Das Wichtigste in Kürze

  • 80 Stunden Inhalt
  • On-Demand-Onlinekurs
  • Förderprogramme anwendbar
  • Forum zum Austausch

Vorteile

  • Ausstellung eines Zertifikats
  • 24-stündiger Support
  • Mix aus Theorie und Praxis
  • begleitet von Experten

Nachteile

  • nur vier Monate verfügbar

»HTML und CSS Kurs – Onlinekurs mit Zertifikat« ist ein Onlinekurs, der für Anfänger geeignet ist und Teilnehmern Wissen, um mit HTML und CSS arbeiten zu können. Dadurch soll ein eigenständiges Arbeiten ermöglicht werden und eine vollständige Website mit CSS und HTML erstellt werden können. Der Kurs hat eine Dauer von etwa 80 Stunden und muss in maximal vier Monaten bearbeitet werden. Der Wissensvermittlung dienen schriftliche Unterlagen und Videoanleitungen. Die Teilnahme am Onlinekurs wird nach dem Abschluss mittels Zertifikats bestätigt. Die Inhalte können in der Bearbeitungsfrist zeitlich flexibel absolviert werden.

Zielgruppe

Die Inhalte des Onlinekurses sind speziell auf Anfänger ausgelegt, die bisher noch keine Erfahrung mit HTML und CSS gemacht haben. Dabei kann es sich um angehende oder bereits routinierte Webdesigner oder IT-Fachkräfte handeln, die durch neues Wissen ihre Aufgabengebiete erweitern möchten.

Ziele

Mit »HTML und CSS Kurs« soll ein Verständnis für die grundlegenden Funktionen von HTML und CSS geschaffen werden. Durch das Erlernen verschiedenster Möglichkeiten sollen Teilnehmer nach dem Abschluss dazu in der Lage sein, eigene Webseiten mit HTML und CSS zu erstellen.

Zertifizierung

Die Absolvierung des Onlinekurses wird mit einem Zertifikat des Anbieters bestätigt. Dieses bestätigt die Teilnahme und steht mit keinen weiteren Kosten im Zusammenhang. Auch eine Prüfung muss nicht extra absolviert werden.

Inhalte

»HTML und CSS Kurs« beinhaltet Wissen im Umfang von 80 Stunden. Die Bearbeitungsdauer der Inhalte ist von Beginn an auf drei Monate festgelegt. Wird mehr Zeit benötigt, können Teilnehmer kostenlos auf einen vierten Monat erweitern. Die Inhalte setzen sich aus theoretischem Wissen und praktischen Übungen zusammen. Die Kursunterlagen können bei Bedarf vollständig ausgedruckt werden, um auch unabhängig von einer Internetverbindung lernen zu können. Der Kurs ist in 16 Themen unterteilt. Diese Themen bauen zum Teil aufeinander auf, weswegen der Onlinekurs Schritt für Schritt bearbeitet werden sollte.

Die Themen 1 bis 4 befassen sich mit HTML. Teilnehmer erhalten einen grundlegenden Einstieg in HTML und lernen, eigene Seiten durch simple Grundgerüste zu erstellen. Hierfür werden notwendige Tools vorgestellt. Auch die Unterschiede zu HTML und CSS werden klar definiert. In weiterer Folge lehrt der Kurs, Texte in HTML zu formatieren und Grafiken einzubinden. Auch der Einsatz von Hyperlinks und Ankern sowie deren Gestaltung wird bearbeitet. Teilnehmer lernen zudem, wie Listen, Tabellen und Aufzählungen in HTML genutzt werden können.

Die Kapitel 5 bis 10 widmen sich dann CSS. Hierbei wird mit den Formatierungsmöglichkeiten von Zeichen, Absätzen und Überschriften gestartet. Der Onlinekurs präsentiert verschiedene Schriftarten und -größen. Auch die Gestaltung von Listen, Tabellen und Aufzählungen sowie das individualisierte visuelle Anpassen von Hintergründen ist Teil dieser Inhalte. »HTML und CSS Kurs« präsentiert im weiteren Verlauf die Nutzung des Boxmodelles und klärt über Positionierungen mit CSS auf.

Kapitel 11 beschäftigt sich mit Formularen in HTML und CSS. Hier werden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, um Formulare einzubinden und diese zu gestalten.

In den Kapiteln 12 bis 14 müssen Teilnehmer Anwendungsbeispiele praktisch bearbeiten. Hierfür stehen Experten in den Bereichen HTML und CSS zur Verfügung. In den Beispielen werden alle bisher gelehrten Inhalte umgesetzt und Teilnehmer haben in dieser Form auch die Möglichkeit, das eigene Wissen zu überprüfen.

Kapitel 15 lehrt über responsives Webdesign und Bootstrap, während in Kapitel 16 abschließend Tipps präsentiert werden, welche den praktischen Einsatz des Wissens erleichtern sollen.

Dozent/-en

Für den Onlinekurs gibt es vorab keine Informationen zum Dozenten. Teilnehmer werden trotz des On-Demand-Inhalts von einem Support und speziellen Experten bei der Durchführung der praktischen Übungen betreut.

Kosten und Bezahlung

»HTML und CSS Kurs« kann nur gegen Bezahlung vollständig freigeschaltet werden. Interessenten können zwischen einer Einmalzahlung in Höhe von 398 Euro und drei Ratenzahlungen in Höhe von je 132,67 Euro wählen. Die Preise auf der Webseite des Anbieters sind ausschließlich als Netto-Preise gekennzeichnet. Die Bezahlung kann per PayPal und Überweisung erfolgen. Bei Ratenzahlung steht ausschließlich die Banküberweisung zur Verfügung. Schüler, Azubis, Studenten und Menschen mit Schwerbehinderung können vorab einen Rabatt anfragen.

Preis 398,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode in Raten, PayPal, Überweisung
Zahlungsweise einmalig, monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Für die Teilnahme am Onlinekurs wurden nur wenige Voraussetzungen vom Anbieter festgelegt. Diese können detailliert eingesehen werden. So soll sichergestellt werden, dass alle Teilnehmer über die technischen und fachlichen Voraussetzungen verfügen.

Fachliche Voraussetzungen

Es werden keine speziellen Kenntnisse verlangt, um die Inhalte bearbeiten zu können. Ausschließlich die Grundlagen des Internets müssen Teilnehmern klar sein.

Technische Voraussetzungen

»HTML und CSS Kurs« kann ausschließlich über einen PC, Laptop oder ein Notebook erfolgreich abgeschlossen werden. Zudem wird ein Internetzugang benötigt und ein Gerät zur Audioausgabe, um den Inhalten der On-Demand-Videos folgen zu können.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Der Onlinekurs nutzt verschiedene Medien, um das Wissen erfolgreich und abwechslungsreich vermitteln zu können. Hauptsächlich kommen Kursunterlagen zum Einsatz, die bei Bedarf ausgedruckt werden können. Auch On-Demand-Videos werden eingesetzt. In praktischen Übungen müssen Teilnehmer das erlernte Wissen anwenden. Eine PDF-Dokumentation wird als Zusammenfassung der Inhalte genutzt.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Keine Angabe
Handout Ja
Zugangsdauer 4 Monate

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

»HTML und CSS Kurs« ist ein On-Demand-Kurs und ermöglicht nur teilweise direkten Kontakt zu Experten. Die praktischen Inhalte werden von unterschiedlichen Lehrenden begleitet, um Fragen schnell beantworten und Probleme lösen zu können. Während der gesamten Bearbeitungsdauer steht zudem ein Support zur Verfügung, der 24 Stunden am Tag kontaktiert werden kann. Eine Rückmeldung erfolgt spätestens am nächsten Tag. Zudem stellt der Anbieter ein Forum bereit, in dem sich Lernende untereinander austauschen können.

Bildungsurlaub & Bildungsgutschein

Lernen im Internet ist ein zertifizierter Anbieter im Bereich der Weiterbildung. Dies ermöglicht den Einsatz verschiedener Förderprogramme. Neben dem Bildungsgutschein können auch noch die Bildungsprämie und der Bildungsscheck genutzt werden.

Kundenservice

Der Anbieter weist direkt in der Kursübersicht darauf hin, dass ein kostenloses Beratungsgespräch durchgeführt werden kann. Hierzu steht eine eigene Hotline zur Verfügung. Allgemeine Anliegen können zudem per Telefon oder Web-Formular eingebracht werden. Die Durchführung des Onlinekurses wird von einem 24-stündigen Support begleitet, der über die gesamte Bearbeitungsdauer hinweg zur Verfügung steht.

Fazit

»HTML und CSS Kurs« ist ein Onlinekurs im On-Demand-Format, der für Anfänger geeignet ist. Durch verschiedene Rabattaktionen, die Möglichkeit zur Ratenzahlung und Förderprogrammen möchte Lernen im Internet den Inhalt möglichst vielen Personen zur Verfügung stellen. Die praktische Lernphase wird von Experten begleitet und während der gesamten Bearbeitungszeit steht ein 24-stündiger Support zur Verfügung. Teilnehmer können auch einen kostenlosen Testzugang beantragen.