda sind unter anderem folgende Themenbereiche.

  • String-Verarbeitung
  • Erkundung von java.lang
  • Erkundung von java.io
  • NIO
  • Vernetzungen
  • Nebenläufigkeits-Dienstprogramme
  • Stream-API
  • Verwenden von Javas Dokumentationskommentaren

Das übergeordnete Thema Java-Bibliothek behandelt gesamt elf Unterpunkte, zu denen es jeweils theoretische und praktische Inhalte gibt.

Dozent/-en

WissensPiloten arbeitet mit einer Vielzahl von Experten zusammen, welche unter anderem auch selbst in der Praxis tätig sind. Es gibt daher keinen fix zugewiesenen Dozenten für das Live-Webinar »Java Programmierung für Fortgeschrittene«. Teilnehmer können aber sicher sein, dass sie stets von einem Lehrenden begleitet werden, welcher einen großen Wissensschatz vorweist und aufkommende Fragen erklären kann.

Kosten und Bezahlung

Das Live-Webinar muss vor der Teilnahme bezahlt werden. Möglich ist dies in Form einer Überweisung. »Java Programmierung für Fortgeschrittene« ist Teil von staatlichen Förderprogrammen und kann somit auch über Bildungsprämien, -schecks oder -gutscheine finanziert werden.

Preis 2.374,05 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Überweisung
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

»Java Programmierung für Fortgeschrittene« ist nicht für alle Personen geeignet. Die Teilnahme am Live-Webinar erfordert technische und fachliche Voraussetzungen. Nur so kann garantiert werden, dass alle Inhalte verstanden werden können.

Fachliche Voraussetzungen

Das Live-Webinar richtet sich vor allem an fortgeschrittene Softwareentwickler, welche sich im Bereich der Programmierung mit Java weiterbilden möchten. Es ist nicht möglich den Kurs als Anfänger zu absolvieren, da grundlegende Kenntnisse im Bereich des Programmierens vorausgesetzt werden.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an »Java Programmierung für Fortgeschrittene« benötigt es einen PC, Laptop oder ein Notebook. Zudem müssen alle Teilnehmer über eine stabile Internetverbindung verfügen. Um den Inhalten folgen zu können, ist ein Gerät zur Audioausgabe erforderlich. Empfohlen wird hierfür ein Headset, um auch gleichzeitig selbst in Kontakt mit dem Dozenten treten zu können. Wahlweise können Teilnehmer sich aber auch via Telefon zuschalten.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

»Java Programmierung für Fortgeschrittene« findet live statt und wird von einem Dozenten geführt. Dieser dient als Moderator und präsentiert die jeweiligen Themengebiete. Währenddessen bedient sich der Dozent an verschiedenen Medien, um das Live-Webinar abzuhalten. In Form von Multimedia-Inhalten wird der theoretische Teil gelehrt. Der praktische Teil wird direkt in einer Programmier-Umgebung durchgeführt.

Format Live-Webinar
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Im Live-Webinar ist es allen Teilnehmern möglich, jederzeit mit dem Dozenten in Kontakt zu treten. Dieser ist für alle Teilnehmer zu hören und zu sehen. Wenn möglich sollen auch Teilnehmer eine Webcam aktivieren, damit auch visuelle Signale an den Dozenten gegeben werden können. Durch die mögliche Interaktion können Rückfragen umgehende aufgegriffen werden. Auch die Teilnehmer selbst können miteinander in Kontakt treten, um eine Diskussion zu starten oder sich gegenseitig zu helfen.

Bildungsurlaub & Bildungsgutschein

»Java Programmierung für Fortgeschrittene« kann auch durch Bildungsgutscheine finanziert werden oder für einen Bildungsurlaub genutzt werden. Dies ist jedoch nur als Einzelfallförderung möglich. Hierzu sollen Teilnehmer vorab am besten den Kundenservice kontaktieren.

Kundenservice

Kunden und Interessierten steht natürlich ein Kundenservice zur Verfügung. Hier werden alle Fragen beantwortet und Probleme schnellstmöglich gelöst. Erreichbar ist der Kundendienst von Montag bis Freitag zwischen 08:30 und 18 Uhr. Eine Kontaktaufnahme kann sowohl schriftlich via E-Mail oder Fax als auch telefonisch erfolgen.

Fazit

»Java Programmierung für Fortgeschrittene« bietet eine Weiterbildungsmöglichkeit für Softwareentwickler, welche ihren Wissensschatz rund um die Programmiersprache Java erweitern möchten. Durch einen intensiven und tiefen Einblick in die Nutzung von Java, können Teilnehmer nach Ende des Webinars problemlos in der Praxis arbeiten. Das Live-Webinar wird von Experten geleitet, welche jederzeit für alle Teilnehmer da sind. Ein Mix aus Theorie und Praxis sorgt zudem dafür, dass kein gelehrtes Wissen verloren geht und auch im täglichen Arbeitsalltag genutzt werden kann.