Vorteile

  • intensive Wissensvermittlung
  • individuelle Betreuung
  • konkrete Abstimmung über die Inhalte
  • kleine Gruppen oder 1:1 Betreuung

Nachteile

  • kein weiterer Austausch über Gruppen möglich

Das Seminar „Bitcoin & Kryptowährung“ des Anbieters „medienreich“ für Einsteiger und Fortgeschrittene beschäftigt sich mit den Fragen: Was ist Kryptowährung? Was ist ein Bitcoin? Wie funktioniert virtuelles Geld und welche finanziellen Möglichkeiten bestehen damit? Das optional ein- bis achttägige Seminar als Inhouse-Training oder Live-Online-Schulung ermöglicht Teilnehmern, nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung professionell mit Kryptowährungen umzugehen.

Die Staffelung von wahlweise ein bis acht Tagen bedeutet eine Vertiefung der Materie. Das grundlegende Seminarziel ist aber bereits nach einem Tag erreichbar. Zum Abschluss des Kurses wird eine Teilnahmezertifikat ausgestellt.

Zielgruppe

Das Seminar Bitcoin und Kryptowährung – Grundlagen richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene, die noch einmal eine Auffrischung mit den Basisgrundlagen möchten.

Ziele

Das Seminar hat ein klares Ziel: Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sollen am Ende des Seminars in der Lage sein, ein Bitcoin Wallet zu erstellen und zu nutzen sowie auch professionell mit Kryptowährungen umgehen zu können.

Zertifizierung

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten ein Teilnehmerzertifikat.

Inhalte

Die Inhalte des Seminars sind darauf ausgerichtet, dass die Teilnehmer und Teilnehmerinnen am Ende in der Lage sind, eigenständig ein Bitcoin Wallet zu erstellen und zu pflegen. Um professionell mit Kryptowährungen umgehen zu können, wird Wert darauf gelegt, die Funktionsweise von Bitcoins als digitales Zahlungsmittel zu lehren.

Im Seminar wird geklärt, welche Unterschiede es zu etablierten Bezahlsystemen gibt, wie die Transaktion von Bitcoins funktioniert und mit welchen Kosten zu rechnen ist. Der Dozent vermittelt neben praktischen Tipps und Tricks auch, welche Optionen es gibt, um Bitcoins stetig bei sich zu haben und diese praktisch zu nutzen. So dass am Ende in Form eines Wallet praktisch damit gearbeitet werden kann. Das Ein-Tages-Seminar umfasst acht 45-Minuten-Einheiten und findet jeweils von jeweils von 09.30 Uhr – 17.00 Uhr statt.

Dozent/-en

Der Anbieter sich zu, dass sich der Dozent im Vorfeld mit den Teilnehmern in Verbindung setzt, um inhaltliche die Themen abzustimmen.

Kosten und Bezahlung

Die Kosten der Live-Online-Schulung oder des Inhouse-Trainings können nach Rechnungszustellung per Überweisung beglichen werden. Bei einer Buchung durch Unternehmen richten sich die Kosten nach der Teilnehmeranzahl. Ab dem zweiten Teilnehmer ermöglicht der Anbieter Rabatte.

Eine dreimonatige Ratenzahlung ist möglich.

Daten zu den Kosten und der Bezahlung
Preis 1.892,10 € (inkl. MwSt)
Bezahlmethode Überweisung
Zahlungsweise einmalig

Teilnahmevoraussetzungen

Das Seminar Bitcoin und Kryptowährung – Grundlagen richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene, die eine Auffrischung mit den Basisgrundlagen möchten. Bestimmte Voraussetzungen sind nicht erforderlich. Seitens des Dozenten wird sichergestellt, dass alle Teilnehmer auf den gleichen Wissensstand gebracht werden. Wichtig zu wissen ist, dass die individuelle Schulung auf konkrete Anfrage angeboten wird und es keine festen Termine gibt.

Fachliche Voraussetzungen

Es sind keine fachlichen Voraussetzungen nötig, da in diesem Seminar Grundlagen vermittelt werden. Interesse an dem Thema Bitcoin und Kryptowährungen empfiehlt sich jedoch für das Verfolgen und Verstehen von Inhalten.

Technische Voraussetzungen

Für das Online-Seminar werden eine stabile Internetverbindung, ein aktueller Browser – empfohlen wird seitens des Anbieters Chrome – und Lautsprecher bzw. Kopfhörer benötigt.

Auch empfiehlt es sich eine eigene Webcam und Mikrofon zu haben, um visuell bzw. via Audio mit dem Dozenten zu kommunizieren.

Medium – Wie wird das Wissen vermittelt?

Das Wissen wird durch den Dozenten im Rahmen der Schulung vermittelt. Dabei wird individuell auf die Lernbedürfnisse der Teilnehmer eingegangen, um die entsprechenden Lehrmethoden anzuwenden.

Informationen zu den verwendeten Medien und der Zugangsdauer
Format Live-Webinar
Videos Keine Angabe
Audio Keine Angabe
Handout Ja
Zugangsdauer unbegrenzt

Interaktion – Dozenten/Teilnehmer-Kommunikation

Die Seminarteilnehmer sind gefordert sich einzubringen, sich auszutauschen und so das Gelernte zu festigen.

Bildungsurlaub & Bildungsgutschein

Es bestehen verschiedene Fördermöglichkeiten. Der Seminaranbieter nimmt den Gutschein für die Bildungsprämie und für den Bildungsscheck NRW an. Ebenso können der Weiterbildungsbonus Hamburg und der Weiterbildungsscheck Sachsen eingereicht werden.

Nicht angenommen werden Bildungsgutscheine von der Agentur für Arbeit.

Kundenservice

Das Manager-Institut als Veranstalter und Organisator des Projektmanagement-Basis-Seminars bietet eine Beratungszentrale an und hat verschiedene Ansprechpartner aus dem Bereich Training und Koordination. Die Personen sind via Mail und Telefon erreichbar und melden sich auch auf E-Mails telefonisch zurück.

Fazit

Das Seminar bietet eine individuelle Betreuung und damit eine persönliche Bereitstellung der Inhalte. Der Dozent kann so sehr viel besser auf die Lernbedürfnisse der Teilnehmer eingehen, weil es ein 1:1 Unterricht ist. Da es sich hier um individuelle Betreuung handelt, kann durch die Vorbesprechung im Vorfeld wesentlich besser geklärt werden, welches Wissen benötigt wird und worauf der Dozent den Schwerpunkt legen soll. Im Gegensatz zu einem festgelegten Seminar ist hier die Schwerpunktwahl wesentlich differenziert und auch die 1:1 Betreuung verspricht einen höheren Wissensinput.