Das Wichtigste in Kürze

  • Live-Webinar
  • sieben Stunden Inhalt
  • praktische Aufgaben enthalten

Vorteile

  • Zertifikat von PC-College
  • Interaktion mit Dozenten möglich
  • Durchführungsgarantie
  • vierwöchige Nachbetreuung

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

In »HTML5 – Update auf HTML5« wird entsprechendes Wissen vermittelt, um Teilnehmer auf den neuesten Stand in Bezug auf HTML und XHTML zu bringen. Dazu wird unter anderem auch der Umgang mit HTML5 erläutert. Durch die Bearbeitung soll ein effizientes Arbeiten in der Praxis möglich werden. Das Webinar kann von allen Personen besucht werden, die über Grundwissen zu HTML und CSS verfügen und sich nun über die Neuerungen von HTML5 und CSS3 informieren. Das Webinar findet an einem Tag statt und inkludiert eine siebenstündige Wissensvermittlung, die durch einen Dozenten und verschiedene Multimedia-Tools vorgestellt wird. Am Ende des Webinars wird ein Zertifikat ausgestellt. Die Inhalte der Schulung sind nur zu bestimmten Zeiten abrufbar und können nicht individuell eingesehen werden.

Zielgruppe

Die Zielgruppe des Webinars sind alle Personen, die grundlegende Kenntnisse über HTML und CSS vorweisen können und sich für den neuesten Stand der Webentwicklung interessieren. »HTML5 – Update auf HTML5« ist vor allem für Webentwickler und Webdesigner interessant.

Ziele

Durch das »HTML5 – Update auf HTML5« sollen Bearbeiter lernen, wie die neuesten Technologien im Bereich der Webentwicklung eingesetzt werden können. Es soll ein Verständnis für die Funktionen von HTML5 und CSS3 geschaffen und eine sichere Anwendung in der Praxis erlernt werden.

Zertifizierung

Mit dem Abschluss des Webinars erhalten die Absolventen von »HTML5 – Update auf HTML5« ein Zertifikat ausgestellt. Dieses wird direkt vom Anbieter PC-College zur Verfügung gestellt und steht mit keiner Abschlussprüfung oder zusätzlichen Kosten in Verbindung. Zudem gibt es einen Zertifikatsservice, der bis zu sieben Jahre nach der Teilnahme in Anspruch genommen werden kann. Bei Verlust beispielsweise kann so unkompliziert ein neues Dokument angefordert werden, welches auf dem Postweg oder per E-Mail zugesendet wird.

Inhalte

Die Inhalte des Webinars werden an einem Tag präsentiert und haben einen Umfang von sieben Stunden. Die Start- und Endzeiten sind fix vorgegeben und schaffen einen Zeitrahmen von 09:00 bis 16:00 Uhr. Für eine abwechslungsreiche Wissensvermittlung kommen neben theoretischen Inhalten auch praktische Aufgaben hinzu, welche von den Teilnehmern zu lösen sind. Hierbei wird eigenständig gearbeitet, der Dozent kann jedoch für Fragen konsultiert werden.

»HTML5 – Update auf HTML5« bringt Teilnehmer zum Einstieg auf einen aktuellen Stand rund um HTML, XHTML und HTML5. Dabei werden auch verwandte Technologien angeschnitten und eine Abgrenzung zu HTML5 geschaffen. Das Webinar lehrt, wie auch ältere Browser HTML5 aufrufen können und kommt dann zu den Neuerungen, die genauer betrachtet werden. Hierbei werden verschiedene Elemente thematisiert, Drag-and-drop, Geolocation sowie Formulare und Offline-Storage präsentiert.
Das Webinar nutzt einige praktische Übungen, in denen das Wissen direkt umgesetzt werden kann. Unter anderem sind Aufgaben zu lösen, um das Markup einer Dokumentstruktur und die Einbindung von Medien in HMTL5 anzuwenden. Auch das Erstellen eines Formulars unter Berücksichtigung der neuen Möglichkeiten ist als praktische Aufgabe umzusetzen.

Dozent/-en

In der Beschreibung des Webinars wird vorab kein bestimmter Dozent genannt. PC-College nutzt einen umfangreichen Pool an Lehrenden, um alle Angebote entsprechend darstellen zu können. Daher ist ein vorzeitiger Einblick zu weiterführenden Informationen über den Dozenten nicht möglich. Alle Seminarleiter sind entsprechend didaktisch geschult und können mit einem umfassenden Wissensstand aufwarten.

Kosten und Bezahlung

»HTML5 – Update auf HTML5« muss gegen Bezahlung gebucht werden. Die Teilnahmegebühr beträgt hierbei 737,80 Euro (inkl. MwSt.). Nach der Anmeldung wird vom PC-College eine Rechnung ausgestellt. Teilnehmer haben die Möglichkeit, diese per Banküberweisung zu begleichen.

Preis 737,80 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Überweisung
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

Für »HTML5 – Update auf HTML5« gibt es gewisse Voraussetzungen im fachlichen und technischen Bereich, die von Teilnehmern erfüllt werden müssen. Nur wenn diese Bedingungen berücksichtigt werden, kann ein störungsfreier Ablauf und ein Mehrwert des Inhaltes ermöglicht werden.

Fachliche Voraussetzungen

Auch fachlicher Sicht bedarf es grundlegender Kenntnisse zu HTML und CSS.

Technische Voraussetzungen

Im technischen Bereich werden mehrere Voraussetzungen festgelegt. Zur Teilnahme wird ein PC mit zweitem Bildschirm benötigt. Eine stabile Internetverbindung und ein Headset samt Mikrofon werden zudem auch gebraucht.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

»HTML5 – Update auf HTML5« wird im Live-Format präsentiert. Der Dozent dient als Vortragender und kann sich diverser Multimedia-Tools bedienen, um eine audiovisuelle Darstellung zu ermöglichen. Mit praktischen Übungen soll der Inhalt aufgelockert und das erlernte Wissen gefestigt werden.

Format Live-Webinar
Videos Ja
Audio Ja
Handout Keine Angabe
Zugangsdauer Dauer des Kurses

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Das Webinar ermöglicht nicht nur die Kommunikation, in der Durchführung wird der Interaktion zwischen Teilnehmern und Dozenten ein großer Stellenwert zugeschrieben. Der Dozent steht jederzeit für Fragen parat und kann auch bei den praktischen Übungen entsprechend unterstützen.

Bildungsurlaub & Bildungsgutschein

»HTML5 – Update auf HTML5« kann auch mithilfe einer entsprechenden Förderung finanziert werden. Hierfür kann die Bildungsprämie genutzt werden. Auf der Webseite von PC-College findet sich hierzu ein eigener Abschnitt, der über die Bildungsprämie aufklärt.

Kundenservice

Der Kundenservice des Anbieters kann telefonisch oder schriftlich per E-Mail und Kontaktformular erreicht werden. Mit einem Rückruf-Service kann beispielsweise ein Beratungsgespräch geplant werden. Über den Kundendienst von PC-College findet auch eine vierwöchige Nachbetreuung statt.

Fazit

»HTML5 – Update auf HTML5« ist ein Webinar im Live-Format, das theoretische und praktische Übungen in einem interaktiven Format kombiniert. Teilnehmer haben stets die Möglichkeit, mit dem Dozenten in Kontakt zu treten und können auch vier Wochen nach dem Abschluss themenspezifische Fragen an den Kundenservice richten. Es wird eine Durchführungsgarantie geboten, um eine möglichst hohe Planungssicherheit zu gewährleisten. Auch ein Zertifikatsservice kann bis zu sieben Jahre nach der Absolvierung in Anspruch genommen werden. Das Webinar kann auch über eine entsprechende Förderung finanziert werden.