Das Wichtigste in Kürze

  • Online-Kurs mit Videos
  • In ca. 16 h zum Abschluss
  • Teil einer Kurs-Serie
  • Projekt-Kurs mit Übungen
  • Mit Coursera Zertifikat

Vorteile

  • Teilnahme findet ausschließlich über das Internet statt
  • Projekt-Kurs mit praktischen Übungen
  • Projektbasierter Abschluss einer Spezialisierung
  • Englischer Kurs mit Untertitel auf Deutsch
  • Teilnehmer erhalten ein Zertifikat

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

Bei diesem Teil handelt es sich um einen Projekt-Kurs, der die Serie »Excel/VBA for Creative Problem Solving« abschließt. Die Lernenden bearbeiten hier verschiedene VBA-Projekte und wenden so das in Teil 1 und 2 erlernte Wissen in der Praxis an. Für die Teilnahme an diesem Kurs ist es daher erforderlich, die vorherigen Teile der Spezialisierung bereit absolviert zu haben. Da die Projekte offen sind, gibt es verschiedene Wege, um das gestellte Problem zu lösen. Im Anschluss wird die Problemlösung von anderen Teilnehmern des Kurses bewertet.

Wie auch bei den anderen Teilen der Kurs-Serie findet die Teilnahme komplett online statt. Die Lernenden bearbeiten die Projekte in Eigenregie und schließen diese am eigenen PC oder Notebook ab. Auch bei diesem Kurs stehen Videos und Lektüren zum Abruf bereit, die die Teilnehmer bei den Projekten unterstützen. Der Projekt-Kurs enthält ebenfalls keine zeitlichen Vorgaben. Die Teilnehmer sind daher an keine Abgabefristen gebunden. Nach Absolvierung des projektbasierten Kurses bekommt jeder Teilnehmer ein Zertifikat von Coursera.

Zielgruppe

Dieser Kurs ist der letzte Teil der Serie »Excel/VBA for Creative Problem Solving« und schließt die Spezialisierung mit Projekten ab. Zur Zielgruppe des Kurses gehören daher die Teilnehmer der Kurse »Excel/VBA for Creative Problem Solving, Part 1« und »Excel/VBA for Creative Problem Solving, Part 2«.

Ziele

Im Fokus dieses Kurses steht die praktische Anwendung des bereits erlernten Wissens. Die Teilnehmer führen hierfür verschiedene VBA-Projekte durch und wenden die Fähigkeiten, die in Teil 1 und 2 vermittelt wurden, in der Praxis an.

Zertifizierung

Der Kurs wird mit einem Coursera Zertifikat abgeschlossen, das sich für die Verwendung als Qualifikationsnachweis im Beruf eignet. Auch die Verwendung auf Online-Plattformen, wie etwa LinkedIn, ist mit diesem Zertifikat möglich.

Inhalte

Der Kurs ist projektbasiert und enthält die Bearbeitung von mehreren Übungen. Laut Lehrplan sind für die Durchführung der VBA-Projekte fünf Wochen angelegt. Hierbei handelt es sich jedoch um keine feste Vorgabe. Der Projekt-Kurs umfasst die folgenden Inhalte:

  • Woche 1 & 2 – Einführung und einfache Projekte:
    • Währungsumrechnungsprojekt
      • Ausführung von Datenabfragen
      • Initialisierung der Comboboxen und des Datums
      • Import von Daten einer Währungswebseite 
    • Geographie-Toolbox-Projekt
      • Einführung in die Datei Geography-Toolbox-STARTER.xlsm
      • Ersten und zweiten Satz von Kombinationsfeldern ausfüllen
      • Verwendung von Auswahlmöglichkeiten im Kombinationsfeld
      • Berechnung der Entfernung zwischen zwei Punkten
      • Eingabevalidierung und Fehlerbehandlung
      • Blätter ein- und ausblenden
  • Woche 3 – Fortgeschrittene Projekte:
    • Ultimate-Organizer-Projekt
      • Demonstration des Ultimate Organizers
      • Kategorie hinzufügen
      • Aufzeichnung hinzufügen
      • Versteckte Textfelder enthüllen
      • Symbol zur Symbolleiste hinzufügen
    • Regressions-Toolbox-Projekt
      • Einführung in die Datei Regression-Toolbox-STARTER.xlsm
      • Einfache lineare Regression
      • Allgemeine lineare Regression
      • Multilineare Regression
      • Matrix-Ansatz zur Regression
      • Matrixfunktionen von Excel in VBA-Code
      • Was ist das bereinigte R-Quadrat?
  • Woche 4 – Monte-Carlo-Simulation:
    • Ausgabe von Zufallsvariablen
    • Gleichmäßige Verteilung
    • Diskrete Verteilung
    • Normalverteilung
    • Dreiecksverteilung
    • Beta-PERT-Verteilung
    • Anwendung eines VBA-Benutzerformulars bei einer Monte-Carlo-Simulation
    • Tabelle zur Rentabilitätsanalyse
  • Woche 5 – Notenmanager-Projekt:
    • Erstellung eines neuen Ordners in einem bestehenden Verzeichnis
    • Import der Datei Roster.xlsx in ein neues Blatt
    • Erstellung von Abschnittslisten aus der Hauptlistendatei
    • Initialisierung von Spaltenüberschriften in Abschnittslistendateien
    • Dateien synchronisieren
    • Datierte Sicherungsdatei erstellen
    • Neues Bewertungselement zu allen Abschnittsblättern hinzufügen
    • Such- und Ersetzungswerkzeug

Dozent/-en

Entwickelt wurde der projektbasierte Abschlusskurs von Charlie Nuttelman von der Univerity of Colorado Boulder. Auch die vorherigen Teile der Kurs-Serie wurden von ihm erstellt.

Kosten und Bezahlung

Um nach dem 7-tägigen Testzeitraum an diesem Kurs teilnehmen zu können, fallen Gebühren in Höhe von 49€ im Monat an. Die Spezialisierung ist außerdem auch in der Option Coursera Plus enthalten und kann daher auch mit dieser Mitgliedschaft absolviert werden. Die Gebühren für Coursera Plus liegen bei 59€ im Monat. Bezahlt werden können die Gebühren entweder über PayPal oder mit der Kreditkarte.

Preis 49,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, müssen die Teilnehmer gewisse Anforderungen erfüllen.

Fachliche Voraussetzungen

Die Teilnahme an dem Kurs »Excel/VBA for Creative Problem Solving, Part 3 (Projects)« baut auf dem Wissen der vorherigen Teile auf. Um den projektbasierten Abschlusskurs absolvieren zu können, müssen die Teilnehmer vorab Teil 1 und 2 abschließen. Alle Fähigkeiten, die im Projekt-Kurs benötigt werden, erlernen die Teilnehmer in den Kursen »Excel/VBA for Creative Problem Solving, Part 1« und »Excel/VBA for Creative Problem Solving, Part 2«.

Technische Voraussetzungen

Auch der letzte Kurs der Serie wird vollständig online absolviert. Für den Abschluss des Kurses wird ein PC oder Notebook mit Internetzugang benötigt. Außerdem sollten Microsoft Excel und ein aktueller Browser darauf installiert sein. Für eine optimale Bearbeitung der Übungen empfiehlt sich außerdem die Verwendung eines zweiten Bildschirms.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Im Mittelpunkt des dritten Kurses steht die Anwendung des in Teil 1 und 2 gelernten Wissens. Hilfe für die Bearbeitung der Übungen erhalten die Teilnehmer über die Videos, die zum Abruf bereitstehen.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Dieser Kurs bietet keine Möglichkeit mit dem Dozenten zu interagieren. Die Teilnehmer bearbeiten die Übungen mithilfe der Videos und Lektüren. Für die Kommunikation mit den anderen Teilnehmern des Kurses steht die Community von Coursera zur Verfügung.

Kundenservice

Coursera stellt den Lernenden ein Help-Center mit FAQ-Bereich zur Verfügung. Hier finden sie Antworten auf die häufigsten Fragen zur Nutzung der Plattform. Sollte das Help-Center das Problem nicht lösen, kann der Kundenservice auch per E-Mail kontaktiert werden.

Fazit

Der Kurs »Excel/VBA for Creative Problem Solving, Part 3 (Projects)« schließt die Spezialisierung ab und ermöglicht die Anwendung des Wissens in der Praxis. Die Teilnehmer bearbeiten in diesem Abschlusskurs mehrere Projekte, die im Anschluss von den anderen Kursteilnehmern bewertet werden. Absolviert wird der Kurs über das Internet. Feste Abgabezeiten für Projekte gibt es jedoch nicht und die Teilnehmer können sich ihre Zeit frei einteilen.