Das Wichtigste in Kürze

  • 36,5 Stunden On-Demand-Inhalte
  • downloadbare Materialien und Artikel
  • kein Vorwissen benötigt
  • Zertifikat nach Abschluss

Vorteile

  • Individuelle Zeiteinteilung
  • lebenslanger Zugriff
  • Einblick in die Programmiersprache

Nachteile

  • Interaktion mit Dozenten nicht möglich

»Java leicht gemacht – Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z« ermöglicht Teilnehmern den grundlegenden Einblick in die Programmiersprache Java. Der Online-Kurs eignet sich vor allem für Anfänger, da Basiswissen vermittelt wird. Somit können auch zukünftige Programmierer ohne bisherige Kenntnisse teilnehmen. »Java leicht gemacht – Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z« beinhaltet 36,5 Stunden On-Demand Videos und beinhaltet zudem zahlreiche herunterladbare Artikel und Materialien. Am Ende des Online-Kurses wartet auf alle Teilnehmer eine Abschlussbescheinigung. Durch das On-Demand-Format kann der Kurs individuell gestartet und beendet werden.

Zielgruppe

Mit dem Online-Kurs können vor allem Programmier-Anfänger etwas anfangen. »Java leicht gemacht – Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z« setzt keine Vorkenntnisse rund um die Programmiersprache voraus. Der Inhalt baut aufeinander auf und beginnt bei den absoluten Basics rund um Java. Einzig mit einem PC sollten Teilnehmer souverän umgehen können.

Ziele

»Java leicht gemacht – Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z« hat das Ziel, aus Anfängern routinierte Java-Programmierer zu formen. Nach Abschluss des Online-Kurses sollen Teilnehmer problemlos ihre eigenen Programme in Java schreiben können. Zudem erfahren Kursbesucher über objektorientierte Programmierungen und anonyme Klassen. »Java leicht gemacht – Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z« lehrt zudem den Umgang mit dem Programm Eclipse und bereitet Teilnehmer auf Java-Klausuren in einem Studium vor.

Zertifizierung

Nachdem Teilnehmer den Online-Kurs erfolgreich absolviert haben, kann direkt auf der Website von Udemy ein Zertifikat heruntergeladen werden. Der Kurs gilt als erfolgreich absolviert, wenn alle Inhalte mindestens einmal komplett durchgearbeitet wurden. Mit dem Zertifikat wird die Teilnahme am Online-Kurs bestätigt. Der Download dieser Abschlussbescheinigung ist kostenfrei.

Inhalte

»Java leicht gemacht – Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z« besteht aus gesamt 36,5 Stunden On-Demand-Videos. Zudem stehen Teilnehmern 49 Artikel und 103 herunterladbare Materialien zur Verfügung. Der Kurs gliedert sich in insgesamt 40 Module und beinhaltet 367 Lektionen. Der Online-Kurs versucht möglichst nah an der Praxis zu agieren und lässt Teilnehmer viele Informationen aus der Theorie direkt in der Praxis anwenden. Die Module enthalten in vielen Fällen Übungen, welche von den Teilnehmern in Java umgesetzt werden müssen. Zudem steht ein selbst erstelltes Praxisprojekt direkt in der Kursumgebung zum Download bereit. Dieses kann Teilnehmern als Referenz dienen.

Zu Beginn werden die benötigten Programme installiert und Teilnehmer erhalten einen grundlegenden Einblick in die Nutzung und die Möglichkeiten der Programmiersprache. Zwischendurch werden die Inhalte mit kurzen Tipps rund um Eclipse aufgelockert. Über die verschiedenen Module lernen Teilnehmer alle wichtigen Funktionen in Java und Eclipse. Zudem bietet der Online-Kurs einen Einblick in die Nutzung von JavaFX. So können Teilnehmer ihre eigene Oberfläche programmieren. Zudem widmen sich eigene Module den Themen Arrays, Methoden und Kontrollstrukturen. In insgesamt fünf Modulen lernen die Besucher von »Java leicht gemacht – Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z« in einer objektorientierten Programmierung zu arbeiten. Für JUnit wird ein eigener Kurs im Kurs geboten. Das Modul mit 19 Lektionen bietet ein kleines Praxisprojekt, indem Teilnehmer den Umgang mit JUnit lernen.

Dozent/-en

Der Hersteller des Kurses ist auch gleichzeitig der Dozent im On-Demand-Kurs. Christian Gesty bezeichnet sich selbst als Dozent aus Leidenschaft und ist professioneller Programmierer. Gesty hatte selbst Probleme zu Beginn seines Studiums und möchte mit seinem Angebot anderen Personen helfen, die Inhalte rund um Java besser zu verstehen. Neben »Java leicht gemacht – Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z« bietet er noch zwölf weitere Online-Kurse an.

Kosten und Bezahlung

Die Kosten für den Online-Kurs »Java leicht gemacht – Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z« müssen vorab einmalig bezahlt werden, damit auf die Inhalte des Online-Kurses zugegriffen werden kann. Interessenten können bei Udemy aus verschiedenen Bezahlmethoden wählen. Aktuell sind diese Apple und Google Pay, die klassische Überweisung, Kreditkartenzahlung oder PayPal. Udemy bietet immer wieder Rabatte auf Online-Kurse an, welche den Preis senken können.

Preis 84,99 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Apple Pay, Google Pay, Kreditkarte, PayPal, Überweisung
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

Damit Teilnehmer den Online-Kurs problemlos absolvieren können, hat der Anbieter einige Voraussetzungen definiert.

Fachliche Voraussetzungen

»Java leicht gemacht – Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z« richtet sich an Einsteiger und zukünftige Programmierer. Es benötigt daher keinerlei Vorwissen rund um die Themen, welche im Kurs aufgegriffen werden. Kursbesucher müssen lediglich routiniert im Umgang mit einem PC sein.

Technische Voraussetzungen

Für die Absolvierung vieler Kursinhalte wird die Nutzung eines PCs vorausgesetzt. Hierzu kann ein Gerät der Marke Windows, Apple oder Linux zum Einsatz kommen. Teilnehmer benötigen zudem eine Audioausgabe, um den Inhalten der On-Demand-Videos folgen zu können. Die benötigten Programme werden unter Anleitung im Online-Kurs installiert. Natürlich benötigen Teilnehmer dazu eine Internetverbindung.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Der Kurs setzt sich aus On-Demand-Videos zusammen, durch welche der Dozent den großen Teil der Inhalte an den Teilnehmer vermittelt. Zudem werden Kursbesuchern verschiedenste Materialien zum Download zur Verfügung gestellt. Auch zahlreiche Artikel dienen dem Wissenstransfer in »Java leicht gemacht – Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z«.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Das On-Demand-Format des Online-Kurses bietet keine Möglichkeit, um mit dem Dozenten in Kontakt zu treten. Teilnehmer arbeiten individuell, weswegen keine Interaktion möglich ist.

Kundenservice

Udemy bietet Interessenten und Teilnehmern einen umfassenden Kundendienst, welcher bei Rückfragen oder Problemen kontaktiert werden kann. Via Livechat lassen sich Anliegen meist schnell klären. Zudem beantwortet ein FAQ-Bereich die meisten gängigen Fragen. Dort werden unter anderem auch diverse Problemstellungen behandelt und Lösungsvorschläge aufgezeigt.

Fazit

Der Online-Kurs »Java leicht gemacht – Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z« bietet eine umfassende Möglichkeit für zukünftige Programmierer, um sich mit der Programmiersprache vertraut zu machen und den Umgang mit Java von Grund auf zu lernen. Der Online-Kurs soll als Hilfestellung für Studierende dienen und lehren, wie mit Java in der Praxis gearbeitet werden kann. Hierfür werden 36,5 Stunden On-Demand-Videos, zahlreiche Materialien zum Download und unterschiedlichste Artikel zur Verfügung gestellt. Da der Online-Kurs nicht live stattfindet, können Teilnehmer die Inhalte individuell absolvieren. Nach erfolgreicher Beendigung des Kurses steht Teilnehmern ein Zertifikat zum Download bereit.