Das Wichtigste in Kürze

  • On-Demand-Onlinekurs
  • englischsprachige Inhalte
  • deutsche Untertitel wählbar
  • Dauer von zwölf Stunden

Vorteile

  • praktisches Arbeiten möglich
  • Abschlusszertifizikat
  • flexibles Lerntempo
  • Dozent vorab bekannt

Nachteile

  • keine Nachteile ersichtlich

»Big Data, Artificial Intelligence, and Ethics« ist ein zwölftstündiger Onlinekurs, der jedem Teilnehmer das zeitlich flexible Lernen ermöglicht. Die Inhalte sind für Anfänger geeignet und können von Personen absolviert werden, die bisher keine Kenntnisse über Big Data und Künstliche Intelligenz erwerben konnten. Der Onlinekurs präsentiert die Inhalte über diverse Multimedia-Tools. Im Onlinekurs wird über die nahezu grenzenlosen Möglichkeiten der Datenanalyse gesprochen. Teilnehmer erhalten Einblicke in verschiedene Algorithmen und den Aspekt der Forschungsethik. Der Onlinekurs wird mit einem entsprechenden Zertifikat von Coursera abgeschlossen.

Zielgruppe

Die Inhalte von »Big Data, Artificial Intelligence, and Ethics« sprechen alle Personen an, die ein grundelgendes Interesse an Big Data, der Analyse von Daten sowie Künstlicher Intelligenz haben. Dabei kann es sich um Anfänger oder Fortgeschrittene, Wissenschaftler, Privatpersonen und Unternehmen handeln.

Ziele

Die Bearbeitung von »Big Data, Artificial Intelligence, and Ethics« soll Teilnehmer einen Einblick in die wichtigsten Aspekte der heutigen digitalen Gesellschaft ermöglichen. Es soll ein Verständnis für den enormen digitalen Fußabdruck geschaffen werden. Daraus werden Möglichkeiten von Big Data und der gesamten Datenanalyse abgeleitet. Teilnehmer lernen zudem die Bedeutung von Künstlicher Intelligenz kennen. Alle Themenschwerpunkte werden in Bezug auf die Forschungsethik betrachtet und sollen so einen neuen Denkansatz schaffen.

Zertifizierung

Alle Teilnehmer erhalten nach der vollständigen Bearbeitung von »Big Data, Artificial Intelligence, and Ethics« ein Zertifikat von Coursera zur Verfügung gestellt. Für den Erhalt müssen keine zusätzlichen Kosten bezahlt oder eine Abschlussprüfung absolviert werden. Teilnehmer können die Zertifizierung in ihrem eigenen Profil der Plattform abrufen. Es bestehen die Möglichkeiten zum Download und zur digitalen Weiterverarbeitung.

Inhalte

»Big Data, Artificial Intelligence, and Ethics« weist eine Bearbeitungsdauer von etwa zwölf Stunden auf. Teilnehmer sind dabei zeitlich vollkommen ungebunden und können die Inhalte umgehend nach der Anmeldung einsehen. Der Onlinekurs steht in englischer Sprache zur Verfügung, kann aber bei Bedarf mit diversen Untertiteln aufgerufen werden. Die Inhalte sind theoretischer Natur, der Onlinekurs ermöglich jedoch das Arbeiten an einer Fallstudie und bietet somit auch praktische Übungen. Einen genauen Überblick über die Inhalte können sich Teilnehmer vorab über den Lehrplan machen. Im Onlinekurs werden vier verschiedene Module durchgeführt.

Modul 1 bietet eine Einführung in die Welt von Big Data und thematisiert die Möglichkeiten, welche Big Data mit sich bringt. Es wird der digitale Fußabdruck der heutigen Gesellschaft analysiert. Zudem lernen Teilnehmer die verschiedenen Einsatzgebiete von Big Data kennen und erfahren über das Potenzial, welches noch in diesem Bereich steckt.

Modul 2 befasst sich mit den Einschränkungen von Big Data. Es werden die technischen und gesetzlichen Grenzen der Datenanalyse aufgezeigt. Teilnehmer erfahren in diesem Modul auch über die KI-Schnittstelle IBM Watson. Es wird zudem darauf eingegangen, wie KI die Persönlichkeit analysieren kann.

Modul 3 intensiviert dann die Inhalte rund um Künstliche Intelligenz. Die Geschichte dieser technischen Entwicklung wird erörtert und der heutige Stand sowie das Potenzial vorgestellt. Teilnehmer analysieren Fallstudien, welche Bereiche von KI geprägt sind.

Modul 4 stellt den letzten Abschnitt des Onlinekurses dar, welcher sich der Forschungsethik widmet. Hierbei werden die Möglichkeiten von KI, Big Data und der Datenanalyse aufgegriffen und unter dem Aspekt der Ethik betrachtet. Teilnehmer lernen, was technisch bereits möglich wäre, in der Forschung aber nicht zum Einsatz kommt.

Dozent/-en

Der Onlinekurs wird von Martin Hilbert geleitet. Der Dozent ist Professor mit dem Schwerpunkt Social Science an der University of California, Davis. Diese Bildungseinrichtung stellt »Big Data, Artificial Intelligence, and Ethics« auch zur Verfügung. Interessenten und Teilnehmer können sich auf Corusera weitere Informationen rund um den Dozenten einholen.

Kosten und Bezahlung

Die Bearbeitung von »Big Data, Artificial Intelligence, and Ethics« ist nur gegen eine monatlich zu bezahlende Gebühr möglich. Die Höhe der Kosten liegt bei 39 Euro (inkl. MwSt.), welche monatlich per Kreditkarte oder PayPal bezahlt werden können. Die Gebühr wird so lange fällig, bis Teilnehmer den Onlinekurs beendet haben. Zu Beginn wird eine Testphase über sieben Tage aktiviert, in welcher keine Kosten anfallen und der Onlinekurs vorzeitig beendet werden kann.

Preis 39,00 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Kreditkarte, PayPal
Zahlungsweise monatlich

Teilnahmevoraussetzungen

Für die Teilnahme an »Big Data, Artificial Intelligence, and Ethics« werden vor allem technische Bedingungen an eine mögliche Bearbeitung geknüpft.

Fachliche Voraussetzungen

Teilnehmer müssen über keine speziellen fachlichen Voraussetzungen verfügen. Wer bereits über Grundlagen zu KI oder Big Data verfügt, kann den Inhalten womöglich leichter folgen. Auch das englische Sprachverständnis ist von Vorteil.

Technische Voraussetzungen

Die Bearbeitung von »Big Data, Artificial Intelligence, and Ethics« kann über einen PC oder Laptop erfolgen. Theoretische Inhalte lassen sich auch über ein Tablet oder ein Smartphone abrufen. Teilnehmer müssen für eine stabile Internetverbindung sorgen und benötigen ein Gerät zur Audioausgabe.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Der Wissenstransfer im Onlinekurs erfolgt über diverse Multimedia-Tools wie On-Demand-Videos und digitale Lektüren. Zudem arbeiten Teilnehmer an Fallstudien und können diese aktiv bearbeiten. Für eine Überprüfung des eigenen Wissensstandes stehen Lernfragen zur Verfügung.

Format Onlinekurs
Videos Ja
Audio Ja
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Während der Bearbeitung besteht keine Möglichkeit, um aktiv mit dem Dozenten in Verbindung zu treten. Kursbesucher haben Zugriff auf die Lerncommunity von Coursera. Über diese Plattform können sich Lernende untereinander austauschen.

Kundenservice

Coursera bietet einen Kundenservice an, der über ein Web-Formular zu erreichen ist. Ergänzend dazu kann das Learning Center auf der Webseite genutzt werden, wo FAQs beantwortet werden. Kunden von Coursera haben zudem Zugriff auf einen englischsprachigen Live-Chat.

Fazit

Die Inhalte von »Big Data, Artificial Intelligence, and Ethics« inkludieren theoretische und praktische Lektionen und ermöglichen ein interaktives und zeitlich unabhängiges Lernen. Teilnehmer können den Onlinekurs für sieben Tage kostenlos testen und müssen dann bis zum Abschluss eine monatliche Beitragsgebühr entrichten. Der Onlinekurs wurde nur in englischer Sprache vertont, kann jedoch mit deutschen Untertiteln aufgerufen werden.