Das Wichtigste in Kürze

  • 31-stündiger Onlinekurs
  • On-Demand-Videos
  • Lektüren und Quizfragen
  • inklusive praktischer Übungen

Vorteile

  • kostenlose Testphase
  • Informationen rund um den Dozenten
  • Abschlusszertifikat
  • viele Untertitel vorhanden

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

»Introduction to Data Science in Python« stellt ein Weiterbildungsangebot in englischer Sprache dar. Teilnehmer haben die Möglichkeit, die On-Demand-Videos mit deutschen Untertiteln aufzurufen, die beinhalteten Lektüren und Wissensfragen stehen nur in Englisch zur Verfügung. Der Onlinekurs hat eine Dauer von 31 Stunden und spricht Anfänger an, welche die Programmiersprache Python erlernen möchten. Teilnehmer erhalten nach der Bearbeitung ein Zertifikat ausgestellt. Es werden die Grundlagen von Python gelehrt sowie das Lesen und Bearbeiten von CSV-Dateien und wichtigen Bibliotheken. Alle Inhalte sind ohne zeitliche Bindung durchführbar.

Zielgruppe

Mit den Inhalten werden vor allem Anfänger im Bereich der Programmierung angesprochen, die Python kennenlernen möchten und einen geführten Einstieg suchen. So können auch Quereinsteiger die Inhalte bearbeiten. Jedoch spricht der Onlinekurs auch Teilnehmer an, die bereits eine andere Programmiersprache beherrschen und ihre Kenntnisse nun in Python erweitern möchten.

Ziele

In »Introduction to Data Science in Python« werden die Grundlagen der Programmiersprache Python vermittelt. Teilnehmer sollen verstehen, wie eine CSV-Datei gelesen und bearbeitet werden kann. Zudem soll ein Verständnis für diverse Techniken geschaffen und wichtige Bibliotheken für Python vorgestellt werden.

Zertifizierung

Allen Teilnehmern von »Introduction to Data Science in Python« wird ein Zertifikat ausgestellt. Dieses stammt von der Plattform Coursera und kann abgerufen werden, sobald der gesamte Inhalt bearbeitet wurde. Das Zertifikat findet sich im eigenen Account und kann von da heruntergeladen oder in einen digitalen Lebenslauf sowie in ein LinkedIn-Profil eingebunden werden. Für den Erhalt muss an keiner eigenständige Abschlussprüfung teilgenommen werden.

Inhalte

Die Inhalte von »Introduction to Data Science in Python« umfassen eine gesamte Dauer von rund 31 Stunden. Die gesamte Bearbeitung ist flexibel möglich. Teilnehmer wählen ihre eigene Lerngeschwindigkeit und müssen sich an keine festgelegten Präsentationstage oder Uhrzeiten halten. Der gesamte Onlinekurs wird umgehend nach der Anmeldung freigeschaltet und kann von da an sieben Tage kostenfrei getestet werden. Im Onlinekurs werden hauptsächlich Videos mit On-Demand-Format eingesetzt. Hierdurch wird die audiovisuelle Präsentation ermöglicht und der Dozent kann zu den Teilnehmern sprechen. Ergänzend werden Lektüren zu verschiedenen Fachthemen angeboten. Im Onlinekurs kommen zudem Quizfragen zum Einsatz, welche eine Möglichkeit darstellen, um das eigene Wissen zu überprüfen. Die Inhalte von »Introduction to Data Science in Python« gliedern sich in vier Module, welche vorab samt den einzelnen Lektionen über den Lehrplan eingesehen werden können.

Modul 1 widmet sich den Grundlagen in Python. Hierbei erfolgt eine Einführung in die Entwicklungsumgebung und Teilnehmer erfahren, wie eigene Codes geschrieben werden können, die für die Datenwissenschaft von Bedeutung sind. Auch verschiedene Programmiertechniken wie Lambdas und Bibliotheken wie NumPy werden vorgestellt.

Modul 2 beschäftigt sich intensiver mit der Bibliothek pandas. Teilnehmer erfahren, wie Daten in DataFrame-Strukturen eingelesen werde können. Es werden zudem Strukturen abtgefragt und Details aus Strukturen indiziert.

Modul 3 gibt einen tieferen Einblick in die Datenverarbeitung mit Pandas. Teilnehmer erhalten ein tieferes Verständnis für die Bibliothek und lernen, wie DataFrames zusammengeführt und Tabellen erstellt werden können. Außerdem werden logische Teile gruppiert und Datumsangaben bearbeitet.

In Modul 4 werden die Grundlagen von statistischen Tests sowie andere Formen strukturierter Daten bearbeitet. Teilnehmer lernen das Goodharts-Gesetz kennen und erfahren über die fünf wichtigsten Graph-Algorithemn.

Dozent/-en

»Introduction to Data Science in Python« wird von der University of Michigan auf der Plattform Coursera angeboten. Der Dozent dabei ist Christoph Brooks, der als Assistenzprofessor auch an der University selbst unterrichtet. Der Forschungsschwerpunkt des Dozenten liegt dabei auf der Entwicklung von Tools für eine verbesserte Lehr- und Lernerfahrung.

Kosten und Bezahlung

Der Onlinekurs unterliegt einer monatlichen Bezahlung, die 49 Euro im Monat beträgt. Hierbei müssen Teilnehmer beachten, dass diese Zahlung so lange fällig wird, bis der Onlinekurs abgeschlossen wird. Die Anmeldung an sich ist noch kostenlos, da hier eine siebentägige Testphase greift. Während dieser Zeit ist das vorzeitige Abbrechen jederzeit ohne Gebühr möglich. Teilnehmer müssen jedoch bereits bei der Anmeldung Bezahldaten hinterlegen. Die Überweisung ist dann per PayPal oder Kreditkarte möglich.

Preis 49,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Damit an »Introduction to Data Science in Python« teilgenommen werden kann, müssen einige Voraussetzungen berücksichtigt werden. Diese beziehen sich jedoch nur auf den technischen Bereich.

Fachliche Voraussetzungen

Es müssen keine fachlichen Voraussetzungen erfüllt werden, um am Onlinekurs teilhaben zu können. Ein grundlegendes Programmierverständnis sowie das Verständnis der englischen Sprache sind jedoch von Vorteil.

Technische Voraussetzungen

Teilnehmer müssen einen PC oder Laptop nutzen, um die praktischen Inhalte bearbeiten zu können. Die theoretischen Teile des Onlinekurses können via mobiles Gerät bearbeitet werden. Es muss eine stabile Internetverbindung vorhanden sein, um die Inhalte abrufen zu können.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

»Introduction to Data Science in Python« setzt hauptsächlich On-Demand-Videos ein, welche den Inhalt vermitteln. In diesen Videos spricht der Dozent zu den Teilnehmern und kann Inhalte auf seinem Bildschirm vorzeigen. Neben Lektüren und Wissensfragen kommen zudem praktische Übungen zum Einsatz, welche einen umfangreichen Wissenstransfer abrunden sollen.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Eine Interaktion mit dem Dozenten ist die gesamte Kursdauer über nicht möglich. Teilnehmer arbeiten alleine und zeitlich ohne Bindung an den aufgezeichneten Inhalten. Ein Kontakt mit anderen Teilnehmern von »Introduction to Data Science in Python« kann über die Lernplattform von Courersa erfolgen.

Kundenservice

Der Kundenservice des Anbieters ist nur auf dem schriftlichen Wege über ein Kontaktformular zu erreichen. Bei Rückfragen oder Problemen kann zudem der FAQ-Bereich auf der Webseite zurate gezogen werden.

Fazit

»Introduction to Data Science in Python« bietet Anfängern und Quereinsteigern die Möglichkeit, um die Programmiersprache Python kennenzulernen. In etwa 31 Stunden erfolgt ein umfangreicher Einblick. Während ein Kontakt mit dem Dozenten nicht möglich ist, können die Teilnehmer untereinander über die Lernplattform von Coursera in Austausch treten. Der Onlinekurs ermöglicht eine siebentätige kostenlose Testphase, um die Inhalte kennenzulernen.