Das Wichtigste in Kürze

  • fünfstündiger Onlinekurs
  • On-Demand-Format
  • englische Sprachausgabe
  • deutsche Untertitel

Vorteile

  • praktische Übungen
  • Abschlusszertifikat
  • Testzeitraum von sieben Tagen
  • Lehrplan und Dozent vor Anmeldung präsentiert

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

»Introduction to Software Product Management« soll Teilnehmern dabei helfen, besser Softwareprodukte entwickeln und die Rolle eines Softwareproduktmanagers verstehen zu können. Außerdem sollen verschiedene Managementtechniken und agile Prinzipien für die Verbesserung von Projekten angewendet werden können. Der Onlinekurs richtet sich an angehende Softwaremanager, die bereits mit den Grundlagen des Produktmanagements vertraut sind. Die Inhalte des Onlinekurses werden über Videos und Lektüren dargestellt und innerhalb von fünf Stunden präsentiert. Die Inhalte können jederzeit bearbeitet werden und geben keine Fixtermine vor. Zum Abschluss steht ein Zertifikat von Coursera zur Verfügung.

Zielgruppe

Die Zielgruppe von »Introduction to Software Product Management« sind vor allem angehende Produktmanager im Software-Bereich. Grundsätzlich werden aber alle Personen angesprochen, die mit den Grundlagen des Produktmanagements vertraut sind und sich nun vor allem hinsichtlich der Software weiterentwickeln möchten.

Ziele

»Introduction to Software Product Management« möchte Teilnehmern die Grundlagen des Softwareproduktmanagements näherbringen, damit in der Praxis bessere Softwareprodukte erstellt werden können. Dabei sollen unter anderem die Aufgabenbereiche eines Produktmanagers definiert und Managementtechniken sowie agile Prinzipien zur Verbesserung von Projekten angewendet werden können.

Zertifizierung

Die Zertifizierung für »Introduction to Software Product Management« steht am Ende des Onlinekurses zur Verfügung. Die Aktivierung erfolgt automatisch im eigenen Profil, sobald der Onlinekurs abgeschlossen wurde. Das Zertifikat stammt von Coursera und bescheinigt die Teilnahme. Es ist möglich, dass das Zertifikat heruntergeladen oder auch digital verarbeitet wird. Auch die Eingliederung bei LinkedIn kann auf Wunsch erfolgen.

Inhalte

Mit dem fünfstündigen Inhalt lässt sich »Introduction to Software Product Management« an einem Tag abschließen. Dabei gibt es jedoch keine bestimmten Vorgaben bei der Durchführung. Der Onlinekurs wird im On-Demand-Format angeboten und kann somit jederzeit und zeitlich vollständig flexibel bearbeitet werden. Die Inhalte stehen in englischer Sprache zur Verfügung. Deutsche Untertitel werden bei Bedarf als Ergänzung angeboten. Im Onlinekurs kommen theoretische und praktische Inhalte zum Einsatz, die für Abwechslung und eine umfangreiche Wissensvermittlung sorgen sollen. Über den Lehrplan können bereits vorab wichtige und aussagekräftige Informationen über die einzelnen Lektionen entnommen werden. Daraus geht auch hervor, dass im Onlinekurs zwei Module zur Bearbeitung bereitstehen.

Modul 1 befasst sich mit dem Softwareproduktmanagement im Allgemeinen. Es wird definiert, warum das Softwareproduktmanagement von essenzieller Bedeutung ist und welche Rolle dabei ein Produktmanager einnimmt. Es erfolgt eine grundlegende Einführung in das Softwareproduktmanagements und Teilnehmer erhalten Einblick in verschiedene Interviews.

In Modul 2 wird vor allem das agile Produktmanagement aufgegriffen. Dabei wird auf die Möglichkeiten des flexiblen Designs und die kollaborative Kommunikation eingegangen. Teilnehmer werden mit der Möglichkeit der Kontrolle für das Produktmanagement vertraut gemacht und lernen, welche Planung vorab erfolgen muss, um ein erfolgreiches Produkt entwickeln zu können.

Dozent/-en

»Introduction to Software Product Management« wird von Kenny Wong geleitet. Wong ist Professor an der University of Alberta und lehrt Inhalte rund um Informatik an der Fakultät für Naturwissenschaften. Der Dozent ist seit 16 Jahren als Professor in diesem Bereich tätig und hat dadurch umfassende Kenntnisse erworben. Als Anbieter des Onlinekurses tritt die University of Alberta auf. In der Kursbeschreibung können zusätzliche Inhalte über Kenny Wong und die University of Alberta abgerufen werden.

Kosten und Bezahlung

Die Bearbeitung von »Introduction to Software Product Management« ist gegen eine Gebühr in Höhe von 46 Euro (inkl. MwSt.) möglich. Die Bezahlung kann dabei über PayPal oder Kreditkarte erfolgen. Da die Gebühr pro Monat anfällt, ist die Gesamtsumme jedoch variabel. Der Onlinekurs steht zu Beginn für sieben Tage in einer Testphase zur Verfügung. Dabei ist es möglich, die Inhalte kennenzulernen und den Onlinekurs auf Wunsch abzubrechen. Im Anschluss an die Testphase gilt eine Bindungs- und Zahlungspflicht bis zum Abschluss. Über Coursera lässt sich für den Onlinekurs finanzielle Unterstützung beantragen. Vor der Anmeldung muss hierbei ein Formular eingereicht werden. Die Prüfung erfolgt innerhalb von zwei Wochen.

Preis 46,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Die Voraussetzungen für eine Bearbeitung von »Introduction to Software Product Management« betreffen den fachlichen und technischen Bereich.

Fachliche Voraussetzungen

Damit die Inhalte mit Mehrwert bearbeitet werden können, muss Grundwissen im Bereich des Produktmanagements vorhanden sein. Zudem müssen Teilnehmer die englische Sprache verstehen können.

Technische Voraussetzungen

Der Onlinekurs kann über einen PC oder Laptop gänzlich bearbeitet werden. Dabei braucht es einen stabilen Internetzugang und ein Gerät zur Wiedergabe von Audiodateien.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Die eingesetzten Medien in »Introduction to Software Product Management« sind Videos und digitale Lektüren. Der Onlinekurs bietet die Möglichkeit zum individuellen Abruf der Inhalte, weswegen die Wissensvermittlung zeitlich personalisiert werden kann. Die Videos bietet einen audiovisuellen Einblick und ermöglichen es dem Dozenten, in aufgezeichneten Inhalten zu den Kursbesuchern zu sprechen. Mit praktischen Übungen und Lernfragen am Ende von Modulen lässt sich das Erlernte anwenden und überprüfen.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Die Interaktion zwischen den Teilnehmern und dem Dozenten ist in »Introduction to Software Product Management« nicht möglich. Die Kommunikation mit anderen Kursteilnehmern wird über die Lerncommunity von Coursera realisiert. Diese ermöglicht bei Bedarf den schriftlichen Austausch.

Kundenservice

Über den Kundenservice lassen sich Fragen und Probleme an Coursera richten. Dabei können Mitglieder auf einen Live-Chat zurückgreifen, für Nicht-Mitglieder steht nur ein Kontaktformular zur Verfügung. Die Webseite umfasst ein Helping-Center, welches über FAQS informiert und gängige Probleme thematisiert.

Fazit

»Introduction to Software Product Management« steht in englischer Originalfassung zur Verfügung und kann zusätzlich auch mit deutschen Untertiteln wiedergegeben werden. Der Onlinekurs stellt ein Zertifikat zur Verfügung, das digital verarbeitet und mit LinkedIn verbunden werden kann. Es besteht eine siebentägige Testphase nach der Anmeldung. Die restliche Bearbeitungsdauer hinweg ist eine monatliche Gebühr zu entrichten. Der Onlinekurs bietet auch praktische Inhalte und kann zum Teil interaktiv bearbeitet werden.

Weitere IT & Software Onlinekurse: