Das Wichtigste in Kürze

  • zweitägiges Live-Webinar
  • 14-stündige Präsentation
  • nicht für Anfänger geeignet

Vorteile

  • Zertifikat nach Absolvierung
  • aktive Kommunikationsmöglichkeit
  • kleine Gruppen

Nachteile

  • keine Auskunft, ob Praxisinhalte vorhanden

»Excel Kurs für Ingenieure« bietet einen Einblick zu Lösungen von mathematischen Aufgabenstellungen im technischen und wissenschaftlichen Bereich unter dem Einsatz von Microsoft Excel. Teilnehmer lernen die wichtigsten Anwendungen kennen und können im Anschluss an das Webinar eigene Berechnungen von aufwändigen Formeln im Programm Microsoft Excel durchführen. Die Inhalte werden an zwei aufeinanderfolgenden Tagen präsentiert und haben einen Umfang von insgesamt 14 Stunden. Die Präsentation erfolgt durch die Nutzung verschiedener Multimedia-Tools und unter der Leitung eines Dozenten. Alle Teilnehmer erhalten nach der erfolgreichen Absolvierung ein Zertifikat ausgehändigt. Die Inhalte sind zeitlich fixiert und können nicht individuell abgearbeitet werden.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich vor allem an die Berufsgruppe der Ingenieure. Jedoch wird auch allen Personen ein Mehrwert geboten, die in Microsoft Excel komplexe Berechnungen im wissenschaftlichen oder technischen Bereich durchführen möchten.

Ziele

Absolventen sollen direkt im Anschluss an den »Excel Kurs für Ingenieure« in der Lage sein, ihre eigenen hochkomplexen Berechnungen mithilfe von Microsoft Excel lösen zu können. Das Webinar lehrt die wichtigsten Anwendungen im Bereich der technischen und wissenschaftlichen Nutzung. Durch die gezielte Nutzung von Microsoft Excel sollen sich komplizierte Formeln verhältnismäßig einfach berechnen lassen.

Zertifizierung

Alle Teilnehmer werden nach der Absolvierung des »Excel Kurs für Ingenieure« mit einem Zertifikat ausgestattet. Dieses wird im Anschluss zur Verfügung gestellt und kann entweder postalisch oder via E-Mail zugesendet werden. Die Erstellung des Zertifikates ist mit keinen weiteren Kosten verbunden.

Inhalte

»Excel Kurs für Ingenieure« stellt sich mit 14 Stunden Inhalt dar und wird an zwei Werktagen präsentiert. Die Seminarzeiten sind jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr. Es gibt keinen Vorab-Einblick darüber, ob die Inhalte auch praktischer Natur sind und Übungsaufgaben beinhalten, die direkt von den Teilnehmern gelöst werden müssen. Das Webinar im Live-Format beinhaltet insgesamt elf unterschiedliche Themengebiete, die sich wie folgt zusammensetzen.

  • Bestimmung der Wurzeln einer Gleichung mit verschiedenen Näherungsverfahren
  • Benutzung des Moduls Solver
  • Benutzung der Zielwertsuche
  • Verwendung linearer Algebra in MS-Excel
  • Arbeiten mit Polynomgleichungen
  • Berechnung von Eigenwerten und Eigenvektoren von Matrizen
  • Iteratives Lösen von Gleichungen
  • Interpolation und Approximation von Funktionen
  • Numerische Berechnung von Integralen
  • Numerische Lösung von Differentialgleichungen
  • Optimierung mit MS-Excel

Dozent/-en

Das Live-Webinar wird von verschiedenen Dozenten des Anbieters geführt. Hierfür kommen nur Personen zum Einsatz, die bereits mehrjährige Lehrerfahrung und entsprechendes Praxiswissen mit sich bringen. Ein Großteil der Dozenten ist direkt von Microsoft lizenziert. Möchten Interessenten bereits vorab tiefere Einblicke in das Webinar haben, kann ein Termin mit einem der Dozenten gebucht werden.

Kosten und Bezahlung

Teilnehmer erhalten nach der Absolvierung der Inhalte eine Rechnung in Höhe von 1059,10 € (inkl. MwSt.) ausgestellt. Diese muss binnen acht Tagen vollständig bezahlt werden. Hierfür steht ausschließlich die Banküberweisung zur Verfügung. Wird das Webinar von Ämtern oder Behörden gebucht, gilt ein Zahlungsziel von 21 Tagen nach Beendigung des Webinars.

Bezahlmethode Überweisung

Teilnahmevoraussetzungen

Der »Excel Kurs für Ingenieure« wird im Live-Format durchgeführt. Um den Ablauf störungsfrei und für alle Teilnehmer verständlich gestalten zu können, werden diverse Voraussetzungen kommuniziert.

Fachliche Voraussetzungen

Teilnehmer benötigen gute Kenntnisse im Programm Microsoft Excel. Ein routinierter Umgang mit der Software ist erforderlich, damit die Inhalte verstanden und angewendet werden können. Zudem spricht das Webinar vor allem die Berufsgruppe der Ingenieure an.

Technische Voraussetzungen

»Excel Kurs für Ingenieure« sollte bestenfalls über einen PC absolviert werden. Es bedarf einer stabilen Internetverbindung, um die Live-Inhalte abrufen zu können. Außerdem wird ein Headset zur aktiven Kommunikation vorausgesetzt. Ob Microsoft Excel benötigt wird, lässt sich aufgrund der fehlenden Angaben rund um praktische Inhalte nicht sagen.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

»Excel Kurs für Ingenieure« nutzt verschiedene Multimedia-Tools, um die Inhalte zu vermitteln. Die Leitung des gesamten Webinars erfolgt durch den Dozenten. Die Gruppengröße ist auf maximal acht Teilnehmer beschränkt. So lässt sich sicherstellen, dass alle Fragen beantwortet werden können und der Dozent gegebenenfalls auf jeden einzelnen Teilnehmer einwirken kann.

Format Live-Webinar
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer begrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Eine interaktive Kommunikation mit dem Dozenten und allen Teilnehmern ist während des gesamten Webinars möglich. Die Live-Durchführung bietet sich an, um Fragen direkt zu stellen. Möglicherweise werden vom Dozenten auch Diskussionen gestartet, um die Teilnehmer aktiv einzubinden.

Bildungsurlaub & Bildungsgutschein

Die Bezahlung des Angebots kann durch die Nutzung des Bildungsschecks des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützt werden. Eingelöst werden kann der Bildungsscheck sowohl von Privatpersonen als auch von Unternehmen. Interessenten müssen sich hierfür mit dem Kundenservice in Verbindung setzen.

Kundenservice

Der Kundenservice ist von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 17:00 Uhr besetzt. Teilnehmer und Interessenten können ihre Anliegen telefonisch oder via E-Mail platzieren. Auch eine Beratung durch den Kundenservice zu einzelnen Webinaren ist problemlos möglich.

Fazit

Im Live-Webinar »Excel Kurs für Ingenieure« erhalten Teilnehmer einen umfassenden Einblick in die Nutzung von Microsoft Excel, um komplizierte Berechnungen im Bereich der technischen und wissenschaftlichen Mathematik durchzuführen. Verschiedene Anwendungsgebiete werden präsentiert, um ein möglichst breites Wissensspektrum zu vermitteln. Die Inhalte werden vor maximal acht Personen präsentiert. So sollen individuelle Fragen nicht zu kurz kommen. Das Live-Format des Webinars ermöglicht eine Kommunikation mit dem Dozenten. Für die Bezahlung können Förderprogramme genutzt werden.