Das Wichtigste in Kürze

  • Für Interessenten, die Print-Produkte professionell erstellen wollen.
  • Dreitägige Schulung mit maximal 8 Teilnehmern.
  • Vermittlung von Einsatzmöglichkeiten und Werkzeugen von Adobe InDesign.

Vorteile

  • Live-Online-Trainer schult in Echtzeit
  • Rückfragen sind direkt möglich
  • Hoher Praxisbezug

Nachteile

  • Dozent wird im Vorfeld nicht genannt

Der Live-Onlinekurs „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ vermittelt innerhalb von drei Tagen die wichtigsten Grundlagen des professionellen Layout- und Satzprogramms. Durchgeführt wird der Kurs durch die medienreich Training GmbH, einem Unternehmen, das bereits seit 17 Jahren IT-Trainings anbietet. Die Teilnehmer lernen an den drei Kurstagen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und Werkzeuge von Adobe InDesign kennen, um auf der Basis dieser Kenntnisse im Anschluss selbst professionelle Layouts erstellen zu können.


Zielgruppe

Mit dem Live-Onlinekurses „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ richtet sich der Anbieter an all diejenigen, die sich für die (professionelle) Erstellung von Print-Produkten – unter anderem Büchern, Zeitschriften, Flyern, Broschüren und Anzeigen – interessieren.

Ziele

Nach ihrer Teilnahme an dem Live-Onlinekurs „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ sollen die Kursteilnehmer neben Grundlagenwissen auch über Aufbaukenntnisse und fortgeschrittene Kenntnisse zur Nutzung von Adobe InDesign besitzen. Zudem sollen sie in der Lage sein, die vielfältigen Werkzeuge gemäß ihrer Einsatzmöglichkeiten zu nutzen.

Zertifizierung

Nach der erfolgreichen Teilnahme am Live-Onlinekurs „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ wird den Teilnehmern ein medienreich-Zertifikat ausgestellt, das sie auf elektronischem Weg erhalten und als Weiterbildungsnachweis nutzen können.

Inhalte

Das Spezial-Intensiv-Training zur Adobe InDesign gliedert sich entsprechend der drei Kurstage in die Module „Grundlagen“, „Aufbau“ und „Fortschritt“. Geschult wird dabei anhand der aktuellsten Version der Software, Adobe InDesign CC.

Im Zuge der Grundlagenvermittlung an Tag 1 werden zunächst die Benutzeroberfläche, die Navigation, die Werkzeuge sowie die Paletten vorgestellt. Auch Voreinstellungen und gängige Tastenkürzel werden thematisiert. Die Menü- und Befehlsstruktur und der Seiten- und Dokumentenaufbau stehen an diesem Tag ebenfalls auf der Agenda. Weiter geht es mit den Möglichkeiten, die das Arbeiten mit Layoutrahmen, Text- und Bildrahmen bietet. Behandelt werden weiterhin die Nutzung von Sonderfarben und das dokumentenübergreifende Arbeiten mit Farben. Auch die Möglichkeit, auf Grundlage von Musterseiten zu arbeiten, wird vorgestellt.

Tag 2 steht daran anschließend im Zeichen des Aufbauwissens. Die Teilnehmer lernen, wie sie Grafiken importieren, Verknüpfungen erstellen, Adobe Bridge einsetzen, die Grafik- und Vektorbearbeitung nutzen, Objektformate verwenden und wie sie Beschneidungspfade, Alphakanäle und die Umfließungsfunktion anwenden können. Auch Tabellenfunktion, Tabellenformate und der Excel-Import stehen auf dem Programm. Weitere Themen auf der Agenda sind Transparenzen und Transparenzreduzierung, der PDF-Export aus InDesign sowie Preflight, Ausgabe und Druck.

Die Vermittlung fortgeschrittenen Wissens ist für Tag 3 des Spezial-Intensiv-Trainings vorgesehen. Behandelt werden die Erstellung eines Inhaltsverzeichnisses und Indexverknüpfungen, verknüpfte Inhalte, das Colormanagement in der Creative Cloud, zweifarbige Dokumente und Druckfarbenmanager, die Buchfunktion, Hyperlinks und Schaltflächen. Des Weiteren beinhaltet das Programm an diesem Tag Kurzvorstellungen von Cross-Media-Publishing, der neuesten Programmfunktionen sowie praktischer Tipps und Tricks.

Dozent/-en

Die medienreich Training GmbH setzt für ihre Schulungen qualifizierte Trainer ein. Welcher Dozent den Live-Onlinekurs „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ genau durchführen wird, ist für Interessierte zum Zeitpunkt der Anmeldung noch nicht bekannt.

Kosten und Bezahlung

Die Teilnahmegebühr für den Live-Onlinekurs „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ wird einmalig bezahlt. Die Zahlung ist nach Zugang der Rechnung innerhalb von sieben Tagen per Überweisung auf das Konto der medienreich Training GmbH fällig.

Preis 1.184,05 € (inkl. MwSt)
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

Interessenten, die an dem Live-Onlinekurs „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ teilnehmen möchten, sollten lediglich allgemeine PC- und MAC-Kenntnisse vorweisen können. Weitere Teilnahmevoraussetzungen sind nicht genannt.

Fachliche Voraussetzungen

Konkrete fachliche Voraussetzungen für eine Teilnahme am Live-Onlinekurs „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ gibt es nicht. Als vorteilhaft gelten allerdings Kenntnisse in der Grafik- und Bildbearbeitung. Zudem wird für die Tage 2 und 3 des Intensiv-Trainings jeweils das erlernte Wissen des vorherigen Tages beziehungsweise der vorherigen Tage vorausgesetzt.

Technische Voraussetzungen

Um an dem Live-Onlinekurs „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ teilnehmen zu können, sind ein Computer oder Laptop, eine stabile Internetverbindung und Lautsprecher oder Kopfhörer als technische Ausstattung Grundvoraussetzung. Kein Muss, aber zu empfehlen sind ein zweiter Bildschirm, ein Headset und eine (interne oder externe) Webcam. Sinnvoll ist außerdem, dass die Teilnehmer über eine Lizenz für das Programm Adobe InDesign CC und dieses auf ihrem Rechner installiert haben. Dadurch sind sie in der Lage, parallel zum Seminar die vorgestellten Werkzeuge und Funktionen selbst suchen und ausprobieren zu können.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Die Live-Online-Schulung „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ findet mit maximal acht Teilnehmern pro Schulung in einem virtuellen Webinarraum über eines der Videokonferenztools Zoom oder Microsoft Teams statt. Die Zugangsdaten dazu erhalten die Teilnehmer nach ihrer Anmeldung. Per Video-Streaming kommuniziert der Dozent mit den Teilnehmern und vermittelt die Theorie in der Regel auch anhand von bereits erstellten InDesign-Dokumenten. Mithilfe von praktischen Übungen wird das Gelernte direkt angewendet und vertieft. Möglich ist es dabei auch, auf eigene Dateien und Einstellungen zuzugreifen und dazu Fragen an den Dozenten zu stellen.

Format Live-Webinar
Videos Ja
Audio Nein
Handout Ja
Zugangsdauer keine Angabe

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Per Chat-Funktion haben die Teilnehmer des Live-Onlinekurses „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ jederzeit Gelegenheit, Fragen zu stellen. Zudem ist es möglich, per Remote-Verbindung den eigenen Bildschirminhalt freizugeben, sodass der Dozent bei Problemen direkt unterstützen kann. Die aufkommenden Fragen werden demnach individuell beantwortet, wodurch der Lerneffekt sichergestellt werden soll.

Bildungsurlaub & Bildungsgutschein

Es gibt verschiedene Fördermöglichkeiten, über die sich Interessierte beim Anmeldeprozess für den Live-Onlinekurs „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ informieren können. Unter anderem ist es möglich, eine Bildungsprämie, eine Bildungsförderungen der einzelnen Bundesländer oder einen Bildungsscheck (teilweise) anrechnen zu lassen.

Kundenservice

Sollten Interessierte noch weitere Fragen zu dem angebotenen Live-Onlinekurs „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ haben, gibt es eine kostenlose Hotline des Anbieters. Zudem ist eine Kontaktaufnahme per Kontaktformular oder per E-Mail möglich.

Fazit

Innerhalb von drei Tagen erarbeiten sich Anfänger bis Fortgeschrittene durch die Teilnahme am Live-Onlinekurs „Adobe InDesign – Spezial-Intensiv-Training“ nicht nur ein grundlegendes Wissen zu dem professionellen Layout- und Satzprogramm Adobe InDesign CC, sondern auch Aufbauwissen sowie fortgeschrittene Kenntnisse. In den Bewertungen von Teilnehmern, die die Schulung bereits absolviert haben, wird das intensive, jeweils ganztägige Kompakttraining der medienreich Training GmbH als professionell und effizient beschrieben. Besonders der hohe Praxisbezug, der ein nachhaltiges Training verspricht, wird in vielen der Rezensionen positiv hervorgehoben.

Zwar wird im Vorfeld einer Anmeldung kein konkreter Dozent genannt, aus den Bewertungen geht jedoch hervor, dass viele der Dozenten, die dieses Spezial-Intensiv-Training durchführen, fachlich kompetent sind und individuell auf die Fragen der Teilnehmer eingehen. Dabei geht aus den meisten Rezensionen auch hervor, welches Unternehmen diese abgegeben hat. Ein kleines Manko ist angesichts der ausschließlich Vier- bis Fünf-Sterne-Bewertungen vielleicht, dass sich keine Aussage darüber treffen lässt, ob es möglicherweise auch negative Stimmen gibt, die auf der Webseite des Anbieters nichts veröffentlicht werden. Dennoch kann die große Anzahl positiver Bewertungen durchaus für die Qualität des angebotenen Live-Onlinekurses sprechen.