Das Wichtigste in Kürze

  • nur in englischer Sprache
  • neun Stunden Bearbeitungsdauer
  • On-Demand-Onlinekurs
  • für sieben Tage kostenfrei

Vorteile

  • Zertifikat von Coursera
  • direkter Zugang zur Software für Übungszwecke
  • Praxisaufgaben inkludiert
  • eigenes Lerntempo möglich

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

»Creating Advanced Reports with SAS Visual Analytics« ermöglicht Teilnehmern einen intensiveren Einblick in die Software von SAS zur Bearbeitung, Analyse und Visualisierung von Daten. Teilnehmer sollen durch den Onlinekurs lernen, wie Parameter, interaktive und statische Filter sowie Datenelemente erstellt und angewendet werden können. Der Onlinekurs hat einen Inhalt mit einer Dauer von neun Stunden, der über diverse Multimedia-Tools dargestellt wird. Nach dem Abschluss wird ein Zertifikat von Coursera freigeschaltet. Mit der Weiterbildung werden Berufsbilder aus dem Datensektor angesprochen, die mit der Software von SAS arbeiten. Während der Bearbeitung müssen keine Termine berücksichtigt werden.

Zielgruppe

»Creating Advanced Reports with SAS Visual Analytics« ist eine Weiterbildung, die sich an alle Personen aus dem Datensektor richtet, die bereits mit der Software von SAS arbeiten, um Daten virtuell zu verarbeiten.

Ziele

Nach der Durchführung von »Creating Advanced Reports with SAS Visual Analytics« sollen Teilnehmer erweiterte Datenelement in SAS Visual Analytics erstellen und statische sowie interaktive Filter anwenden können. Zudem sollen Parameter erstellt und angewendet werden können, um Berichte in Visual Analytics dynamischer zu gestalten.

Zertifizierung

Alle Teilnehmer von »Creating Advanced Reports with SAS Visual Analytics« erhalten ein Abschlusszertifikat ausgehändigt, wenn der Onlinekurs vollständig abgeschlossen wurde. Die Zertifizierung ist in der Bearbeitungsgebühr integriert und verlangt keine zusätzlichen Kosten. Teilnehmer können dieses am Ende des Onlinekurses in ihrem Profil finden und downloaden. Zusätzlich zum Download ist es auch möglich, die Zertifizierung bei LinkedIn einzugliedern.

Inhalte

Der Inhalt von »Creating Advanced Reports with SAS Visual Analytics« steht nur in Englisch zur Verfügung und bietet keine deutschsprachigen Untertitel an. Alle Inhalte werden im On-Demand-Format angeboten und können somit umgehend nach der Anmeldung genutzt werden. Es gibt weder Präsentationstermine noch fixe Deadlines. Teilnehmer müssen den Inhalt jedoch bis zum Abschluss monatlich bezahlen, weswegen sich ein zügiges Lerntempo empfiehlt. Aufgrund der Dauer von neun Stunden ist eine Bearbeitung innerhalb eines Monats aber normalerweise kein Problem. Interessenten können den Inhalt vorab relativ genau einsehen, wenn sie den Lehrplan öffnen. Dieser enthält Informationen über die Themengebiete, die Kursmaterialien sowie die vier Module.

Modul 1 startet mit einem Kursüberblick. Teilnehmer erfahren über das Szenario, welches im Onlinekurs thematisiert wird. Zudem erfolgt eine Einführung in SAS Viya for Learners, wo sich die Dateien für die praktischen Übungen finden lassen.

In Modul 2 wird die Erstellung von erweiterten Datenelementen thematisiert. Teilnehmer erfahren, wie berechnete Elemente und aggregierte Kennzahlen in Visual Analytics erstellt und in weiterer Folge angewendet werden können.

Modul 3 setzt sich mit erweiterten Filtern auseinander. Hierbei werden sowohl statische als auch interaktive Filter in Visual Analytics erstellt. Die Unterschiede zwischen Einweg- und Zwei-Wege-Filter werden besprochen und Parameter in einem externen Link vorgestellt.

Modul 4 widmet sich der Verwendung von Parametern zur Erstellung von erweiterten Berichten.

Dozent/-en

»Creating Advanced Reports with SAS Visual Analytics« wird von Nicole Ball präsentiert und vom Unternehmen SAS zur Verfügung gestellt. Nicole Ball ist bei SAS tätig und hilft Neukunden dabei, sich in der Software zurechtzufinden. Daher verfügt die Dozentin nicht nur über die notwendigen fachlichen, sondern auch über die didaktischen Kenntnisse zur Wissensvermittlung.

Kosten und Bezahlung

»Creating Advanced Reports with SAS Visual Analytics« ist ein kostenpflichtiger Inhalt, der mit einer monatlichen Gebühr zu Buche schlägt. Diese Gebühr beträgt 79 Euro (inkl. MwSt.) und ist bis zum vollständigen Abschluss der Inhalte zu entrichten. Eine Bezahlung ist via Kreditkarte oder PayPal möglich. Teilnehmer haben die Möglichkeit, den Onlinekurs nach der Anmeldung für sieben Tage kostenfrei kennenzulernen. Hierbei ist der Abbruch möglich, da es sich um eine Testphase ohne Bindung handelt.

Preis 79,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Interessenten des Onlinekurses müssen sich vor der Anmeldung mit den Voraussetzungen für eine Teilnahme an »Creating Advanced Reports with SAS Visual Analytics« auseinandersetzen.

Fachliche Voraussetzungen

Um am Onlinekurs teilnehmen zu können, werden bereits Grundkenntnisse in der Software von SAS benötigt. Von Teilnehmer wird zudem verlangt, dass sie über ausgeprägtes Wissen im Bereich der virtuellen Datenverarbeitung verfügen. Da die Inhalte nur in englischer Sprache zur Verfügung stehen, wird auch ein entsprechendes Sprachverständnis gefordert.

Technische Voraussetzungen

Die Bearbeitung des Onlinekurses ist nur dann vollständig möglich, wenn ein PC oder Laptop zum Einsatz kommt. Das eingesetzte Gerät muss über eine stabile Internetverbindung verfügen. Teilnehmer benötigen in weiterer Folge auch ein Gerät zur Audioausgabe.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

»Creating Advanced Reports with SAS Visual Analytics« basiert auf Videos im On-Demand-Format. Diese ermöglichen die audiovisuelle Wissensvermittlung und stellen sicher, dass Teilnehmer den Ausführungen des Dozenten folgen können. Ergänzend werden für die theoretische Wissensvermittlung Lektüren zur Verfügung gestellt. Teilnehmer erhalten für die praktischen Aufgaben Zugang zu SAS Viya for Learners, um direkt in der Software üben zu können.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Es ist nicht möglich, dass Teilnehmer mit dem Dozenten in Kontakt treten. Die Kontaktaufnahme zwischen Kursbesuchern wird von Coursera über die Lerncommunity ermöglicht. Grundsätzlich wird der Onlinekurs aber ohne direkte Verbindung zu anderen Personen bearbeitet.

Kundenservice

Der Kundensupport von Coursera lässt sich ausschließlich schriftlich über ein Kontaktformular oder einen Live-Chat erreichen. Auf den Chat können nur Mitglieder der Plattform zurückgreifen. Auf der Webseite findet sich zudem ein Helping-Center.

Fazit

»Creating Advanced Reports with SAS Visual Analytics« kann nur in englischer Sprache abgerufen werden und ist ein On-Demand-Inhalt. Der Onlinekurs lässt sich in neun Stunden bearbeiten und vermittelt dabei theoretisches und praktisches Wissen. Die Inhalte stehen für sieben Tage kostenfrei zur Verfügung und inkludieren einen Zugang zur Software von SAS. Teilnehmer haben keinen direkten Kontakt zum Dozenten oder zu anderen Teilnehmern, können aber die Lerncommunity nutzen, um sich mit anderen Lernenden zu vernetzen.