Das Wichtigste in Kürze

  • Online-Kurs mit Video-Inhalten
  • Ohne zeitliche Vorgaben
  • Ca. 12 Stunden zum Abschließen
  • Einstieg in eine Spezialisierung
  • Mit Coursera-Zertifikat

Vorteile

  • Online-Kurs mit Video-Unterricht
  • Praktische Übungen ergänzen theoretische Einheiten
  • Keine Start- und Endzeiten vorgegeben
  • Beginn einer zehnteiligen Spezialisierung
  • Teilnehmer erhalten ein Abschlusszertifikat

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

Dieser Kurs richtet sich an alle Teilnehmer, die die Entwicklung von mobilen Anwendungen von Grund auf erlernen möchten. In diesem Kurs erlernen die Teilnehmer die hierfür erforderlichen Kerntechnologien und den Umgang damit. Außerdem ist der Kurs der Einstieg in die Spezialisierung »Meta React Native«. Nach Absolvierung dieser Spezialisierung verfügen die Teilnehmer über die Fähigkeiten, funktionale, benutzerfreundliche und skalierbare Apps für verschiedene Betriebssysteme zu entwickeln.

Der Kurs nutzt für die Wissensvermittlung sowohl Videos als auch Lektüren und praktische Übungen. Bei der Teilnahme an den Kursmodulen müssen die Teilnehmer keine Start- und Endzeiten berücksichtigen und können die Lernzeiten frei einteilen. Dadurch sind die Lernenden flexibel und können sich auch neben dem Beruf ohne Einschränkungen weiterbilden. Nach Absolvierung aller Module erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an alle Personen, die in die Entwicklung mobiler Anwendungen einsteigen möchten. Angesprochen werden Einsteiger, die bislang noch keine Erfahrungen in der Web-Entwicklung gesammelt haben.

Ziele

Der Kurs vermittelt grundlegendes Wissen der Web- und Mobilentwicklung. Dazu gehört die Erstellung von Webseiten mit HTML5 und CSS. Außerdem erklärt der Kurs die JavaScript-Bibliotheken React und React Native. Im Rahmen des Kurses wachsen die Teilnehmer Stück für Stück in die Rolle des plattformübergreifenden Entwicklers hinein und erlangen die erforderlichen Fähigkeiten zur Erstellung mobiler Anwendungen.

Zertifizierung

Die Teilnehmer erhalten für diesen Kurs ein Abschlusszertifikat, das im Beruf als Qualifikationsnachweis verwendet werden kann. Das Zertifikat lässt sich außerdem auch online verwenden, zum Beispiel bei LinkedIn.

Inhalte

Der Lehrplan des Kurses umfasst mehrere Module, die über einen Zeitraum von vier Wochen bearbeitet werden. Da der Zeitplan jedoch nicht fest vorgegeben ist, legen die Lernenden das Lerntempo selbst fest. Behandelt werden in diesem Kurs die folgenden Inhalte:

  • Woche 1 – Mobile Anwendungen:
    • Die Rolle des Web- und Mobilentwicklers
    • Grundlagen zu Internet und Webseiten
    • Was ist ein Webserver?
    • Wie funktioniert ein Webserver?
    • Was ist ein Webbrowser und wie funktioniert er?
    • Entwicklung mobiler Anwendungen
    • iOS: Plattform und Sprache
    • Android: Plattform und Sprache
    • Die Skriptsprache JavaScript
    • Webbrowser vs. Mobile Browser
    • Responsive Webseiten
  • Woche 2 – Einführung in HTML und CSS:
    • Was ist die Hyper Text Markup Language?
    • HTML-Dokumente
    • Verknüpfung von Dokumenten
    • Einführung in das DOM
    • Barrierefreie Webseiten
    • Auswahl und Styling
    • Box-Modell-Einführung
    • Document flow – Block vs. Inline
    • Entwicklertools
    • Was ist eine IDE?
  • Woche 3 – React und React Native:
    • Plattformübergreifende mobile Entwicklung
    • Vor- und Nachteile der plattformübergreifenden App-Entwicklung
    • Was ist ein Emulator?
    • Statischer und dynamischer Inhalt
    • Einzelseitenanwendungen
    • Was ist React?
    • So funktioniert React
    • Komponentenhierarchie
    • Was ist React Native?
    • Warum wurde React Native von Meta entwickelt?
  • Woche 4 – Abschlussprojekt:
    • Im letzten Modul bearbeiten die Teilnehmer ein Projekt

Dozent/-en

Der Kurs wurde von Meta entwickelt und herausgebracht. Auch die anderen Kurse der Spezialisierung »Meta React Native« wurden von Meta erstellt.

Kosten und Bezahlung

Für die Teilnahme an diesem Kurs fallen Kosten in Höhe von monatlich 39€ an. Die Absolvierung des Kurses ist außerdem auch über die Mitgliedschaft Coursera Plus möglich. Die Kosten für Coursera Plus liegen bei 59€ im Monat. Damit liegt die Monatsgebühr für Coursera Plus zwar über der Kursgebühr, doch bietet die Mitgliedschaft Zugang zu mehr als 7.000 Kursen und Spezialisierungen. Die Bezahlung erfolgt entweder per PayPal oder Kreditkarte.

Preis 39,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnahme an diesem Kurs setzt keine besonderen fachlichen oder technischen Anforderungen voraus.

Fachliche Voraussetzungen

Der Kurs »Introduction to Mobile Development« wurde für Anfänger entwickelt und erfordert keine Kenntnisse in der mobilen Entwicklung. Die Teilnehmer sollten jedoch grundlegende Internetkenntnisse mitbringen und die Motivation, die Programmierung zu erlernen.

Technische Voraussetzungen

Die Absolvierung des Kurses findet vollständig online statt. Hierfür muss ein PC oder Notebook mit Betriebssystem Windows oder MacOS und Zugang zum Internet zur Verfügung stehen. Zum Abruf der Videos sollte zusätzlich eine aktuelle Browser-Version auf dem Computer installiert sein. Geeignet sind Chrome, Edge, Firefox, Opera oder Safari. Für die Wiedergabe des Tons werden außerdem Lautsprecher oder als Alternative ein Kopfhörer benötigt. Wir empfehlen außerdem einen zweiten Bildschirm zu nutzen, um die praktischen Übungen optimal bearbeiten zu können.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Der Kurs verwendet für die Vermittlung des Wissens Videos, die online für die Lernenden zum Abruf bereitgestellt werden. Unterstützt werden die Videos von Lektüren und praktischen Übungen, die ebenfalls über das Internet bearbeitet werden.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

In diesem Kurs findet keine Interaktion mit dem Dozenten statt. Die Community von Coursera bietet jedoch die Möglichkeit mit den anderen Kursteilnehmern zu kommunizieren.

Kundenservice

Für die Lernenden wird ein separates Help Center mit den häufigsten Fragen zur Nutzung von Coursera zur Verfügung gestellt. In diesem FAQ finden die Teilnehmer detaillierte Informationen und zahlreiche Antworten. Der Kundenservice kann außerdem auch per E-Mail kontaktiert werden, wenn eine Frage im Help Center nicht beantwortet wird.

Fazit

Der Kurs »Introduction to Mobile Development« ist der erste Teil der Spezialisierung »Meta React Native« und bildet somit den Einstieg in diese Kurs-Serie. Der erste Teil der Spezialisierung widmet sich den Grundlagen der mobilen Entwicklung und vermittelt die Kerntechnologien sowie den Umgang damit. Feste Start- und Endzeiten sind bei diesem Kurs nicht vorgegeben. Die Teilnehmer legen das Tempo, in dem sie lernen selbst fest.